Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Smaecks Offline
Leiter der Qualitätsoffensive WHF 2020

Beiträge: 4.109
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #551
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Ich würds im Backofen schon alleine nicht machen weil ich noch daraus was essen möchte. Heatgun it is. Es gibt zwar genügend Leute die das gemacht haben, wie zum Beispiel dieser feine Herr, der das mit seiner Grafikkarte aus einem Mac Pro gemacht hat, aber selbst er sagt dass es nur drei Monate gehalten hat.

Ich selber würde eher ein Intel Brett kaufen und in die Kiste reindrücken. Mit der fehlenden Performance der nVIDIA Karte reißt man sich auch kein Zacken mehr aus der Krone.

[Bild: IOSX9pT.png]
Homeserver: AMD Ryzen 5 3400G - 8GB RAM - 120GB SSD - Ubuntu 19.10
Meine ThinkPads:

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.02.2020 11:57 von Smaecks.)
02.02.2020 11:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amplifier Offline
CLIPPY

Beiträge: 428
Registriert seit: Feb 2019
Beitrag #552
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Ich hab heute ein IBM ThinkPad 390E bekommen. Einziges Problem: Es hat ein BIOS Passwort. Dieses wird auch beim booten direkt benötigt... Weiß jemand, wie man das umgehen kann?

[Bild: Intel.png]

07.02.2020 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.784
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #553
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
(07.02.2020 21:35)Amplifier schrieb:  Ich hab heute ein IBM ThinkPad 390E bekommen. Einziges Problem: Es hat ein BIOS Passwort. Dieses wird auch beim booten direkt benötigt... Weiß jemand, wie man das umgehen kann?

Das ist durchaus mit Aufwand verbunden: https://www.thinkwiki.org/wiki/Maintenan...passwords.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
07.02.2020 22:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.680
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #554
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Mit einem Stück Software, einem Stück Hardware an einem zweiten Rechner und einem Lötkolben um dem 24RF08-EEPROM das Passwort zu entlocken.

Masterpasswörter existieren nicht.

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education

</> Do you know who ate all the doughnuts?
07.02.2020 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amplifier Offline
CLIPPY

Beiträge: 428
Registriert seit: Feb 2019
Beitrag #555
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Ich hab mich heute mal wieder um mein ThinkPad T61 mit der kaputten GPU gekümmert. Im Internet hab ich gelesen, dass es angeblich helfen soll, mit dem Föhn in den Kühler zu pusten. Also hab ich das getestet. Und tatsächlich: Jetzt läuft das ThinkPad seit rund 12h ohne Probleme. Wisst ihr, in wie Fern ich der "reperatur" trauen kann?

[Bild: Pic1.png]

[Bild: Intel.png]

22.02.2020 22:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.680
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #556
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Gar nicht, da der Underfill trotzdem hinüber ist. Ohne ordentliches Reflow-Löten ist das eine Sache von wenigen bis im besten Fall maximal ein paar Monate bis wieder nichts geht.

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education

</> Do you know who ate all the doughnuts?
22.02.2020 22:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.784
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #557
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Imho ist das nur eine temporäre Hilfe - der GPU-Chip ist vorgeschädigt und ist mit "Heimmitteln" auch nicht reparabel. Ein Austausch des GPU-Chips gegen einen fehlerfreien Chip wäre die einzige dauerhafte Abhilfe.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
22.02.2020 22:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TAL Offline
機関車

Beiträge: 5.632
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #558
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
(22.02.2020 22:59)Xaar schrieb:  Ein Austausch des GPU-Chips gegen einen fehlerfreien Chip wäre die einzige dauerhafte Abhilfe.

Ist es der Chip oder die Lötkugeln? Oft ist es ja letzteres, da kann man daheim auch recht einfach (mit entsprechendem Werkzeug + Material + Schablone) das ganze wirklich vernünftig reparieren. Entsprechende Unterfüllung gibt es ja auch zu kaufen.

[Bild: 1.gif]
22.02.2020 23:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.680
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #559
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
Bei den T61 mit Nvidia Quadro NVS ist das Underfill minderwertig und somit problematisch. Fehlerbereinigte Maschinen gabs erst kurz vor Produktionsende zu haben

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education

</> Do you know who ate all the doughnuts?
22.02.2020 23:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.784
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #560
RE: ThinkPad- & IdeaPad-User-Sammelthread v2
(22.02.2020 23:32)TAL schrieb:  Ist es der Chip oder die Lötkugeln? Oft ist es ja letzteres, da kann man daheim auch recht einfach (mit entsprechendem Werkzeug + Material + Schablone) das ganze wirklich vernünftig reparieren. Entsprechende Unterfüllung gibt es ja auch zu kaufen.

So, wie ich das in Erinnerung habe, hat er 'n T61 mit nVidia-GPU. Und da war imho kein neues Verlöten der GPU (also Chip mit Chipträger) als Abhilfe drin, da die Problemstelle zwischen Chip und Chip-Träger liegt, nicht zwischen Chipträger und Mainboard.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
22.02.2020 23:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste