Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
Ebbi Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 500
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
Für alle, die schon immer mal die TDP ihres 486er wissen wollten. ;)

Nette Seite:

Old Processor Electrical Specifications

Gruß,Ebbi
__________________________________________
Hol Dir dieses Posting als Klingelton auf Dein Handy!
Sende IDIOT an 0815.
9,99 €/SMS, 10 SMS erforderlich.
02.10.2008 09:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 25.864
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
Krass, nur 55 Grad?!

[Bild: lapduob672b.png]
02.10.2008 12:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meekee7 Offline
Multimediameistermann

Beiträge: 761
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
Vom Intel 4004 ist sogar der GANZE Schaltplan offen gelegt...

http://www.youtube.com/watch?v=GTYs3TRHXB4 Meine Demoreel. ANGUCKEN!!!
02.10.2008 17:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.329
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
wenn man so die alten schätzchen anschaut mit watt zahlen von unter 10, fragt man sich schon warum die immer netzteile mit meistens 200 watt?? die platten?
02.10.2008 21:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antz Offline
Big Bad Voodoo Daddy

Beiträge: 2.205
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
..bestimmt nicht wenig
btw, Mainboard ?
hab mich schon öfter gefragt was Chipsatz u. Co so ziehen, angaben findet man eigentlich nie
02.10.2008 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meekee7 Offline
Multimediameistermann

Beiträge: 761
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
Ja, beim Chipsatz gibt es nur manchmal Schätzungen. de facto ist zum beispiel der X48 sehr hungrig...


Naja, damals waren Festplatten bei weitem hungriger als heute...

http://www.youtube.com/watch?v=GTYs3TRHXB4 Meine Demoreel. ANGUCKEN!!!
03.10.2008 10:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Oldie-schrauber Offline
Der mit der FX 5800 Ultra

Beiträge: 4.317
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
Hmm aber die 45 Grad Max bei den Pentium(mmx) Overdrive Prozzis glaubich jetz ned so richtig, hab selber so einen und der wurde sicher auch schon über 45 Grad warm denkich ma........

IBM Thinkpads: 340CSE, 360PE, 240, 701CS, 380XD, 760XD, 600X, R30, T23,T30, X30, 2x X40, X60s, T41, T43p, R50e, R52, R61, T500, X200s.
03.10.2008 16:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sergeij Shnurov Offline
Маде Ин Жопа

Beiträge: 201
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
Elektrische Spezifikationen alter CPUs
Das ist auch nicht die Kerntemperatur sondern die Temperatur vom Prozessorgehäuse.
04.10.2008 13:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste