Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ajax und PHP
00schneider Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 451
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #1
Ajax und PHP
Hallo, ich habe zum ersten mal etwas mit Ajax und PHP versucht, und bin da gleich mal auf was gestoßen:

Ich habe 2 Drop down Felder. Wenn ich in einem was auswähle soll in dem anderen eine davon abhängige menge an Auswahlmöglichkeiten erscheinen. Das funktioniert auch gut.
Wenn man nun aber beide Dropdown Felder ausgewählt hat, und dann auf den submit Button drückt, sollen diese werte auf die nächste Seite übertragen werden- innerhalb normaler <form> Blöcke.
Das geht aber leider nicht. Die werte aus dem dynamischen Feld werden nicht mit übertragen. Im Quelltext im Browser steht an dieser stelle auch nur der div Container mit der id, nicht aber der dynamisch generierte Inhalt.

Kann mir da jemand weiter helfen?

Sry wegen groß und Kleinschreibung , ich tippe gerade am Tablet-
08.12.2013 00:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHRiSNEW Offline
Internetblasensammler

Beiträge: 2.849
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Ajax und PHP
Source Code wäre ideal.

E-Sport Streams · IPv6-Tunnel für dynamische IPv4-Endpunkte · dezentrales Hacker-VPN
08.12.2013 00:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
00schneider Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 451
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #3
RE: Ajax und PHP
Code:
"http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>
<head>
<script>
function showUser(str)
{
if (str=="")
  {
  document.getElementById("txtHint").innerHTML="";
  return;
  }
if (window.XMLHttpRequest)
  {// code for IE7+, Firefox, Chrome, Opera, Safari
  xmlhttp=new XMLHttpRequest();
  }
else
  {// code for IE6, IE5
  xmlhttp=new ActiveXObject("Microsoft.XMLHTTP");
  }
xmlhttp.onreadystatechange=function()
  {
  if (xmlhttp.readyState==4 && xmlhttp.status==200)
    {
    document.getElementById("txtHint").innerHTML=xmlhttp.responseText;
    }
  }
xmlhttp.open("GET","ajax_spieler.php?q="+str,true);
xmlhttp.send();
}
</script>
...
<td><select name="wer" onchange="showUser(this.value)">
                      <option></option>
                      <option>'.$heim.'</option>
                      <option>'.$gast.'</option>
                    </select></td>
                <td><div id="txtHint"></td>
                <td><input type="Text" name="zeit" size="3" maxlength="3"></td>

Das war die html Seite, nun die php Datei die den Output liefert:

Code:
<?php
include ('funktionen.php');
$q = $_GET['q'];
DatenbankVerbinden();
$sql = "SELECT * FROM spieler WHERE spieler_verein='$q'";
$result = mysql_query($sql);
echo '<select name="spieler">';
while($spieler = mysql_fetch_array($result))
  {
  echo '<option> ' .$spieler['spieler_name'].', '.$spieler['spieler_vorname'].'</option>';
  }
echo "</select>";
?>

Das müsste alles wichtige sein.
08.12.2013 00:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.426
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: Ajax und PHP
kannst du nicht das dynamische select schon als leeres select in die Seite einbauen, und es dann nur passend befüllen? alternativ, schreib den wert doch einfach in eine get variable, falls das geht....

08.12.2013 10:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
00schneider Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 451
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #5
RE: Ajax und PHP
Hallo,

@Dirk, das habe ich versucht, allerdings bleibt das select dann auch nach dem Nachladen leer.

Da Morgen Abgabe ist, und das irgendwie funktionieren muss:
Ich habe eine zweite Funktion in JS, die wird durch "on change" auf dem zweiten, dynamischen Drop-Down aktiv. Diese sendet den Wert dann an die PHP Datei in einer anderen Variable. Mit isset gucke ich auf der PHP-Seite welche Funktion ausgelöst werden soll. Bei der einen gibt das PHP Skript halt das dynamische select aus, bei der anderen setzt sie den Wert in eine $_SESSION[], die kann ich ja dann wieder aufrufen. Danach noch destroy_session(), und es geht erstmal.

Vielen Dank trotzem :)
08.12.2013 23:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
friedrichheinze Offline
...und Kondensatoren.

Beiträge: 2.840
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Ajax und PHP
Sind die zwei <select>s im gleichen <form> tag?
09.12.2013 00:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
00schneider Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 451
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #7
RE: Ajax und PHP
Ja, ist das falsch ?
09.12.2013 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.426
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
RE: Ajax und PHP
Nein, aber anders könnte es probleme geben. weiß garnicht wie das mit mehreren forms wäre.

10.12.2013 06:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
00schneider Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 451
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #9
RE: Ajax und PHP
Dann bräuchte man ja auch mehrere submit Buttons-

Naja nun ist abgeben und die Note steht.
10.12.2013 09:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste