Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Arnulf zu Linden Online
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 2.876
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #1
Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Eine Siemens Scovery 250 (oder 260?) hat unlängst ihren Geist aufgegeben. Nach dem Einschalten drehen noch die Lüfter an, aber es kommt kein Bild mehr, auch nicht mit einer PCI-Grafikkarte. Daher dürfte der Defekt auf der Hauptplatine (Siemens D1153-A100, entsprechend Acer V66LT-2N ) liegen, denn Prozessor, Speicher und Laufwerke funktionieren in anderen Systemen. Da die Lüfter andrehen, dürfte auch das Netzteil, das vor einigen Jahren mal getauscht wurde, in Ordnung sein.

Mehr Informationen zu den Scovery-Dingern gibt es u.a. hier. Was dazu noch an Doku usw. auf meiner Festplatte liegt, käme als tarball per E-Mail mit.

Die Scovery kam damals mit einem Pentium III 500/512/100 und gruselig wenigen 64 MiB SD-RAM PC-100 daher. Dann gab es mehrere Upgrades: 192 MiB RAM, 256 MiB RAM, Pentium III 650/256/100 auf Slotket, 512 MiB RAM, Celeron 1000/128/100 auf Slotket.

Das Gerät ist für 8,00 € inkl. Versand (DHL-Paket) zu haben. In dem Gerät befinden sich das Netzteil, die Hauptplatine und die zum Gehäuse gehörenden Innenteile. Es werden keine Laufwerke mitgeliefert!

Für + 5,00 € gibt es einen Pentium III 500 Katmai und 2× 128 MiB SD-RAM PC-133 (auf Wunsch für A-Fans alternativ 2× 64 MiB SD-RAM PC-100) dazu. Sofern hier noch der Pentium III 500 Katmai liegt, der damals in der Scovery lief, lege ich den bei.

Für + 20,00 € gibt es einen Celeron 1000 Coppermine-128 auf Slotket und 2× 256 MiB SD-RAM PC-133 DS dazu. Dabei handelt es sich um die Teile, die zuletzt in der Scovery liefen.

Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
http://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
26.01.2014 02:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.316
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #2
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Da kann man nicht einfach ein beliebiges Board einbauen, oder? Ich suche nämlich gerade ein Gehäuse für meinen Tualatin.

Könnte ich ein normales Board einbauen, würde ich es nehmen.

Meine Vintagerechner: XT (NEC V20); Olivetti M24SP; HighScreen 286@16MHz; Cyrix 386DRx²-33/66; ESCOM Black Slimcase Am386DX@40MHz; IndustriePC Am5x86-133; Cyrix 5x86 100GP auf VIP Mainboard; Libretto 50CT; sowie 1x Sockel8 und 3x Sockel4 (60MHz) Systeme
26.01.2014 08:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 24.920
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Maxdata Case ist deine wahl meego

[Bild: l5lhtb-2.png]
Online Geschenkeshop
26.01.2014 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.316
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #4
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Hab ich schon eins mit C2D drin. Das baue ich nicht aus.

Meine Vintagerechner: XT (NEC V20); Olivetti M24SP; HighScreen 286@16MHz; Cyrix 386DRx²-33/66; ESCOM Black Slimcase Am386DX@40MHz; IndustriePC Am5x86-133; Cyrix 5x86 100GP auf VIP Mainboard; Libretto 50CT; sowie 1x Sockel8 und 3x Sockel4 (60MHz) Systeme
26.01.2014 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 24.920
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
kauf noch eins

[Bild: l5lhtb-2.png]
Online Geschenkeshop
26.01.2014 14:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 11.254
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Ich hatte auch mal nen scovery, leider passen keine standard atx boards rein, die Slots sind auch auf einer reiser:
http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.php/Be...covery_250

26.01.2014 14:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Online
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 2.876
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #7
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Das eingangs erwähnte Angebot ist hiermit beendet!

Da das Zeug niemand gebrauchen kann und der Kram hier allmählich nervt, werden Gehäuse und Hauptplatine in den Schrott wandern und der Rest eingelagert bzw. einer anderweitigen Nutzung zugeführt werden.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
http://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
03.02.2014 23:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 902
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #8
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
suche einen scovery 211/212 oder einen anderen :)

Retro Gamer :)
07.10.2017 14:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Online
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 2.876
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #9
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
(07.10.2017 14:59)dr.zeissler schrieb:  suche einen scovery 211/212 oder einen anderen :)

Achte auf's Datum, Du Leichenschänder!
Nein, es dauert hier i.d.R. keine ≥ 3½ Jahre, bis E-Schrott aus meiner Wohnung die ca. 4 km zum Wertstoffhof zurückgelegt hat. :rolleyes:

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
http://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.10.2017 16:06 von Arnulf zu Linden.)
07.10.2017 16:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 11.254
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #10
RE: Siemens Scovery 250 (oder 260?), defekt!
Man hat schon keller gesehen, die das Gegenteil sahen.

07.10.2017 16:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste