Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anfrage: Wertschätzung
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.199
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #21
Anfrage: Wertschätzung
nein der mobile 800 hat was ähnliches mit 20 mAh oder so...
30.10.2008 21:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HOMEBOY87 Offline
Der mit dem Lötkolben :o

Beiträge: 8.343
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #22
Anfrage: Wertschätzung
Dirk schrieb:  na wenn das so ist:
7,2 Volt mit 60 mAh, 6x 15 mm Zellen

hab nirgends solche akkus gefunden. weder zellen noch packs. achja ni-cd.

wie siehts mit der bauform/dem platz im gerät aus?
müsen die so flach sein oder kann mans irgendwie in ner art fach verstauen?
30.10.2008 21:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 20.250
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #23
Anfrage: Wertschätzung
Die gibts ja oft in Notebooks, sind sehr oft flach gebaut und im Scenic 800 befand es sich unter der HDD.

ThinkPad X230 - i7-3520M - 16GB RAM - 500GB EVO 860 - Radeon R7 370 Expresscard eGPU - Dockingstation u. Sliceakku - Ubuntu
PowerBook G4 - 7448 1,67GHz - 2GB RAM - 120GB EVO 750 - Radeon 9700 - Debian
Opteron - 2419EE 12x1,8GHz - 64GB RAM - 250GB Intel SSD - Proxmox Virtual Enviroment
Homeserver - i5-3570K - 24GB RAM - 250GB Samsung 830 - 3x 6TB (RAID5) - 2x 4TB (JBOD) - Arch Linux

CDW ist love <3
[01:04] <drwho> I WILL DIE FOR DOSAMP
[01:04] <drwho> DOSAMP AKHBAR
30.10.2008 22:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Matze Offline
spieleweb

Beiträge: 134
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #24
Anfrage: Wertschätzung
Dirk schrieb:  nein der mobile 800 hat was ähnliches mit 20 mAh oder so...

Sowas passt nicht? Pollin Electronic - Elektronik, Technik und Sonderposten : Best.Nr. 270 627
Das hatte ich schon im alten Forum gepostet, wurde aber irgendwie kommentarlos ignoriert.
31.10.2008 17:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.199
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #25
Anfrage: Wertschätzung
haha! das ist sowas glaub ich. beim stylistic ist leider nicht wirklich platz. ist halt nur so nen schlitz wo diese kette da rein kommt. vielleicht kann mir homeboy das teil ja umarbeiten. weil mir fällt wirklich kein platz beim stylistic ein, wo sowas hinkommen könnte. weil akku will ich nicht weglassen, dann kippelt er, und sonst ist nur etwas luft im hdd schacht, weil ich ja ne compact flash eingebaut habe.

jetzt muss ich nur mal wieder was bei pollin bestellen, letzte lieferung ist garnicht mal so lange her, und war schon so aus den fingern gesaugt.
31.10.2008 18:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HOMEBOY87 Offline
Der mit dem Lötkolben :o

Beiträge: 8.343
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #26
Anfrage: Wertschätzung
könnt mir das viech mal anschauen. hab hier auchnoch von einem defekten alten Toshiba so ein BIOS-Akkupack. 7,2V 120mAh wenn ich mich recht erinner. ist allerdings wegen anderer akkuzellen größer (ziemlich flach, aber so ca. halbe zigarettenschachtel)

edit: sowas hier... 7,2V 110mAh von Varta
ist auch noch fit, bringt mir aber nix (gebrochenes Display und defekte tasta -> finanzieller Totalschaden)

[Bild: abc1_1.JPG]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.10.2008 18:33 von HOMEBOY87.)
31.10.2008 18:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.199
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #27
Anfrage: Wertschätzung
ich bräuchte nur die hälfte. 6 zellen. wie gesagt bei mir waren es 15 mm zellen... wenn du mir da nen akku schweißen könntest......
31.10.2008 19:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
huttERic Offline
Yet Another Vostro User

Beiträge: 1.969
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #28
Anfrage: Wertschätzung
Dirk schrieb:  ich bräuchte nur die hälfte. 6 zellen. wie gesagt bei mir waren es 15 mm zellen... wenn du mir da nen akku schweißen könntest......
Ich glaube, schweißen ist etwas schlecht. Löten wäre da schon besser imo.
31.10.2008 19:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HOMEBOY87 Offline
Der mit dem Lötkolben :o

Beiträge: 8.343
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #29
Anfrage: Wertschätzung
das da im bild sind auch nur 6 zellen, aber eben andere bauform und mehr "power".
sollte also auch länger halten.
31.10.2008 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Matze Offline
spieleweb

Beiträge: 134
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #30
Anfrage: Wertschätzung
Wie wäre es wenn man das ganze mit einer "Kondensatorbatterie" löst? man könnte doch mehrere 22µF/10V Elkos parallel zueinander verlöten bzw. entsprechende Goldcaps in Reihe schalten. Das ganze schön mit Schrumpfschlauch isolieren und fertig ist der billige Pufferakku.
31.10.2008 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste