Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 4.831
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
17.09.2012: Manne Praeker, Musiker bei "Lokomotive Kreuzberg", "Nina Hagen Band" und (bekanntest) "Spliff"
http://de.wikipedia.org/wiki/Manfred_Praeker

28.09.2012: Michael O'Hare, spielte in "Babylon 5" den Sinclair
http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_O%27Hare

rip

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.2015 18:28 von gandro.)
01.10.2012 18:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Offline
The foxiest under all Foxes

Beiträge: 3.518
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #2
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
ja habs eben mitbekommen und für ne Ente gehallten.... ich war kein rießen fan von ihm vor allem als er mit dem RTL Mist angefangen hatte ( also Dschungelcamp usw) früher war er aber wirklich gut

Main PC: Intel XEON 20 Thread CPU, MSI X99 pro, , 48 GB DDR4, AMD RX 580 Pulse 8GB, Crucial 1 TB SSD , 240 GB Kingston SSD + 2TB Datengrab, Soundblaster Z
Surf und VR PC: Intel Xeon L5640, 24 GB DDR3 2000 Mhz, 2* AMD Rx 480 8GB 2* 250 GB SSDs, + 2TB Datengrab, Asus Xonar Essence STX
Main Notebook: Thinkpad X1 Carbon, I5 4210U, 8GB Ram, QHD IPS Display, 180 GB Intel Opal fähige SSD, LTE Modem, Intel 7260AC WIFI BT 4.0, Ambiant Light Sensor und Adaptive keyboard.

Außen Hobbits innen Geschmack
01.10.2012 18:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smaecks Offline
Leiter des Arbeitskreises "Dank Memes"

Beiträge: 3.842
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #3
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
1. Oktober 2012
Dirk Bach

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaf...59044.html

Ingenieursporno inside...

01.10.2012 18:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 4.831
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
Man kann gerne so wie kitsune zum Ausdruck bringen, daß man nicht unbedingt Fan war, aber ehrabschneidende Äußerungen sind hier imho deplaziert.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.10.2012 20:42 von gandro.)
01.10.2012 18:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Der Decoder

Beiträge: 15.364
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #5
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
Na gut.

Mark IV Style Motherfucker
01.10.2012 18:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TAL Offline
機関車

Beiträge: 5.367
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
(01.10.2012 18:02)Igor Todeshure schrieb:  28.09.2012: Michael O'Hare, spielte in "Babylon 5" den Sinclair
http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_O%27Hare

rip
Fande Ihn in oben genannter Rolle eine durchaus guten Kapitän.

[Bild: 1.gif]
01.10.2012 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 4.831
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
(01.10.2012 18:16)TAL schrieb:  
(01.10.2012 18:02)Igor Todeshure schrieb:  28.09.2012: Michael O'Hare, spielte in "Babylon 5" den Sinclair
http://de.wikipedia.org/wiki/Michael_O%27Hare

rip
Fande Ihn in oben genannter Rolle eine durchaus guten Kapitän.
Die Rolle war anfangs noch etwas blaß, reifte aber bei den späteren Gastauftritten, da sich die Hintergründe des B5-Universums langsam entblätterten.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
01.10.2012 18:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PacMani
Unregistered

 
Beitrag #8
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
Wohl an Fettsucht gestorben
01.10.2012 18:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Chrisse Offline
Generischer Benutzertitel

Beiträge: 2.803
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
Nehmt doch mal nen Bischen Rücksicht darauf, dass eure Aussagen manche Menschen (lebende) vielleicht kränken.

„Zitate von sich selbst in der Signatur sind doof.“ Chrisse, 2009
„Hmm... mal was aus 2010 reinnehmen“ Chrisse, 2010
„Ach, wie die Zeit vergeht...“ Chrisse, 2011
„Bin immernoch dagegen“ Chrisse, 2012
„Jetzt auch mit 2013“ Chrisse, 2013
„2021 ich komme“ Chrisse, 2014
„Ab jetzt wieder länger“ Chrisse, 2015
„Gut Ding will Weile haben“ Chrisse, 2016
„Meine Signatur: Öfter geupdated als mein Windows“ Chrisse, 2017
„Klicken sie weiter, hier gibt es nichts zu lesen“ Chrisse, 2018
01.10.2012 19:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PacMani
Unregistered

 
Beitrag #10
RE: Der "R.I.P."-Thread für kürzlich verstorbene...
Wieso? Schonmal was von freier Meinung gehört?
Oooooch, der arme Osama, die armen Angehörigen...
hört mal auf hier die Zensursula mit Postlöschungen zu spielen, die hier keinen Forenuser direkt beleidigen...

Dirk Bach war fett. Und deshalb ist er nicht alt geworden. Ganz einfach. Spare RIPs ist ein Wortspiel dazu. Weil er fett war.
01.10.2012 21:01
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste