Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 7.611
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #641
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Als wenn da eine wäre. xD

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!

02.01.2020 18:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CDW Online
Ryzen 5 1600 │ GTX 970 │ 16GB DDR4

Beiträge: 11.015
Registriert seit: Aug 2010
Beitrag #642
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Kannst es ja ein weiteres mal lesen nachdem du die Wörterbücher von deinem Tisch geräumt hast. Die, welche du brauchtest um "Kausalität" zu verwenden. Vielleicht siehst du dann deinen Monitor besser.

[Bild: paradisewalk.png]

Blue ist euer König
02.01.2020 19:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Online
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 5.014
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #643
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
(02.01.2020 19:09)CDW schrieb:  Kannst es ja ein weiteres mal lesen nachdem du die Wörterbücher von deinem Tisch geräumt hast. Die, welche du brauchtest um "Kausalität" zu verwenden. Vielleicht siehst du dann deinen Monitor besser.

Wörterbücher? Du weißt doch das Google und Facebook die Referenzen sind, irgendwo stand das Wort sicher oben eingeblendet

Meine Main Geräte

02.01.2020 19:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.706
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #644
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
aus jetzt

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
02.01.2020 19:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
twovula Offline
est. 25.01.2004, 15:03 Uhr

Beiträge: 563
Registriert seit: Feb 2012
Beitrag #645
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Asterix-Zeichner Albert Uderzo :(

Nein, kein Corona. Herzinfarkt.

BTW:

Corona-Virus taucht in alten Asterix-Comics auf
[Bild: doc79mp0nb8e8ykmw9lisa_file79mp10npubl11ead81qtg.jpg]

Heißt auch noch "Asterix in Italien" :/

:mb:
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.03.2020 11:21 von twovula.)
24.03.2020 11:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 7.611
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #646
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Ach du meine Güte.
Das ist ja kaum vorstellbar! b6

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!

24.03.2020 11:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hobbybastler x2 Offline
Posting Freak

Beiträge: 1.110
Registriert seit: Aug 2018
Beitrag #647
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Bei den Simpsons ist Coronavirus aber auch mal aufgetaucht.

[Bild: AchievementChris.png]
24.03.2020 11:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.736
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #648
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Ist nen Fake, war in der 5ten Staffel the Osaka Flew.

24.03.2020 13:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Online
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 5.014
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #649
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
(24.03.2020 11:45)Hobbybastler x2 schrieb:  Bei den Simpsons ist Coronavirus aber auch mal aufgetaucht.

wenn man immer alles glaubt was bei FB gepostet wird...

Meine Main Geräte

24.03.2020 19:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 5.104
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #650
RE: Der "R.I.P."-Thread für verstorbene Personen des öffentlichen Lebens
Gabi Delgado-Lopez, der Sänger der 80er-Jahre Gruppe DAF, ist tot:
https://de.wikipedia.org/wiki/Gabi_Delgado-L%C3%B3pez
"Geh in die Knie - klatsch in die Hände" ist da wohl nicht so angesagt

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.03.2020 09:19 von Igor Todeshure.)
25.03.2020 09:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste