Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Libretto 100CT / 110CT-Thread
DosAmp Offline
Flegkano

Beiträge: 11.973
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #11
RE: 0KB UMB frei
(19.01.2016 21:04)Alpha schrieb:  Ich hab das Problem.. Wenn ich DOS=HIGH,UMB angebe, sind alle UMBs da und nutzbar.. wenn ich das ,UMB weglasse, ists, wie bisher angegeben..

Warum ist das so?

http://www.i8086.de/dos-befehle/dos.html
Weil DOS mit der Standardeinstellung NOUMB die UMBs niemals anfasst. Weder zum Auslagern eigener Strukturen noch zum Hochladen von Programmen.

DOS=HIGH,UMB gehört in jede config.sys, in der man sowohl einen XMM als auch Speichermanager (oder im Falle von JEMMEX, beides kombiniert) lädt.

[Bild: stempel.png]
19.01.2016 21:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.903
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #12
RE: 0KB UMB frei
Merci! Hätte also jemmex im Prinzip genau nix gebracht, solange UMB nicht gesetzt ist?

624K sind jetzt frei an Speicher, nahezu alles hochgeladen.

Mark IV Style Motherfucker!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 21:24 von Alpha.)
19.01.2016 21:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.903
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #13
RE: 0KB UMB frei
Ich hab da nochmal eine Frage.. bin grad total verwirrt..
Mein WFW 3.11 hat kein Bock mehr nach der Netzwerkinstallation zu starten.
Meldet nur noch "Nicht genügend Erweiterungsspeicher, um Windows auszuführen"

Welcher Speicher ist jetzt gemeint? Windows ohne Netwerk (/N) startet übrigens wunderbar..

Mark IV Style Motherfucker!
19.01.2016 21:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.397
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #14
RE: 0KB UMB frei
windows 3.1 mag jemmex (in kombi mit dem toshiba?) nicht, vergaß ich zu sagen (kenn das problem)
mach ein bootmenü für DOS mit UMB und so
und eins für 3.1 mit himem.sys nur

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 21:54 von freaked.)
19.01.2016 21:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.903
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #15
RE: 0KB UMB frei
Ich hab aktuell EMM386.. kein JEMMEX..
Mir ist nicht klar, was hier genau gemeint ist. Es sind 624K an Speicher frei. Mehr geht nicht.
DosAmp?

Mark IV Style Motherfucker!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 22:03 von Alpha.)
19.01.2016 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.397
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #16
RE: 0KB UMB frei
http://stephan.win31.de/w31mm_de.htm#n_gen_arb_sp
ich glaub der meckert, weil in der UMB nichts mehr genug frei ist (evtl schreibt die graka noch fix was in den bereich wenn win3.1 auf hires umschalten will oder so).

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 22:12 von freaked.)
19.01.2016 22:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.903
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #17
RE: 0KB UMB frei
So einfach ists offenbar nicht.. beide Ansätze habe hier nicht geholfen.
Nach der Installation vom IE5 startet Windows garnicht mehr, selbst ohne Netzwerk nicht.

Wenn ich die 3 *.drv-Dateien von IE5 in der System.ini auskommentiere, kann ich ohne Netzwerk zumindest starten. Dann meldet Windows 85% Ressourcen frei..
Irgendwie verstehe ich grad hier was nicht..

Ist Erweiterungsspeicher mit UMB gemeint? Oder XMS? Kann es sein, dass das Ding sich bei 64MB RAM irgendwo total verrechnet?

Mark IV Style Motherfucker!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 22:43 von Alpha.)
19.01.2016 22:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.397
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #18
RE: 0KB UMB frei
erweiterungsspeicher ist normalerweise XMS (alles über 1mb, englisch Extended Memory Specification) oder EMS (alles über 1mb, mit [meistens 64kb] bank switching blöcken die entweder bei 0-640kb oder 640kb-1mb platz belegen, englisch Expanded memory)

unterer / konventioneller speicher ist alles von 0-640kb
und oberer / hoher speicherbereich ist 640kb-1mb (=UMB)

windows bezieht sich hier aber definitiv auf den UMB! entferne mal die EMM386 und windows startet mit netzwerk. wette ich den libretto drauf.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 22:47 von freaked.)
19.01.2016 22:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.903
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #19
RE: 0KB UMB frei
(19.01.2016 22:45)freaked schrieb:  windows bezieht sich hier aber definitiv auf den UMB! entferne mal die EMM386 und windows startet mit netzwerk. wette ich den libretto drauf.

Jetzt krieg ich wohl dein Libretto :trollface:
Auch ohne EMM386 kommt die Fehlermeldung von Windows mit Netzwerk und ohne Netzwerk (mit IE5)

Selbst, wenn ich bei der config.sys nur himem.sys lade und alle sonstigen sachen deaktiviere..

Mark IV Style Motherfucker!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 22:50 von Alpha.)
19.01.2016 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.397
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #20
RE: 0KB UMB frei
:fresse:
xircom lan karte?

ich kenn den fehler sonst nur bei inkompatiblen treibern, falsch eingestellten IRQs und so.
xircom lan karten sind wie die d-link huren. haben memory und io mode einstellbar => musste IO extra festlegen im netzwerksetup bei den eigenschaften der LAN karte - sonst hab auch ich ladefehler

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.01.2016 22:52 von freaked.)
19.01.2016 22:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste