Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[geteilt] Torrents in Uni-Netzwerken
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #11
RE: Der Internet-Benchmark Thread
(29.03.2016 20:26)dancle schrieb:  
(29.03.2016 20:23)mrshadowtux schrieb:  Weil Torrents ja auch nur Raubkopien sind.. Sind wir hier auf Bild-Niveau?

..

Aber klar Torrents werden natürlich nur und ausschließlich größtenteils für legale Inhalte genutzt, ist schon klar und auf Uploaded und Mega liegen selbstverständlich nur private Urlaubsfotos und -videos.
Klar, nen paar Raubkopierer-Arschlöcher die das missbrauchen gibts immer. Aber das ist nicht der Großteil der Nutzer.
29.03.2016 20:29
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dancle Offline
Furry - Vulpes

Beiträge: 4.558
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #12
RE: Der Internet-Benchmark Thread
(29.03.2016 20:27)amok_alex schrieb:  ...

Leider ist Dreamspark ausschließlich an renommierten Unis verfügbar und nicht mehr an Fachhochschulen. (meist aus Kostengründen) :(

Mir fällt zumindest in Thüringen jetzt keine FH ein, wo man als MINT-Student keinen Dreamspark Premium-Account bekommt. Selbst die meisten Berufsschulen haben sowas inzwischen. Klar kann man bei der Uniwahl schlechte Karten haben, aber selbst dann verschenkt ja MS faktisch Win10 und Office gibts für Studenten meines Wissens im 4-Jahres-Abo auch deutlich vergünstig. Visual Studio gibts ja schon jahrelang als Free-Version, klar hat man da Einschnitte, aber für die Grundlagen im Studium reicht es allemal. Abgesehen davon gibts im OSS-Bereich da auch ein paar schöne Dinge.

Meiner Meinung nach gibt es inzwischen einfach keinen Grund mehr irgendwas illegal zu ziehen. Mir wäre halt auch der Ärger deswegen einfach zu nervig, jedesmal ne neue Art von Aktivierung auszuhebeln und faktisch ein Rennen mit den Softwareherstellern zu machen ist auf Dauer sehr ermüdend.

An Board seit Februar 2004 ==> 15 Jahre dancle im Winhistory-Forum!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.03.2016 20:35 von dancle.)
29.03.2016 20:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.846
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #13
RE: Der Internet-Benchmark Thread
Office gibts für sämtliche Student% kostenlos seitens Microsoft.

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
29.03.2016 20:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von mrshadowtux
amok_alex Offline
...waiting for blockchain

Beiträge: 2.125
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #14
RE: Der Internet-Benchmark Thread
Und leider wegen der *hust*Raubmorkopienden Minderheit sind entsprechende Lizenzen eingeschränkt.

@tk1908: Dass sowas in Berufsschulen gab, ist mir selber in bisschen fremd. Das liegt eher daran, dass ich ne kaufmännische Ausbildung hinter mich hatte und dort zwar MS Office unterrichtet wurde, jedoch hatte nahezu keiner von uns das Programm überhaupt legal. Ich musste meinem Lehrer im Fach Datenverarbeitung verklickern, dass MS nicht die Welt geschweige denn der Standard ist, so wie es die Werbung behauptet. Da war selbst LibreOffice für manche ein Fremdwort, zumal lediglich das technisch ältere OpenOffice grad noch ein Begriff war. Eigentlich kennen die meisten von uns die Office-Programme auch nur aus dem Betrieb. Es gibt zwar Versionen, die für den Einzelhandel gedacht sind; leider sind dann die Verkäufer nciht richtig informiert.

Mir wollte beispielsweise ein Verkäufer weismachen, dass die "Home & Student"-Editionen ausschließlich für Studenten zugänglich wären und ein Studentenausweis vonnöten wäre, obwohl das völliger Bullshit ist, da das auch für den Otto Normalverbraucher ausgerichtet ist. Irgendwann fühlt man sich im falschen Film und dann kommen nur noch die Ideen, sich das in "gekokster" Form irgendwo aus den Tiefen des Neulands zu ziehen, vor allem durch die fehlerhafte Beratung. :

Make the WHF great again!
29.03.2016 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von thosch97
Gelöschter Beitrag von mrshadowtux
Gelöschter Beitrag von thosch97
Gelöschter Beitrag von Kuxuntu
Gelöschter Beitrag von amok_alex
Gelöschter Beitrag von mrshadowtux
Der Doktor Offline
%0|%0

Beiträge: 7.724
Registriert seit: Dec 2008
Beitrag #15
RE: Der Internet-Benchmark Thread
(29.03.2016 20:23)mrshadowtux schrieb:  Weil Torrents ja auch nur Raubkopien sind.. Sind wir hier auf Bild-Niveau?

Die meiste freie Software wird per Torrent verteilt, um die Downloadserver zu entlasten. Insbesondere Linux-Distributionen etc.

Torrent ist trotzdem verboten

Es ist besser nicht zu moderieren als falsch zu moderieren
29.03.2016 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
amok_alex Offline
...waiting for blockchain

Beiträge: 2.125
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #16
RE: Der Internet-Benchmark Thread
(29.03.2016 21:50)Der Doktor schrieb:  
(29.03.2016 20:23)mrshadowtux schrieb:  Weil Torrents ja auch nur Raubkopien sind.. Sind wir hier auf Bild-Niveau?

Die meiste freie Software wird per Torrent verteilt, um die Downloadserver zu entlasten. Insbesondere Linux-Distributionen etc.

Torrent ist trotzdem verboten

Nein! Torrent ist nicht per se verboten. Bei freier Software, wie z. B. etliche Linux-Distros ist das ne bessere Technik, als wenn die Server dich zu nem Captcha zwingen sowie zu unnötigen Wartezeiten.

Nur weils de Copyrightmafia als Kriegsverbrechen zählt heißts noch lange nicht, dass Linux verboten wäre.

Make the WHF great again!
29.03.2016 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 25.523
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #17
RE: Der Internet-Benchmark Thread
Wollt ihr mich verarschen? Weicht nicht immer vom thema ab, ich loesch heut abend erstmal wieder, bin jetzt arbeiten

[Bild: I9icJTZ.png]
30.03.2016 08:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.304
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #18
RE: Der Internet-Benchmark Thread
(29.03.2016 20:27)amok_alex schrieb:  Wenn man es vertragsgemäß genau nimmt, dann dürfte derartige Software nicht außerhalb des Studiums genutzt werden. M$ hat schon deswegen etliche MSDNAA-Keys geblacklisted und den Dienst abgeschaltet und das ganze durch Dreamspark ersetzt.

Leider ist Dreamspark ausschließlich an renommierten Unis verfügbar und nicht mehr an Fachhochschulen. (meist aus Kostengründen) :(

Natürlich darf man die außerhalb der Lehre/Studiums weiterverwenden, die Dreamspark-EULA räumt das Recht ein. "Geblacklisted" wird nur wenn die Keys ins Web wandern oder du auf die glorreiche Idee kommst MSDNAA-Keys zu verticken. Ich war auch "nur" auf einer Berufsschule.

Zitat:2. BESTIMMUNGEN FÜR DAS DREAMSPARK DIRECT-ABONNEMENT.
[...]
b. Ende des Studentenstatus. Das DreamSpark Direct-Abonnement ist ein Angebot speziell für Studenten. Sobald Sie nicht mehr für das DreamSpark Direct-Abonnement qualifiziert sind (weil Sie Ihr Studium abgeschlossen haben oder aus sonstigem Grund die Definition von „Sie“ weiter oben nicht mehr erfüllen), endet Ihr DreamSpark Direct-Abonnement automatisch. Sie sind jedoch berechtigt, die Software, die Sie vor der Beendigung Ihres Studentenstatus erhalten haben, vorbehaltlich der Bestimmungen dieses Vertrages weiterhin zu verwenden.

</> Congratulations, you've reached the end of the internet!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2016 09:22 von Pain.)
30.03.2016 09:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dancle Offline
Furry - Vulpes

Beiträge: 4.558
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #19
RE: Der Internet-Benchmark Thread
(30.03.2016 09:21)Pain schrieb:  ...
Natürlich darf man die außerhalb der Lehre/Studiums weiterverwenden, die Dreamspark-EULA räumt das Recht ein. "Geblacklisted" wird nur wenn die Keys ins Web wandern oder du auf die glorreiche Idee kommst MSDNAA-Keys zu verticken. Ich war auch "nur" auf einer Berufsschule.

Ich hatte das nämlich auch so im Hinterkopf und meine Windows XP-Keys von meinem ersten Studium aus dem Jahre 2006 lassen sich noch immer problemlos aktivieren. Sone XP-Maschine ist btw. sowieso immer ganz praktisch, gerade ältere Flashtools fürs Handy funzen auch modernen Windowsen gar nicht mehr.

An Board seit Februar 2004 ==> 15 Jahre dancle im Winhistory-Forum!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2016 09:29 von dancle.)
30.03.2016 09:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tax-5 Offline
Drumcomputer

Beiträge: 3.520
Registriert seit: Sep 2008
Beitrag #20
RE: [geteilt] Torrents in Uni-Netzwerken
(30.03.2016 09:25)dancle schrieb:  Sone XP-Maschine ist btw. sowieso immer ganz praktisch, gerade ältere Flashtools fürs Handy funzen auch modernen Windowsen gar nicht mehr.

Genau! Nicht nur Flashtools fürs Handy.... teils nun mal einfach ältere Software

30.03.2016 12:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste