Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Cache für 486.
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #21
RE: Cache für 486.
Jemand ne Idee, was für Cache hier passen würde? http://stason.org/TULARC/pc/motherboards...4-33D.html

[Bild: 917e5c077a95b3cc5901b03b0861b93a.png]

Sind diese beiden Stiftleistenbuchsen aufm Board. Ist das proprietär? Bis 128 KB gehen da wohl. Ist das Board von ner guten Bekannten, die sich den 486er als Retrogaming-Kiste einrichten will.
23.08.2016 12:23
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.640
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #22
RE: Cache für 486.
Sieht ja wirklich exotisch aus. Ist das ein Modul was man dort drauf steckt?
23.08.2016 12:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #23
RE: Cache für 486.
Tippe ich mal. Ist ein Slimline-Desktop-PC. Standardmäßig mit 486 DX/33, aber mit Upgradesockel, wo in dem Fall dieses Gerätes ein 486 DX2/66 Overdrive drinsteckt.
23.08.2016 12:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.326
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #24
RE: Cache für 486.
definitiv proprietär. aber nicht so fotzig wie ein coast modul slot , der die nase an falscher stelle hat

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
23.08.2016 13:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #25
RE: Cache für 486.
Also unmöglich, da was zu finden?
23.08.2016 13:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.640
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #26
RE: Cache für 486.
Schwer. Ich würde mal in Richtung Vogons mich umhören und anfragen. Unmöglich das zu bekommen ist es sicher nicht, aber halt mit Zeit verbunden.
23.08.2016 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 20.462
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #27
RE: Cache für 486.
Homeboy sucht auch schon Jahre für sein vectra. Keine chance

CDW ist love <3
23.08.2016 14:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.326
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #28
RE: Cache für 486.
(23.08.2016 13:57)mrshadowtux schrieb:  Also unmöglich, da was zu finden?

unmöglich, wie bei meinem at&t:
http://retrospace.net/images/hardware/innen486dx4.jpg
das braune trum unten

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
23.08.2016 15:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #29
RE: Cache für 486.
Wobei das in dem Fall dieses Boards anders aussieht, für das ich noch suche. Da ist es eine Platine, die horizontal draufgesetzt wird. Hm..
23.08.2016 15:37
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.326
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #30
RE: Cache für 486.
das ist beides fernab eines standard coast modul, welches ab p1 aufkam

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
23.08.2016 15:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste