Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[geteilt] Zu große Avatare und Postbit-Spalten
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.058
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #1
[geteilt] Zu große Avatare und Postbit-Spalten
Irgendwie sind die Benutzeravatare größer geworden.

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 13:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
16.09.2016 04:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
andeq r0, r0, r0

Beiträge: 11.942
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Der Unnötige Informationen Thread
(16.09.2016 06:46)Xaar schrieb:  
(16.09.2016 04:58)tk1908 schrieb:  Irgendwie sind die Benutzeravatare größer geworden.

Aber nicht bei jedem Benutzer, oder? Mir scheint, als wären nur einige Avatare größer - andere wiederum nicht.

Oh, das war ich. Ich war irritiert, dass die Foreneinstellung "Maximale Avatargröße" von der eingestellten Maximalgröße von 125×125 Pixel für hochgeladene Avatare abweicht und hatte diese angeglichen. Diese wird allerdings nur wirksam, wenn man den klassischen Anzeigemodus ("Beiträge im klassischen Modus anzeigen" unter den Optionen im Benutzer-CP) für Threads nicht aktiviert hat, was auf 97% der Benutzer zutrifft – warum auch immer man diesen nicht bevorzugt. Im Standard-Modus von MyBB nehmen die Avatare jetzt zugegeben viel zu viel Platz in der Höhe weg:
[Bild: 08efe215a2590d23522bcc6404ceee8e.png]

Ich werde erst mal wieder die vorherige Skalierung auf 70×70 wiederherstellen, auch wenn das wieder größere Avatare vermatschen wird.

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2016 08:26 von DosAmp.)
16.09.2016 08:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 13.998
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Der Unnötige Informationen Thread
Ey mach das rückgängig

[Bild: freaked.banner.gif]
16.09.2016 08:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #4
RE: Der Unnötige Informationen Thread
Ich benutze den klassischen Modus schon von Anfang an.
16.09.2016 08:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.787
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: Der Unnötige Informationen Thread
Ihr könnt grosse Avatare in eurem Benutzer-CP aktivieren wenn ihr wollt, auch ohne "klassischen Modus", siehe Option "Avatare der Benutzer in den Beiträgen verkleinern."
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2016 08:31 von gandro.)
16.09.2016 08:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #6
RE: Der Unnötige Informationen Thread
Die Breite der linken Spalte ist auch irgendwie random:
[Bild: c9b1ee32113bc5960ae4d6150c51301d.png]
16.09.2016 08:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
andeq r0, r0, r0

Beiträge: 11.942
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Der Unnötige Informationen Thread
(16.09.2016 08:30)gandro schrieb:  Ihr könnt grosse Avatare in eurem Benutzer-CP aktivieren wenn ihr wollt, auch ohne "klassischen Modus", siehe Option "Avatare der Benutzer in den Beiträgen verkleinern."

Ah danke – es liegt also an deinem Plugin, dass diese globale Einstellung für die maximale Anzeigegröße faktisch ausgehebelt wird, außer der Benutzer aktiviert diese Option.
PHP-Code:
if ($mybb->user['whfextras']['resizeavatars'] == false) {
    
$mybb->settings['postmaxavatarsize'] = '500x500';


(16.09.2016 08:34)mrshadowtux schrieb:  Die Breite der linken Spalte ist auch irgendwie random:

Das ist deiner Fensterbreite geschuldet. Per CSS ist die Breite der linken Spalte auf 15% definiert, aber wenn z. B. der Nickname mehr Platz braucht, wird die Spalte auch breiter.
Ja, dass Posts als <table> deklariert und zweitens jeder Post eine eigene Tabelle ist, ist kein sauberes Design. Im MyBB-1.8-Standardtheme wird es besser gelöst werden.

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2016 09:08 von DosAmp.)
16.09.2016 08:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Der Doktor Offline
%0|%0

Beiträge: 7.815
Registriert seit: Dec 2008
Beitrag #8
RE: Der Unnötige Informationen Thread
CSS Kreiswichs reinkommend

Es ist besser nicht zu moderieren als falsch zu moderieren
16.09.2016 09:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #9
RE: Der Unnötige Informationen Thread
(16.09.2016 08:57)DosAmp schrieb:  
(16.09.2016 08:34)mrshadowtux schrieb:  Die Breite der linken Spalte ist auch irgendwie random:

Das ist deiner Fensterbreite geschuldet. Per CSS ist die Breite der linken Spalte auf 15% definiert, aber wenn z. B. der Nickname mehr Platz braucht, wird die Spalte auch breiter.
Ja, dass Posts als <table> deklariert und zweitens jeder Post eine eigene Tabelle ist, ist kein sauberes Design. Im MyBB-1.8-Standardtheme wird es besser gelöst werden.
Ich würde jeden Post einfach als <article> definieren und darin nen <aside> mit den Userinfos und ne <section> mit dem Inhalt.

Zum Layouten der Spalten innerhalb des <article> würde ich die Flexbox-Eigenschaft von CSS nutzen, die dafür perfekt geeignet ist. Da muss man dann nur noch ein Verhältnis der beiden Breiten angeben, zum Beispiel 1:10. Läuft auch in allen aktuellen Browsern: http://caniuse.com/#feat=flexbox
16.09.2016 09:22
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
andeq r0, r0, r0

Beiträge: 11.942
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #10
RE: [geteilt] Zu große Avatare und Postbit-Spalten
(16.09.2016 09:22)mrshadowtux schrieb:  
(16.09.2016 08:57)DosAmp schrieb:  Ja, dass Posts als <table> deklariert und zweitens jeder Post eine eigene Tabelle ist, ist kein sauberes Design. Im MyBB-1.8-Standardtheme wird es besser gelöst werden.
Ich würde jeden Post einfach als <article> definieren und darin nen <aside> mit den Userinfos und ne <section> mit dem Inhalt.

Zum Layouten der Spalten innerhalb des <article> würde ich die Flexbox-Eigenschaft von CSS nutzen, die dafür perfekt geeignet ist. Da muss man dann nur noch ein Verhältnis der beiden Breiten angeben, zum Beispiel 1:10. Läuft auch in allen aktuellen Browsern: http://caniuse.com/#feat=flexbox

Zitat:<gandro> fordere eine regel im whf das wer die mybb templates kritisiert 5€ inne kasse einzahlen muss
<gandro> die verwenden wir dann um jemanden dafür zu bezahlen ein theme zu bauen

Wenn du dir die Mühe machen willst, ein MyBB 1.8 lokal zu installieren und die entsprechenden HTML-Templates und Stylesheets des Standard-Themes umzubauen, dass diese derart funktionieren, wäre das sehr lobenswert.
Für uns ist das angesichts des Nutzen-Aufwand-Verhältnisses im Vergleich zu anderem WHF-spezifischen Frickelkram, der bei der MyBB-1.8-Migration angepasst oder ersetzt werden muss, im Moment von nachgeordneter Priorität, zumal wie gesagt das MyBB-1.8-Standard-Theme (das glücklicherweise auf dem Apart-Theme basiert, das die meisten Benutzer hier im Forum verwenden) besser damit umgehen kann. Als Beispiel kann man das Community-Forum von MyBB heranziehen.

P. S.: Außerdem brauchen wir noch einen 1.8-kompatiblen Ersatz für das Dark-Theme (aka "BlackMamba"), das von immerhin 27 Benutzern verwendet wird.

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2016 09:53 von DosAmp.)
16.09.2016 09:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste