Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[S] Tekram P6 Slotket P6SL1
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 4.634
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #11
RE: [S] Tekram P6 Slotket P6SL1
(22.12.2016 23:33)Sje schrieb:  
(22.12.2016 22:42)meego4ever! schrieb:  Nur mal kurz am Rande, was macht es für einen Sinn einen PPro von seinem Sockel 8 Board runter zu holen und den auf ein Slot1 Board zu verbannen? Die Leistung dürfte sich ja nicht großartig ändern, oder? Ich frag mich halt nach dem Sinn danach.
Das macht eigentlich nur Sinn wenn man ein LX-Board hat, ansonsten läuft PPro nicht anders als auf einem Sockel 8 Board.

Der einzige Sinn dieser Aktion wäre, einen Pentium Pro mit dem AGP-Bus, den der i440LX-Chipsatz anders als der i440FX-Chipsatz unterstützt, zu verheiraten.
Anonsten wird auf dem i440LX-Chipsatz der normale Pentium Pro von einem Pentium II 333/512/66 Deschutes vermöbelt und der "Pentium II Overdrive für Pentium Pro P6T" wird von einem Celeron 533/128/66 Mendocino (auf Slotket) weg geprügelt.

Pentium Pro auf Slot-1 ist ungefähr genau so sinnvoll wie Pentium-S auf Sockel-Super-7.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
23.12.2016 00:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.766
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #12
RE: [S] Tekram P6 Slotket P6SL1
wäre der Intel SL2KK Bestandteil eines 440LX-Chipsatz? Falls ja, hätte ich sogar so n Board von Intel für so n Slotket da :D

Hab rumgegoogelt und bin bei Intel auf "AL 440LX" gekommen.

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
23.12.2016 23:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 24.578
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #13
RE: [S] Tekram P6 Slotket P6SL1
(23.12.2016 23:40)Coburg-M schrieb:  wäre der Intel SL2KK Bestandteil eines 440LX-Chipsatz? Falls ja, hätte ich sogar so n Board von Intel für so n Slotket da :D

==> http://www.cpu-world.com/sspec/SL/SL2KK.html

Ist die Northbridge vom i440LX

(23.12.2016 23:40)Coburg-M schrieb:  Hab rumgegoogelt und bin bei Intel auf "AL 440LX" gekommen.

http://th99.bl4ckb0x.de/m/I-L/34576.htm

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
24.12.2016 00:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8.914
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #14
RE: [S] Tekram P6 Slotket P6SL1
(24.12.2016 00:21)Xaar schrieb:  
(23.12.2016 23:40)Coburg-M schrieb:  wäre der Intel SL2KK Bestandteil eines 440LX-Chipsatz? Falls ja, hätte ich sogar so n Board von Intel für so n Slotket da :D

==> http://www.cpu-world.com/sspec/SL/SL2KK.html

Ist die Northbridge vom i440LX

(23.12.2016 23:40)Coburg-M schrieb:  Hab rumgegoogelt und bin bei Intel auf "AL 440LX" gekommen.

http://th99.bl4ckb0x.de/m/I-L/34576.htm

Hab sogar die Chipsatztreiber für Windows 95 98 und ME da. :)
24.12.2016 00:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 4.634
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #15
RE: [S] Tekram P6 Slotket P6SL1
(24.12.2016 00:49)clik!84 schrieb:  
(24.12.2016 00:21)Xaar schrieb:  
(23.12.2016 23:40)Coburg-M schrieb:  wäre der Intel SL2KK Bestandteil eines 440LX-Chipsatz? Falls ja, hätte ich sogar so n Board von Intel für so n Slotket da :D

==> http://www.cpu-world.com/sspec/SL/SL2KK.html

Ist die Northbridge vom i440LX

(23.12.2016 23:40)Coburg-M schrieb:  Hab rumgegoogelt und bin bei Intel auf "AL 440LX" gekommen.

http://th99.bl4ckb0x.de/m/I-L/34576.htm

Hab sogar die Chipsatztreiber für Windows 95 98 und ME da. :)

… und ich das "Intel AL 440LX", Linux Kernel 2.6 unterstützt das aus der Tüte. :D

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.12.2016 01:47 von Arnulf zu Linden.)
24.12.2016 01:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.766
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #16
RE: [S] Tekram P6 Slotket P6SL1
Hab das Brett auch hier :D

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
24.12.2016 05:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.837
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #17
RE: [S] Tekram P6 Slotket P6SL1
(24.12.2016 05:44)Coburg-M schrieb:  Hab das Brett auch hier :D

Mir läuft ein P6SL1 Adapter zu, @Coburg-M hast du dieses Mainboard noch und magst dich von diesem trennen?

(Sorry fürs Thread ausbudeln ;) )
12.02.2021 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste