Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeigt her, eure Tastaturen!
s4ndwichMakeR Offline
Realitätsfeinmotoriker‮

Beiträge: 5.032
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Zeigt her, eure Tastaturen!
So einen Sammelthread hatten wir noch nie, oder? Ich weiß, wir haben viele Model-M-Fans, aber das ist ja noch lange nicht alles. Die Auswahl ist groß und die Qualität variiert stark. Es wird IMHO viel zu selten thematisiert.

Zeigt doch mal, worauf ihr täglich tippt! (gern auch Nicht-Nobelmodelle oder Laptop-Tastaturen!)
Oder: Wie viel ist dir eine Tastatur wert? Welche Kriterien sind für dich entscheidend?


Ich mach mal den Anfang, obwohl ich nicht mag (Bild nicht von mir, aber relatiert).

In Realität leuchtet es nicht ganz so stark. Stolz bin ich auf dieses Teil natürlich nicht und es kommt auch nur zum Einsatz, weil mein Cherry-Flachtasten-Keyboard mit zuckerhaltigem Erfrischungsgetränk großzügig benetzt wurde. Tatsächlich möchte ich mir schon lange etwas Besseres gönnen, aber „hochwertige, mechanische Tastatur“ steht bei mir auf der Liste der Dinge, die man jahrelang vor sich herschiebt, weil man die Investition doch irgendwie scheut, ohne vernünftige Gründe nennen zu können. :/ Kennt ihr das?

Wenn der Tag mal gekommen ist, wird mein nächstes Keyboard höchstwahrscheinlich auch QWERTY-Layout haben. Sonderzeichen sind dort einfach viel logischer platziert … oder?

Auch: QWERTZ zum Code-Hacken – Nervig oder zu Unrecht verhasst?

(Ein paar Leute dabei, die mal ernsthaft Dvorak erfolgreich durchgezogen haben?)

• • • – • – – • – –
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.05.2017 22:14 von s4ndwichMakeR.)
15.05.2017 22:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.387
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
Am Hauptrechner habe ich so ne Multimedia Tastatur von Logitech, dessen Handballenauflage inzwischen mit viel Klebeband hängt. Ne Modellnummer ist da nicht ganz ersichtlich. Am Linuxrechner ist ne Antike Compaq Tastatur ohne Win 95 Key im Einsatz. 98 von der Berufsschule bekommen. Als drittes ist ne billige Microsoft im Einsatz.

16.05.2017 05:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.688
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #3
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
(15.05.2017 22:11)s4ndwichMakeR schrieb:  So einen Sammelthread hatten wir noch nie, oder? Ich weiß, wir haben viele Model-M-Fans, aber das ist ja noch lange nicht alles. Die Auswahl ist groß und die Qualität variiert stark. Es wird IMHO viel zu selten thematisiert.

Die Auswahl mag groß sein, aber am Ende gibt es gar nicht so viele Tastenschalter. Kommt wohl eher auf die Frage an, welches Design, Layout und Austattung man sich wünscht.

(15.05.2017 22:11)s4ndwichMakeR schrieb:  Zeigt doch mal, worauf ihr täglich tippt! (gern auch Nicht-Nobelmodelle oder Laptop-Tastaturen!)
Oder: Wie viel ist dir eine Tastatur wert? Welche Kriterien sind für dich entscheidend?


Ausschließlich Model M 122 :D Habe bisher keine Alternative gefunden, die für mich an Buckling Spring rankommt.
Mein Traum Wäre eine Model F 122, aber die kriegt man ja so ziemlich nicht :( Eine Beleuchtung für die Tasten wäre nett, aber das geht ja leider nicht so einfach.

Meine IBM Model M 122 im Büro

(15.05.2017 22:11)s4ndwichMakeR schrieb:  Tatsächlich möchte ich mir schon lange etwas Besseres gönnen, aber „hochwertige, mechanische Tastatur“ steht bei mir auf der Liste der Dinge, die man jahrelang vor sich herschiebt, weil man die Investition doch irgendwie scheut, ohne vernünftige Gründe nennen zu können. :/ Kennt ihr das?

Sehr relativ. Ich denke, wenn man bis dato noch nie mit einer mechanischen Tastatur getippt hat, wird man es zunächst auch nicht vermissen. Man hat sich ja dran gewöhnt. Tippst du aber eine weile mit einer mechanischen, kann es gut sein, dass du dies dann anders sehen wirst ;-)

(15.05.2017 22:11)s4ndwichMakeR schrieb:  Wenn der Tag mal gekommen ist, wird mein nächstes Keyboard höchstwahrscheinlich auch QWERTY-Layout haben. Sonderzeichen sind dort einfach viel logischer platziert … oder?

Auch das empfinde ich als pure Gewöhnung. Ich tippe schon immer QWERTZ, aber im Endeffekt hast du Recht, dass bestimmte Sonderzeichen in QWERTY besser platziert sind.

(15.05.2017 22:11)s4ndwichMakeR schrieb:  Auch: QWERTZ zum Code-Hacken – Nervig oder zu Unrecht verhasst?

Erweitert doch die Frage :P Aktuell sind doch gerade als Codertastatur die Tenkeyless-Varianten sehr beliebt.

(15.05.2017 22:11)s4ndwichMakeR schrieb:  (Ein paar Leute dabei, die mal ernsthaft Dvorak erfolgreich durchgezogen haben?)

Nie probiert.

Mark IV Style Motherfucker
16.05.2017 07:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tarvenik Offline
Rastlose Seele

Beiträge: 2.459
Registriert seit: Jul 2011
Beitrag #4
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
Ich tippe schon seit einiger Zeit auf einer Logitech K120 Tastatur. Ist ein recht günstiges Modell. Reicht mir persönlich vollkommen aus und vermittelt mir ein angenehmes Schreibgefühl.

Hauptrechner: Intel Core i7 3770 (4x 3,4Ghz), 16GB DDR3 RAM, MSI B75MA-P45, Nvidia GTX970 von ASUS, 2x Samsung EVO 840 250 GB, Samsung EVO 850 500GB, Windows 10
16.05.2017 07:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.622
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #5
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
Die einzige pseudo mechanische Tastatur die ich habe ist die Cherry die ich am XT und AT benutze. Die hat einen Umschalter. Ich liebe diese Tastatur, darauf zu schreiben ist himmlisch.
16.05.2017 08:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Online
fetter klempner

Beiträge: 25.907
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
hab 2x die tesoro durandal mit us layout.
nie wieder was anderes als mechanisch

[Bild: lapduob672b.png]
16.05.2017 08:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 20.436
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
Hab sone logitech illuminated tastatur..

Teuer geld aber bombe

Sonst x230 tasta und powerbook g4 tastatur

Und inner werkstatt irgendeine oem ps/2 kiste, verheiz jede 3 monate eine..

CDW ist love <3
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.05.2017 08:22 von Blue.)
16.05.2017 08:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s4ndwichMakeR Offline
Realitätsfeinmotoriker‮

Beiträge: 5.032
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
(16.05.2017 07:10)Alpha schrieb:  Aktuell sind doch gerade als Codertastatur die Tenkeyless-Varianten sehr beliebt.

Tenkeyless finde ich auch attraktiv, aber was qualifiziert dieses Layout denn als „Codertastatur“? Ich mag sie in erster Linie wegen der Platzersparnis. Den gelegentlichen Griff zur Maus macht es damit etwas kürzer und effizienter (als Rechtshänder). Da ich auch kein Buchhalter bin, habe ich kein Bedürfnis für einen Ziffernblock, der die Eingabe langer Zahlenketten vereinfacht.

(Tatsächlich fällt mir auf Anhieb nur eine Instanz ein, in der ich den Ziffernblock mal exzessiv genutzt habe: Für die Trigger in GMod. :D)

• • • – • – – • – –
16.05.2017 08:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kepu94 Offline
Ich bin gar nicht da, sondern hier.

Beiträge: 762
Registriert seit: Jul 2015
Beitrag #9
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
[Bild: qzBckgn.jpg]
Meine Tastatur am Hauptrechner: eine Qpad MK-50 mit Cherry MX Blue Switches
Zum Tippen vieler Texte ist die super, nur sind die Clicky Switches derbe hochfrequent, weshalb die akustisch keine Ohrenweide sind. Zum Zocken ist die zu unbequem, weshalb ich auf eine andere Tastatur mit Cherry MX Brown Switches wechsle.

Sonst nutze ich aktuell bei meinen älteren Rechenknechten bei den PCs mit DIN-Anschluss ein Compaq Enhanced Keyboard ohne Windows-Tasten (trotz Rubberdome tolles Tippgefühl) und bei den PCs mit PS/2-Anschluss eine Unikey KWD-205 (haut keinen vom Hocker, aber grundsolides Teil). Richtig Bock hätte ich allerdings mal auf Tastaturen mit ALPS-Switches, gerade die sollen sehr gut klingen beim Tippen. Aber die kriegt man sauschwer.

Wovon ich absolut kein Freund bin, sind absurde Experimente bei der Tastenanordnung. Gerade die älteren 90er-Notebooks habens da gerne übertrieben: überlange SHIFT-Taste, wo die <,>,|-Taste verschoben wird oder makabere Verkleinerungen der Löschen-Taste. Man ist zwar aufgrund der Größe dabei recht eingeschränkt, aber es gibt dutzende Hersteller, die zeigen wie es richtig geht (z.B. IBM oder Compaq).

kepuexe
16.05.2017 09:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Retro92 Offline
Posting Freak

Beiträge: 3.668
Registriert seit: Feb 2013
Beitrag #10
RE: Zeigt her, eure Tastaturen!
Ich besitze eine Corsair Vengeance K65 RGB mit Cherry MX Red Switches.
16.05.2017 12:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste