Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PowerBook G4 Tastaturlayout und Linux
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 19.704
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
PowerBook G4 Tastaturlayout und Linux
Welches Tastaturlayout benötige ich damit meine Tastatur vollwertig tut?

Aktuell ist das normale "de" aktiv. Mir fehlen alles was über die Groß-Alt Taste erreichbar ist.. wie zum Beispiel (at), (Trennstrich), (Eckige Klammern).

Wenn ich Macintosh Deutsch aktiviere geht gar nichts mehr.. Zahlen sind Buchstaben und so weiter.

Wenn ich das Layout über die Konsole aktiviere ist es aber nicht in Xorg automatisch aktiv oder? War so mein Wissenstand.

[Bild: whf-panzer.png]
cdw <3
Wirklich Aktiv sein kann ich ja nicht wie ich hier will, alleine schon weil ich hier oft mit dem Grundsatz und den Regeln zu kämpfen habe, da sie gegen meine Vernunft arbeitet - Diamant001, 2017
19.11.2017 20:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #2
RE: PowerBook G4 Tastaturlayout und Linux
(19.11.2017 20:09)Blue schrieb:  über die Groß-Alt Taste
Aaaargh!

Nen großes Alt findest du in der Kneipe, aber nicht auf der Tastatur! Das Gr steht für Graph, weil Grafikzeichen wie Klammern.

Ist ja fast so schlimm wie "String-Taste", sorry :D

------

Zur Frage: Es gibt separate Macintosh-Tastaturlayouts einstellbar. Nimm mal eins von denen.
19.11.2017 20:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 19.704
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: PowerBook G4 Tastaturlayout und Linux
**************.

Das die spezielle Macintosh-Tastaturlayout in Deutsch nur Hackfleisch machen, hatte ich ja bereits erwähnt. Besonders wie soll ich welche Ändern wenn ich dann nichts eingeben kann.

[Bild: whf-panzer.png]
cdw <3
Wirklich Aktiv sein kann ich ja nicht wie ich hier will, alleine schon weil ich hier oft mit dem Grundsatz und den Regeln zu kämpfen habe, da sie gegen meine Vernunft arbeitet - Diamant001, 2017
19.11.2017 20:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste