Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
PC Absturz 0x00000124
HobbyBastler Offline
I ♥ PlayStation 1

Beiträge: 10.147
Registriert seit: Mar 2010
Beitrag #21
RE: PC Absturz 0x00000124
Im Bios ja, aber sobald ich im Bios bin, steigt die CPU Temp.
Deswegen wollt ich richtige Werte haben, wenn man im richtigen Betriebssystem ist.

Gibt es eig günstig gute gebrauchte I5 Systeme?
Also Board mit CPU für ca. 35€ zb?

Mein System:
AMD FX6300 mit 3,50GHz und 16GB DDR3 Ram Arbeitsspeicher auf einem Asus M5A78L-M/USB3.
NVIDIA GeForce GTX 950 von Asus
AVerMedia Live Gamer HD Capture Card
Asus DRW-24F1ST DVD-Brenner
Internes Kartenlesegerät
SanDisk Z400s 256GB SSD
ExcelStor J9250S 250GB Festplatte
500 Watt Netzteil von SilverStone
Rapoo N7200 Tastatur & Logitech M150 Maus
29.11.2017 21:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sje Offline
seit dem 26.10.2006 dabei

Beiträge: 12.871
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #22
RE: PC Absturz 0x00000124
(29.11.2017 21:25)HobbyBastler schrieb:  Im Bios ja, aber sobald ich im Bios bin, steigt die CPU Temp.
Deswegen wollt ich richtige Werte haben, wenn man im richtigen Betriebssystem ist.

Gibt es eig günstig gute gebrauchte I5 Systeme?
Also Board mit CPU für ca. 35€ zb?
Ein i5 gebraucht mit Board kostet ab 80 € aufwärts auf dem Gebrauchtmarkt.
Bevor du jetzt was anderes kaufst prüf mal ob deine Kühlung richtig funktioniert.

Hauptrechner: Core i5-2500K @ 4,2 Ghz OC, 12 GB RAM, Geforce GTX 660 2 GB, 64 GB SSD, 1 TB HDD, DVD-RW, Win 7 x64
HTPC: A4-3400 @2,7 Ghz, 4 GB RAM, Radeon HD 6410D 512 MB, 2x1 TB, 3 TB HDD's, DVD-RW, Win 7 x64
Bastelrechner: Phenom II X4 955BE @ 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Radeon HD 4850 512 MB, 1 TB+160+160 GB HDD, Win 7 x64/Win XP/Win 10 x64
HP Compaq 6730b: Core 2 Duo P8700 @ 2,53 Ghz, 4 GB RAM, GMA 4500M HD, 1 TB HDD, DVD-RW, Win 7 x64
Dell Latitude C610: Pentium III @1,2 Ghz, 768 MB RAM, Radeon 16 MB, 40 GB HDD, DVD/CD-RW, Win XP
29.11.2017 21:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HobbyBastler Offline
I ♥ PlayStation 1

Beiträge: 10.147
Registriert seit: Mar 2010
Beitrag #23
RE: PC Absturz 0x00000124
Hab ich schon nachgeschaut, der Kühler sitzt fest auf dem Prozessor drauf.

Mein System:
AMD FX6300 mit 3,50GHz und 16GB DDR3 Ram Arbeitsspeicher auf einem Asus M5A78L-M/USB3.
NVIDIA GeForce GTX 950 von Asus
AVerMedia Live Gamer HD Capture Card
Asus DRW-24F1ST DVD-Brenner
Internes Kartenlesegerät
SanDisk Z400s 256GB SSD
ExcelStor J9250S 250GB Festplatte
500 Watt Netzteil von SilverStone
Rapoo N7200 Tastatur & Logitech M150 Maus
29.11.2017 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 6.916
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #24
RE: PC Absturz 0x00000124
(29.11.2017 21:42)HobbyBastler schrieb:  Hab ich schon nachgeschaut, der Kühler sitzt fest auf dem Prozessor drauf.

WLP mal erneuert? Mal geschaut wie heiß die CPU bei nem Prime95-Durchlauf wird?

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
29.11.2017 22:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von HobbyBastler
HobbyBastler Offline
I ♥ PlayStation 1

Beiträge: 10.147
Registriert seit: Mar 2010
Beitrag #25
RE: PC Absturz 0x00000124
So, Prozessor läuft seit 10 Minuten auf 100% Last mit Prime95
Temperatur: 52°C

Mein System:
AMD FX6300 mit 3,50GHz und 16GB DDR3 Ram Arbeitsspeicher auf einem Asus M5A78L-M/USB3.
NVIDIA GeForce GTX 950 von Asus
AVerMedia Live Gamer HD Capture Card
Asus DRW-24F1ST DVD-Brenner
Internes Kartenlesegerät
SanDisk Z400s 256GB SSD
ExcelStor J9250S 250GB Festplatte
500 Watt Netzteil von SilverStone
Rapoo N7200 Tastatur & Logitech M150 Maus
29.11.2017 23:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.633
Registriert seit: May 2010
Beitrag #26
RE: PC Absturz 0x00000124
(29.11.2017 23:05)HobbyBastler schrieb:  So, Prozessor läuft seit 10 Minuten auf 100% Last mit Prime95
Temperatur: 52°C

Sieht doch ganz gut aus.
Wie misst du die Temperatur?

.
29.11.2017 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HobbyBastler Offline
I ♥ PlayStation 1

Beiträge: 10.147
Registriert seit: Mar 2010
Beitrag #27
RE: PC Absturz 0x00000124
Mit AIDA64

Mein System:
AMD FX6300 mit 3,50GHz und 16GB DDR3 Ram Arbeitsspeicher auf einem Asus M5A78L-M/USB3.
NVIDIA GeForce GTX 950 von Asus
AVerMedia Live Gamer HD Capture Card
Asus DRW-24F1ST DVD-Brenner
Internes Kartenlesegerät
SanDisk Z400s 256GB SSD
ExcelStor J9250S 250GB Festplatte
500 Watt Netzteil von SilverStone
Rapoo N7200 Tastatur & Logitech M150 Maus
30.11.2017 01:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HobbyBastler Offline
I ♥ PlayStation 1

Beiträge: 10.147
Registriert seit: Mar 2010
Beitrag #28
RE: PC Absturz 0x00000124
War aufm Forum von MS unterwegs und hab denen mal mein Problem geschildert, ich sollte den Turbo Core mal im Bios abstellen, schrieb mir jemand.
Als ich das gemacht habe, stürzte mir heute Morgen das System ab, aber diesmal frierte es ein.
Tjoar, ich such nu erst mal ein neues gebrauchtes System, diesmal aber ein Intel, ich denk mal nen I3 reicht fürs erste aus.

Mein System:
AMD FX6300 mit 3,50GHz und 16GB DDR3 Ram Arbeitsspeicher auf einem Asus M5A78L-M/USB3.
NVIDIA GeForce GTX 950 von Asus
AVerMedia Live Gamer HD Capture Card
Asus DRW-24F1ST DVD-Brenner
Internes Kartenlesegerät
SanDisk Z400s 256GB SSD
ExcelStor J9250S 250GB Festplatte
500 Watt Netzteil von SilverStone
Rapoo N7200 Tastatur & Logitech M150 Maus
06.12.2017 14:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sje Offline
seit dem 26.10.2006 dabei

Beiträge: 12.871
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #29
RE: PC Absturz 0x00000124
Ein i3 Recht nit Sicherheit nicht.
Guck einfach nach einem Core i5 ohne K aus der 2000er/3000er Serie.
https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40..._PrefLoc=1
Die Core i5 CPU's gibt es schon ab 35 €, ein i3 dürfte um 20 € gehandelt werden, allerdings ist ein i5 den Aufpreis wert.

Ein Brauchbares Mainboard kriegt man für 50 €
https://www.ebay.de/itm/INTEL-DESKTOP-BO...SwkvRZ0Pau

Hauptrechner: Core i5-2500K @ 4,2 Ghz OC, 12 GB RAM, Geforce GTX 660 2 GB, 64 GB SSD, 1 TB HDD, DVD-RW, Win 7 x64
HTPC: A4-3400 @2,7 Ghz, 4 GB RAM, Radeon HD 6410D 512 MB, 2x1 TB, 3 TB HDD's, DVD-RW, Win 7 x64
Bastelrechner: Phenom II X4 955BE @ 3,2 Ghz, 8 GB RAM, Radeon HD 4850 512 MB, 1 TB+160+160 GB HDD, Win 7 x64/Win XP/Win 10 x64
HP Compaq 6730b: Core 2 Duo P8700 @ 2,53 Ghz, 4 GB RAM, GMA 4500M HD, 1 TB HDD, DVD-RW, Win 7 x64
Dell Latitude C610: Pentium III @1,2 Ghz, 768 MB RAM, Radeon 16 MB, 40 GB HDD, DVD/CD-RW, Win XP
06.12.2017 15:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste