Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
Aqua Offline
Voodoo Priester

Beiträge: 3.304
Registriert seit: Nov 2008
Beitrag #31
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
Ja..mal Alpha ;)

Hobby Mechatroniker und Sience Insider
01.02.2018 00:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aqua Offline
Voodoo Priester

Beiträge: 3.304
Registriert seit: Nov 2008
Beitrag #32
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
Weil ich grad beim Mainboard testen bin.
KT-133 mit TX-Chipsatz und 233MMX.
Nun 1+1 macht USB, oder ?
Manual checken wegen USB Pin Belegung und das Blech von Ebay wenn nötig umjumpern.
Im Award Bios ist der Universal Serial Port schon mal an.
Schon toll, was man mit nem Nokia N95-8Gig heut noch machen kann. :D
[Bild: 31697015mf.jpg]
[Bild: 31697027sb.jpg]
https://www.ebay.at/itm/USB-Slotblech-2x...SwNglZ1N2I

Hobby Mechatroniker und Sience Insider
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.02.2018 16:49 von Aqua.)
01.02.2018 16:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aqua Offline
Voodoo Priester

Beiträge: 3.304
Registriert seit: Nov 2008
Beitrag #33
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
So. Also ASUS P5 A-B läuft mit jeder K6-III CPU, egal mit oder ohne Plus - ich sag mal > bescheiden.

K6-III 450 AFX @500 : ~37 FPS Voodoo2 SLI Glide Donut

K6-2 500 ADK: ~90 FPS Voodoo2 SLI Glide Donut

Ist mir aus logischer Sicht unerklärlich. Da hatte ich ja mit dem K6-2 ADK riesen Glück.

Hobby Mechatroniker und Sience Insider
10.01.2019 06:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.474
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #34
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
Einen K6-3+ ATZ kann ich problemlos mit 2V auf dem P5A-B (Rev. 1.04) betreiben? In seinem Standardtakt mit 400MHz, übertakten will ich nicht.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.2019 22:39 von meego4ever!.)
15.01.2019 22:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Der Decoder

Beiträge: 15.455
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #35
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
(15.01.2019 22:38)meego4ever! schrieb:  Einen K6-3+ ATZ kann ich problemlos mit 2V auf dem P5A-B (Rev. 1.04) betreiben? In seinem Standardtakt mit 400MHz, übertakten will ich nicht.

Im Prinzip ja, aber er ist mit 2V halt übertaktet, da er für 1.6V ausgelegt ist. Es wird aber mit 2V laufen.
Bzw, stolze Wertsteigerung ;-) Vor paar Jahren gab es die Massenweise fürn 10er auf eBay :D

Mark IV Style Motherfucker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.2019 22:57 von Alpha.)
15.01.2019 22:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.611
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #36
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
(15.01.2019 22:38)meego4ever! schrieb:  Einen K6-3+ ATZ kann ich problemlos mit 2V auf dem P5A-B (Rev. 1.04) betreiben?

Das P5A-B (Rev. 1.04) hat den Ali Aladdin V rev. E drauf. Der kommt mit K6-2+ und K6-III+ klar. Diese Prozessoren vertragen sich nicht mit dem Ali Aladdin V rev. G.

Quelle: http://www.amd-k6.com/cacheable-ram-on-s...-platforms

Allerdings solltest Du vor dem Einbau des K6-III+ das aktuelle Asus-BIOS "1011 Beta 005" installieren.

Hier läuft so ein Brett in einer Museumskiste. Drauf stecken ein AMD K6-2+ 570 @ „AMD K6-2+ 600“ und 768 MiB RAM (3× 256 MiB SDRAM double-sided PC-133 @ PC-100 CL2) sowie eine nvidia GeForce FX5200 (AGP), eine 3Com 3C905-CX-TX-M (PCI), ein Promise Ultra100TX2 (PCI) und eine Soundblaster AWE64 Gold (ISA-PnP). Falls Du für das Brett BIOS und Windows-Treiber nicht selbst hast und die Asus-Links tot sind, schick mir 'ne PN. Linux Kernel 2.6 läuft aus der Tüte darauf.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.2019 23:14 von Arnulf zu Linden.)
15.01.2019 23:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aqua Offline
Voodoo Priester

Beiträge: 3.304
Registriert seit: Nov 2008
Beitrag #37
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
Das hab ich wie gesagt auf einem 1.04 Board getan.
K6-III+ 450 ANZ @ 1,8 Vcore mit 550 Mhz.

Dann einen K6-III 450 AFR 2.2 V auf 1.05

Bei allen die gleichen Resultate:
Die Benchmark Ergebnisse sind zum Heulen, was daraus schliessen lässt, dass das ASUS P5 A-B generell mit K6-III nicht besonders mag.

Das beste Resultat hab ich mit einem K6-2 500 ADK auf 1.05.
Deshalb meiner Meinung nach auch die beste Möglichkeit, das schnellste AT-System überhaupt zu machen.
Mit dem reibt Voodoo2 SLI so richtig an, um es salopp zu formulieren.

Mit einem K6-2 550 AGR sieht es ebenfalls traurig aus.

Ausserdem:
1.04 = 128 Ram L2 Mainboard Cacheable
1.05 = 256 Ram L2 Mainboard Cacheable
Das 11.01.005 Beta Bios unterstützt max 2x 128GB IDE, 32Bit LBA.
Auch der Grund, warum grössere Festplatten nicht funktionieren, weil über 136GB = 48Bit LBA needed.

Auf meine vorherigen Postings bezogen: Es ist also kein K6-2 CXT, sondern ein K6-2 ADK, der 1.05 in Höchstform bringt.
Falls Jemand auf E-Bay gezielt danach suchen mag.

Ich hätte auch noch einen K6-2 500 AFR da. Den will ich erst gar nicht reinstecken.
Keine Ahnung, welche Unterschiede zwischen AFR und ADK, aber irgendein Unterschied muss sein.

Thema never ever, ende nie., aber wenigstens hat der Fred Unterhaltungswert. :D

Hobby Mechatroniker und Sience Insider
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.01.2019 00:48 von Aqua.)
16.01.2019 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.474
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #38
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
(15.01.2019 22:56)Alpha schrieb:  
(15.01.2019 22:38)meego4ever! schrieb:  Einen K6-3+ ATZ kann ich problemlos mit 2V auf dem P5A-B (Rev. 1.04) betreiben? In seinem Standardtakt mit 400MHz, übertakten will ich nicht.

Im Prinzip ja, aber er ist mit 2V halt übertaktet, da er für 1.6V ausgelegt ist. Es wird aber mit 2V laufen.
Bzw, stolze Wertsteigerung ;-) Vor paar Jahren gab es die Massenweise fürn 10er auf eBay :D
D. h. durch die Spannungserhöhung um 0,4V ist der auch übertaktet? Es empfiehlt sich also ein guter Kühler. Ich danke euch für die Infos. Wenn der nicht recht läuft dann nehme ich den K6-3 (ohne Plus) mit 450MHz der hier auch noch verfügbar ist.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.01.2019 19:42 von meego4ever!.)
16.01.2019 19:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.611
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #39
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
(16.01.2019 19:24)meego4ever! schrieb:  dann nehme ich den K6-3 (ohne Plus) mit 450MHz der hier auch noch verfügbar ist.

… und wenn Du für den K6-III 450 keine Verwendung hast, ist hier ein Abnehmer dafür. :D

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
16.01.2019 21:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.611
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #40
RE: AMD K6-III 450 AHX 2.4V mit 500MHZ betreiben.
(16.01.2019 00:08)Aqua schrieb:  Keine Ahnung, welche Unterschiede zwischen AFR und ADK, aber irgendein Unterschied muss sein.

Guckst Du hier: http://www.amd-k6.com/cpu-specs

(16.01.2019 00:08)Aqua schrieb:  Thema never ever, ende nie., aber wenigstens hat der Fred Unterhaltungswert. :D

Wird doch irgendwann enden, aber erst wenn alle Sockel-Super-7-Bretter oder alle AMD K6-2/III/2+/III+ tot sind.

Unterhaltungswert ist gegeben. ;)

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
16.01.2019 22:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste