Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5.25-Diskettenlaufwerk an Rechner ohne (IDE-)Diskettenschnittstelle
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.235
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #21
RE: 5.25-Diskettenlaufwerk an Rechner ohne (IDE-)Diskettenschnittstelle
Als Hilfe für Deine Suche hier mal eine Liste von Brettern, an denen ich selbst zwei Diskettenlaufwerke (3,5″ 1,44 MB- + 5,25″ 1,2 MB) betrieben habe oder noch betreibe:
  • AsRock P4V88 (Sockel-478 FSB800)
  • AsRock K7Upgrade-600 (Sockel-A FSB400)
  • Asus A7V266-E (Sockel-A FSB266, kein USB 2.0 onboard)
Laut Manual geht das auch mit:
  • MSI MS-6585 (Sockel-478 FSB533)
  • MSI MS-6712 (Sockel-A FSB333)
  • Elitegroup K7S5A (Sockel-A FSB266)
Generell: Bretter mit OEM-BIOS (Medion usw.) sind Käse mit Quark! In einigen Fällen kriegt man da zwar auch ein vernünftiges BIOS drauf, aber garantiert ist der Erfolg nicht. Nimm ein Brett von einem bekannten Hersteller (AsRock, Asus, Elitegroup, Gigabyte, Microstar, …) auf dem das jeweilige Hersteller-BIOS installiert ist. Lade Dir vor dem Kauf das passende Manual runter und schau da rein, ob zwei Diskettenlaufwerke unterstützt werden.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
http://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
10.01.2018 23:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wanderer Offline
Neuer Benutzer

Beiträge: 17
Registriert seit: Apr 2011
Beitrag #22
RE: 5.25-Diskettenlaufwerk an Rechner ohne (IDE-)Diskettenschnittstelle
Danke für die Tipps, Vorschläge und Angebote. Werde alles erstmal sacken lassen. Die Disketten können noch etwas einstauben. Muss mir erstmal im Klaren werden, ob eine Lösung, die über einen Adapter (was mir vorschwebte) geht, noch sinnvoll ist. Vielleicht kommt ja auch ein Ver- oder Bekannter mit der Bitte um Entsorgung so einer Kiste :)

@Arnulf zu Linden: Nett, dass du so 'ne Liste gemacht und die Sache mit den OEM-Boards erklärt hast. Wenn die Angelegenheit akut wird, werde ich mich daran erinnern.

wanderer
11.01.2018 00:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 11.300
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #23
RE: 5.25-Diskettenlaufwerk an Rechner ohne (IDE-)Diskettenschnittstelle
Hmm ist wirklich interessant. Mein Dell gx240 P4 2 GHz erlaubt nur ein 1.44 mb oder nichts. Der Fujitsu scaleo p mit OEM ga 8i915pm dagegen komplett runter bis aus 360 k 5.25 Zoll. Das bei nen p4 mit 3.4 GHz. Aber auch kein b Laufwerk.

11.01.2018 15:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste