Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIN95A
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.022
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #1
Wink WIN95A
Hallo,

habe mir einen 486er Mini-PC zusammengestellt. Er hat vier startbare Betriebssysteme neben MSDOS, WinNT351, OS/2 Warp3 auch Win95A.
Soweit ist das OK, aber ich habe ein paar Probleme bei der Installation und dem Betrieb von verschiedenen Programmen unter Win95A.

Kann da jemand einen Tipp geben, wie man diese Probleme behebt, oder vielleicht ein paar Tipps zu den "essentiellen"
Tools/Upgrades für Win95A damit solche Probleme gar nicht erst entstehen.

Danke Euch sehr
Doc


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       

Retro Gamer :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.04.2018 16:01 von dr.zeissler.)
04.04.2018 16:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 7.694
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #2
RE: WIN95A
(04.04.2018 16:01)dr.zeissler schrieb:  Hallo,

habe mir einen 486er Mini-PC zusammengestellt. Er hat vier startbare Betriebssysteme neben MSDOS, WinNT351, OS/2 Warp3 auch Win95A.
Soweit ist das OK, aber ich habe ein paar Probleme bei der Installation und dem Betrieb von verschiedenen Programmen unter Win95A.

Kann da jemand einen Tipp geben, wie man diese Probleme behebt, oder vielleicht ein paar Tipps zu den "essentiellen"
Tools/Upgrades für Win95A damit solche Probleme gar nicht erst entstehen.

Danke Euch sehr
Doc

Vielleicht hilft ja die Installation des Internet Explorer 5.x? Ich übernehme da keine Garantie.
04.04.2018 16:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.022
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #3
RE: WIN95A
Ich will dem Rechner wirklich nur das nötigste verpassen. Der 486 DX2/66 hat keinen Cache und nur 32MB.
Dauert schon 1,5Minuten bis die GameBase gestartet ist. Je Aufruf einen Spiels mit Screenshot über LAN
dauert dann aber "nur" 5 Sekunden. Allerdings muss ich mit den GameBase-Leuten auch noch mal reden.
Ich will die 1.0 Versionen der Datenbanken einsetzen. Die höheren brauche ich nicht. Keine Ahnung wie
man die *.mdb Dateien downgreaded.

Doc

Retro Gamer :)
04.04.2018 16:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.125
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: WIN95A
Windows 95 hat deutlich ältere Apis, als viele Programme mit der Zeit haben wollte. Gerade Win 9x Programme sind eher für Windows 98 (SE) gemacht. Aber ja, der IE kann helfen. Aber bin mir nicht sicher, ob der 5er überhaupt auf nen 486er laufen würde. 4.0 mit Shell Erweiterung wäre eher die Wahl. Wenn du genug RAM hast, dürfte das gehen, Cache ist da nicht so wichtig.

04.04.2018 17:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.022
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #5
RE: WIN95A
Ich probiere mal ältere Apps durch. Ich brauche nicht den neusten Scheiß.
Ich bin sehr dankbar für schlanke und flotte Programme die alle notwendigen features mitbringen.
Ich muss mit der 500MB Partition zurecht kommen. Daher fällt IE erstmal in allen Varianten aus.

Danke

Retro Gamer :)
04.04.2018 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
andeq r0, r0, r0

Beiträge: 11.934
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: WIN95A
Außer inoffiziellen Patchsammelungen und dem Service Pack 1 (ist bei dir schon drin, da A-Version) hat man wohl immer nur die Hotfixes installiert, die für einen selber relevant waren: Den K6-Patch (und späteren Patch für noch schnellere CPUs), DCOM95-Update (wurde ohnehin von Office und jedem späteren Update mitgeliefert), DirectX, Active-Directory-Client, Winsock2-Update etc.
Dennoch würde ich bei Neuinstallationen OSR2.0 "B" bevorzugen (man muss ja weder USB-Stack noch IE4/Active Desktop installieren) und IE5 ohne alle Zusatzfeatures dazu installieren (fügt u. a. HTML-Hilfe und einige essentielle APIs hinzu), der Speicherplatzbedarf ist meistens vernachlässigbar größer.

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.2018 07:42 von DosAmp.)
05.04.2018 07:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.288
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #7
RE: WIN95A
Würd bei der B den Patsch fürn Himem-Bug draufmachen. 40 kb gespart

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
05.04.2018 17:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.022
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #8
RE: WIN95A
Danke Euch!
Der Rechner ist sehr schmal bestückt. Er hat ja nur 66Mhz keinen SL-Cache und nur 32MB Ram und nur knapp 400MB freien Platz und ich möchte möglichst wenige MB auf der HDD für neue Versionen von bekannter Software "verschwenden", daher habe ich ja Word/Excel7 für Win95 installiert. Die sind klein und flott.

Um das Thema GameBase zu lösen, vor allem auch die Geschwindigkeit, brauche ich die kleinste Version vom Internet-Explorer die auf WIn95a läuft. Vielleicht reicht schon die 1.0 IE.

Wenn ich mit Win95 html aufrufen könnte, dann hätte ich eine alternative Lösung für die GameBase:

https://www.systemhaus-brandenburg.de/do...ledit.html
Zitat:Html_index V1.2 Freeware
Dieses kleine Programm erstellt aus dem Inhalt eines Verzeichnisses eine HTML-Seite mit Links zu den Dateien. Bei Verweisen auf HTML-Dateien kann auch deren Titel als Verweistext verwendet werden, so daß man schnell einen Überblick gewinnt, wenn man sehr viele Webseiten auf der Festplatte gespeichert hat. Außerdem können GIF- und JPG-Bilder auch direkt eingefügt werden, so daß man auch eine Art öFotoalbum" erstellen kann.

Eigentlich GENAU das was ich brauche. Daten am NAS und HTML auf dem Win95/486. Das sollte perfekt für mich sein und vermutlich auch flott. Den ganzen anderen Schnickschnack der Gamebase brauche ich ja gar nicht.

Die Browser sind alle viel zu groß:
https://www.systemhaus-brandenburg.de/do...0/browser/

Hab den IE3.02de gefunden, werde den mal probieren geht ja dann ggf. auch unter win31.

Retro Gamer :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.04.2018 09:14 von dr.zeissler.)
08.04.2018 08:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.022
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #9
RE: WIN95A
Das riecht doch geradezu nach meinem Problem.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Retro Gamer :)
08.04.2018 16:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 1.022
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #10
RE: WIN95A
Argh irgendwie ist das mit den DLL's und Win95a grauselig. Irgendwelche Programme installieren NT Versionen der DLL's und dann knallt es beim Starten von Programmen. Zudem laufe ich auf Fehler wie "dao360.dll" könne nicht registiert werden... Ich brauche echt mehr Durchblick was ich an passenden DLL's brauche und welche Tools diese dann auch in der passenden Version installieren.

Retro Gamer :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.04.2018 21:09 von dr.zeissler.)
11.04.2018 20:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste