Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 4.790
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Folgendes Problem:
Seit Windows 10 Version 1607 (Build 14393) läuft mein T60 sehr langsam. Bei reinen Desktop-Anwendungen fällt es nicht so sehr auf, aber bei 3D-Anwendungen kriecht die Kiste nur noch, z.B. fällt 3DMark06 von 220 auf 28 Punkte, 3DMark05 von 630 auf 50 Punkte.
Windows 10 findet für die Intel-Chipsatzgrafik einen Treiber nach WDDM-Version 1.0 vom 1.10.2012, den es auch z.B. bei Windows 8.1 installiert, aber unter 8.1 sowie WIN10 Build 10240 oder 10586 läuft alles wie erwartet.
Intel selbst hat nur ältere WDDM-Treiber für Vista und W7, die aber ab Build 14393 auch nur so grottig laufen, sodaß ich vermute, daß es nicht am Grafiktreiber sondern an etwas anderem im Inneren von WIN10 liegt.
Weiß jemand Rat? Man möchte ja schon ein aktuelles WIN10 fahren.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
10.04.2018 23:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 11.494
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Irgendwie kommt mir die Story bekannt vor. Habe ich nicht von anderen Thinkpad Nutztern davon im Auskotzfred gelesen? Eine Chance bietet natürlich die neue Version die halboffiziell schon erhältlich sein soll. 1803. Wenns da nicht besser wird, denke ich, dass es irgendwo in den Treibern was nicht mehr unterstützt wird und wohl auch nicht mehr wiederkommt. Downgrade auf 7 oder 8.1?

Ich glaube das das Windows as a Service noch viel Elektroschrott produzieren wird. Mein Netbook musste ich auch sehr kämpfen, um nen funktionierenden Soundtreiber zu kriegen. 64-Bit kann es nicht und die 32-Bit Treiber werden von Intel auch schon längst nicht mehr weiterentwickelt. Das geht dann auch irgendwann in die Hose. Wie bei den Netbooks mit dem Prozessor wo es für den keinen Treiber mehr gibt und die jetzt auf 16irgendwas festhängen. Wobei zumindest mit support für Sicherheitspatches.

11.04.2018 09:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 12.867
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Deal with it, das T60 ist überaltert

[Bild: ezgif-3-cb2dc1c88c.gif]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.04.2018 19:20 von freaked.)
11.04.2018 10:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.153
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Das T60 ist von 2006. Zur Produkteinführung war Windows Vista noch in der Entwicklungsphase. 64-bit OS waren von Lenovo nicht mal unterstützt und wurden nur mit 32-bit XP/Vista (später) ausgeliefert.

Ich finde ja persönlich Windows 10 perfomancetechnisch auf aller Hardware vor Arrandale generell (1. Gen Core i) wenig brauchbar. Unter Umständen sind nachteilige Änderungen am Display Driver Model gemacht worden.

T60/T61/X61(t/s) bei mir Zuhause fahren noch parallel zu Linux Windows 7.

Eventuell wäre 8.1 anzuraten, wenn die Kiste wenn Windows nötig ist über Zeit nur mit Patches ohne OS-interne Basteleien bis 2023 über die Zeit kommen soll.
11.04.2018 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 4.790
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Es ist eh nur ne Testkiste mit Multiboot mehrerer Windows-Versionen, daher werde ich es verschmerzen können.
Ich fand es halt nur sehr auffällig. Btw, es sind sowohl die 32-Bit- als auch die 64-Bit-Versionen betroffen.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
11.04.2018 13:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.153
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Ja, schade ist es.

Meine X61-Kisten (t und s) geniessen bei mir einen Sonderstatus weil sie noch 4:3-Seitenverhältnis besitzen und mit 64-bit OS noch genug Schwuppditzität für den Alltag haben. Bin ja mit XGA-Display sehr leidensfähig. =)

Das von shadowtux geerbte T60 bei mir ist auch nur noch Linuxspielwiese für meinen jüngeren Bruder.
11.04.2018 13:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benjamin92 Offline
tauscht CMOS-Batterie per TeamViewer

Beiträge: 7.435
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Hätte gerne aktuelle Thinkpads mit 4:3-Displays :D
11.04.2018 14:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CDW Offline
Elitäre Mod-Arroganz

Beiträge: 10.468
Registriert seit: Aug 2010
Beitrag #8
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
(11.04.2018 10:07)freaked schrieb:  Deal with it, das T60 ist überaltet


Schreib veraltet und ich korrigiere dich nie wieder.

[Bild: 370748c57d59401b9e0591ddc03cdeb9.png]
Blue ist euer König

Qre Qbxgbe vfg PQJ
11.04.2018 14:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.580
Registriert seit: May 2010
Beitrag #9
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
Kannst ja mal versuchen über die Windows Feedback app n Bug report zu machen. Einfach als regression bug, also ein Feature was schon funktioniert hat und durch ein Update kaputt ist.
Ob die das jetzt fixen wollen ist ne andere Frage ;)

.
11.04.2018 19:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 12.867
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #10
RE: Windows 10 auf ThinkPad T60 -> Performanceproblem
(11.04.2018 14:48)CDW schrieb:  
(11.04.2018 10:07)freaked schrieb:  Deal with it, das T60 ist überaltet


Schreib veraltet und ich korrigiere dich nie wieder.

nein es hat einen hohen anteil überalterter hardware
aber das fehlende R, das korrigiere ich gerne #gavemecancer

[Bild: ezgif-3-cb2dc1c88c.gif]
11.04.2018 19:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste