Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[7] svchost benötigt zu viel RAM
BW89 Offline
Member

Beiträge: 123
Registriert seit: Nov 2017
Beitrag #1
[7] svchost benötigt zu viel RAM
Hallo ich habe einem Vista Laptop Windows 7 verpasst.
Es funktioniert eigentlich alles aber svchost benötigt immer zwischen 1,2GB und 1,6 GB RAM. Deshalb sind die 2GB RAM durchgehend voll. Auf einem anderen Laptop braucht svchost lediglich maximal 500MB. Beide haben 2GB Ram nur der Vista Laptop hat ne stärkere CPU und eine dedizierte ATI Mobility hd 2300.
Woran kann die starke RAM belastung liegen?
Lg
10.07.2018 16:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
outrun

Beiträge: 11.785
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
Das Vorgehen bei svchost.exe ist ein leicht anderes als bei anderen Prozessen, da innerhalb dieses "Hostprozesses" verschiedene Microsoft-Dienste laufen können. Am einfachsten ist es, wenn man im Task-Manager per Ansicht > Spalten ändern die Prozess-ID anzeigt und den RAM-Fresser-Prozess mit der Prozessliste abgleicht.

[Bild: prozesse.png]

[Bild: dienste.png]

Falls es sich dabei um Windows Update handelt, liegt es daran, dass ein frisch installiertes Windows 7 SP1 in jeder Hinsicht überaltert ist (mittlerweile knapp 9 Jahre alt!) und der Update-Dienst gewöhnlich mehrere Stunden damit beschäftigt ist, sich Updates zu beziehen, außer man installiert zuerst ein paar Updates für den Update-Agent und Kern-Komponenten.
(18.03.2017 20:09)DosAmp schrieb:  Windows-Update-Agent-Aktualisierung + KB3102810 + KB3020369 + das Convenience Rollup Update (KB3125574) sind in der Tat eine hinreichende Bedingung dafür, dass ein frisch installiertes Windows 7 SP1 Updates innerhalb von fünf Minuten statt mehreren Stunden findet.

Ersteres findet man auf Beziehen der aktuellen Version des Windows Update-Agents ("Eigenständige Pakete für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1"), letztere über den Windows-Update-Katalog.
Alternativ kann man von externen Quellen zunächst ein Win7-Updatepaket beziehen, das von sich aus zunächst ein Patchlevel neuer als Jahr 2015 herstellt.

[Bild: w6Jtzbg.gif]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2018 07:43 von DosAmp.)
11.07.2018 07:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BW89 Offline
Member

Beiträge: 123
Registriert seit: Nov 2017
Beitrag #3
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
OK ich waret dann mal bis er mit dem updaten durch ist, nur das Problem war auch vor der Aktivierung vorhanden, wo Windows sich nicht updatet

Nach dem Neustart ist die totale RAM Belastung nur noch bei 700MB und der Laptop kann benutzt werden :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2018 12:33 von BW89.)
11.07.2018 12:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 19.660
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
Auch ohne Aktivierung lädt er den Updatekatalog.. lass den Rechner einfach mal 2 Tage laufen

Oder lad dir ne ISO mit integrierten Updates.. oder nimm Winfuture Update Packs.

[Bild: whf-panzer.png]
cdw <3
Wirklich Aktiv sein kann ich ja nicht wie ich hier will, alleine schon weil ich hier oft mit dem Grundsatz und den Regeln zu kämpfen habe, da sie gegen meine Vernunft arbeitet - Diamant001, 2017
11.07.2018 12:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BW89 Offline
Member

Beiträge: 123
Registriert seit: Nov 2017
Beitrag #5
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
Der hat schon von gestern auf heute seine 195 Updates installiert. Wenn mich von meiner letzten 7er installation nichts täuscht dann wars das
11.07.2018 12:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 19.660
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
Das wars noch lange nicht

[Bild: whf-panzer.png]
cdw <3
Wirklich Aktiv sein kann ich ja nicht wie ich hier will, alleine schon weil ich hier oft mit dem Grundsatz und den Regeln zu kämpfen habe, da sie gegen meine Vernunft arbeitet - Diamant001, 2017
11.07.2018 12:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
outrun

Beiträge: 11.785
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
(11.07.2018 12:46)Blue schrieb:  Das wars noch lange nicht

Zumindest das Winfuture-Pack enthielt zu einem Zeitpunkt fast 300 Updates.
Andererseits können durch die kumulativen monatlichen Bundle-Updates seit der Win10-Ära auch sehr viele der älteren Updates hinfällig geworden sein, sodass die Gesamtanzahl drastisch sinkt und vorrangig nur noch aus Hotfixes besteht.

[Bild: w6Jtzbg.gif]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2018 13:32 von DosAmp.)
11.07.2018 13:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 7.140
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #8
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
Ich habe bei Windows 7 Home Premium 32 Bit alle Updates mit DISM integriert.
11.07.2018 13:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.147
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
WSUS Offline ist imho einen Blick wert.

Liegt bei mir Zuhause auf einem Share um alle Kisten die mir vor die Fuesse geworfen werden unattended durchzupatchen.
11.07.2018 16:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 6.939
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #10
RE: [7] svchost benötigt zu viel RAM
(11.07.2018 16:16)Pain schrieb:  WSUS Offline ist imho einen Blick wert.

Liegt bei mir Zuhause auf einem Share um alle Kisten die mir vor die Fuesse geworfen werden unattended durchzupatchen.

Nutze ich auch. Tolles Tool.

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2018 18:00 von tk1908.)
11.07.2018 18:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste