Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
ComputerDennis Offline
Neuer Benutzer

Beiträge: 188
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #1
Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
Hallo Winhistory-Forum,

Mal wieder ein Problemchen wo ich gerne noch ne 2te Meinung hätte bevor ich das Ding in die Tonne klopf.

Folgendes wenn ich versuche Windows auf dem Ding zu installieren zeigt er mir irgendwas mit 7,9 GB an das Teil hat aber 16GB selbst wenn ich es versuch hauts nicht hin irgendein Medienfehler.

https://www.pixelbanane.de/yafu/10722675...003117.jpg
https://www.pixelbanane.de/yafu/52493372...003203.jpg

Hab auch schon Gparted versucht der erkennt den internen Speicher zwar richtig aber egal was man tut es bleibt Unzugewiesen.

Diskpart hab ich auch noch versucht der will den internen Speicher aber auch nicht wipen.

Habt ihr noch ne Idee, hab ich irgend ne Möglichkeit ausgelassen oder ist der Flashspeicher einfach hinüber.

Danke schon mal im voraus.

Liebe Grüße
ComputerDennis

Main PC: Intel Core i7 7700, 16 GB DDR4, 120 GB SSD, 2TB HDD, GTX 1060 6GB, Windows 10 Pro
Thinkpad T430 Intel Core i7 3632qm, 12 GB DDR3, 64 GB SSD, 750 GB HDD, Intel HD 4000, Windows 8.1 Pro
Mac Pro 1.1 2x Intel Xeon X5355 4 x 2,66 GhZ, 16 GB DDR2, Geforce GTX 260², 64 GB SSD, 2 TB HDD, 2x 160 GB HDDs, Mac OS X El Capitan 10.11
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2018 00:01 von ComputerDennis.)
15.09.2018 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.424
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #2
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
Lass mal badblocks -wsv /dev/sda drüber laufen. Wenn das keine Fehler schmeißt, lege dann unter Linux (läuft ja wohl als Live-System wegen gparted) über die 16 GB eine NTFS-Partition (1. p. P., "aktiv") an und versuch dann, das Windows drauf zu bügeln. Bei den im Bild gezeigten Laufwerksoptionen muss die NTFS-Partition aber noch mal formatiert werden, sonst klappt das nicht mit dem Windows.

Ach ja, welches Windows soll denn da drauf?

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
16.09.2018 01:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ComputerDennis Offline
Neuer Benutzer

Beiträge: 188
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #3
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
(16.09.2018 01:30)Arnulf zu Linden schrieb:  Lass mal badblocks -wsv /dev/sda drüber laufen. Wenn das keine Fehler schmeißt, lege dann unter Linux (läuft ja wohl als Live-System wegen gparted) über die 16 GB eine NTFS-Partition (1. p. P., "aktiv") an und versuch dann, das Windows drauf zu bügeln. Bei den im Bild gezeigten Laufwerksoptionen muss die NTFS-Partition aber noch mal formatiert werden, sonst klappt das nicht mit dem Windows.

Ach ja, welches Windows soll denn da drauf?
Wenn ich versuch zu formatieren kommt auch nur der Medienfehler aus dem Bild.
Ich mach grad mal en Stick mit Ubuntu weil war nur Gparted an sich.
Hatte versucht sowohl Windows 8.1 als auch Windows 10 auf das Tablet zu prügeln.
Vermutlich soll im endefekt aber Win 8.1 drauf.

Update:
Hab mal en Bild angehängt das passiert wenn ich versuche badblocks laufen zu lassen. Hab auch noch zwei Bilder von Gparted gemacht.

https://www.pixelbanane.de/yafu/54513773...030000.jpg
https://www.pixelbanane.de/yafu/12906976...030019.jpg
https://www.pixelbanane.de/yafu/19405735...030145.jpg

Main PC: Intel Core i7 7700, 16 GB DDR4, 120 GB SSD, 2TB HDD, GTX 1060 6GB, Windows 10 Pro
Thinkpad T430 Intel Core i7 3632qm, 12 GB DDR3, 64 GB SSD, 750 GB HDD, Intel HD 4000, Windows 8.1 Pro
Mac Pro 1.1 2x Intel Xeon X5355 4 x 2,66 GhZ, 16 GB DDR2, Geforce GTX 260², 64 GB SSD, 2 TB HDD, 2x 160 GB HDDs, Mac OS X El Capitan 10.11
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2018 02:25 von ComputerDennis.)
16.09.2018 01:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.611
Registriert seit: May 2010
Beitrag #4
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
Sieht nach totem emmc (Speicher Chip) aus.
Bei diesen Tablets kann man manchmal Müll im Bios einstellen, was dazu führt, dass der Speicher nicht mehr erkannt wird. Versuch mal das BIOS zu resetten.
Bei nem anderen China Tablet von mir kommt man mit der Entf Taste auf einer usb Tastatur oder dem Vol+ und Power ins BIOS.

.
16.09.2018 05:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ComputerDennis Offline
Neuer Benutzer

Beiträge: 188
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #5
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
(16.09.2018 05:38)Playitlouder schrieb:  Sieht nach totem emmc (Speicher Chip) aus.
Bei diesen Tablets kann man manchmal Müll im Bios einstellen, was dazu führt, dass der Speicher nicht mehr erkannt wird. Versuch mal das BIOS zu resetten.
Bei nem anderen China Tablet von mir kommt man mit der Entf Taste auf einer usb Tastatur oder dem Vol+ und Power ins BIOS.

Ja stimmt schon mit ESC komm ich ins BIOS das einzige was überhaupt Sinn machen würde da drin ist emmc secure erase aber das tut genau nix.

Main PC: Intel Core i7 7700, 16 GB DDR4, 120 GB SSD, 2TB HDD, GTX 1060 6GB, Windows 10 Pro
Thinkpad T430 Intel Core i7 3632qm, 12 GB DDR3, 64 GB SSD, 750 GB HDD, Intel HD 4000, Windows 8.1 Pro
Mac Pro 1.1 2x Intel Xeon X5355 4 x 2,66 GhZ, 16 GB DDR2, Geforce GTX 260², 64 GB SSD, 2 TB HDD, 2x 160 GB HDDs, Mac OS X El Capitan 10.11
16.09.2018 07:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von Coburg-M
freaked Online
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 13.073
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
ich würd einfach mal die variante shift+f10 im windows setup probieren.
im commandline dann diskpart starten und so durchhangeln.
hat meine totgeglaubte samsung 830 gerettet, die rennt jetzt 2 jahre später noch ohne bad blocks/write lock

zB
Zitat:Right-click the Start Button and select Command Prompt (Admin) from the list. Type diskpart to open the tool we need, then type list disk to display all drives connected to your machine.

Figure out which one is your SD card (it will likely be near the bottom of the list, and smaller then your other drives) and note its number. Then type the following command:

select disk [DISK NUMBER]

After this, use this command to clear its write protection:

attributes disk clear readonly

[Bild: ezgif-3-cb2dc1c88c.gif]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2018 11:02 von freaked.)
16.09.2018 11:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.424
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #7
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
(16.09.2018 01:35)ComputerDennis schrieb:  Hab mal en Bild angehängt das passiert wenn ich versuche badblocks laufen zu lassen.

Ist jetzt klar, /dev/sda ist der USB-Stick. Da mault badblocks berechtigerweise.

badblocks -wsv /dev/mmcblk1 müsste den flash-memory im Surftab bestiefeln.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
16.09.2018 18:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ComputerDennis Offline
Neuer Benutzer

Beiträge: 188
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #8
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
(16.09.2018 18:31)Arnulf zu Linden schrieb:  Ist jetzt klar, /dev/sda ist der USB-Stick. Da mault badblocks berechtigerweise.

badblocks -wsv /dev/mmcblk1 müsste den flash-memory im Surftab bestiefeln.

Bin ich ein Idiot da hätte ich auch selber drauf kommen können wenn ich nun badblocks mit sudo starte scheint es zu laufen mal sehen was dabei rauskommt.

Update:
Sieht nicht gut aus 419207% hmm 8D.
https://www.pixelbanane.de/yafu/29116635...205418.jpg

Main PC: Intel Core i7 7700, 16 GB DDR4, 120 GB SSD, 2TB HDD, GTX 1060 6GB, Windows 10 Pro
Thinkpad T430 Intel Core i7 3632qm, 12 GB DDR3, 64 GB SSD, 750 GB HDD, Intel HD 4000, Windows 8.1 Pro
Mac Pro 1.1 2x Intel Xeon X5355 4 x 2,66 GhZ, 16 GB DDR2, Geforce GTX 260², 64 GB SSD, 2 TB HDD, 2x 160 GB HDDs, Mac OS X El Capitan 10.11
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2018 19:57 von ComputerDennis.)
16.09.2018 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.424
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #9
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
(16.09.2018 19:52)ComputerDennis schrieb:  Sieht nicht gut aus 419207% hmm 8D.
https://www.pixelbanane.de/yafu/29116635...205418.jpg

7% done, 41856 errors – das Ding ist tot!

Die fünfstelligen Nummern vor der Prozentangabe sind die badblocks, die sich gerade auf der Kondolenzliste eintragen.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
16.09.2018 20:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ComputerDennis Offline
Neuer Benutzer

Beiträge: 188
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #10
RE: Surftab 7.0 Wintron V1 Probleme
(16.09.2018 20:16)Arnulf zu Linden schrieb:  7% done, 41856 errors – das Ding ist tot!

Die fünfstelligen Nummern vor der Prozentangabe sind die badblocks, die sich gerade auf der Kondolenzliste eintragen.

So hier ist das endergebnis
https://www.pixelbanane.de/yafu/23576811...213929.jpg

Bestätigt mich in dem was ich mir schon dachte R.I.P. emmc

Dann wohl mal schauen ob ich das Ding dazu bekomme Ubuntu von ner Micro SD Karte zu booten ansonsten Tonne.

Main PC: Intel Core i7 7700, 16 GB DDR4, 120 GB SSD, 2TB HDD, GTX 1060 6GB, Windows 10 Pro
Thinkpad T430 Intel Core i7 3632qm, 12 GB DDR3, 64 GB SSD, 750 GB HDD, Intel HD 4000, Windows 8.1 Pro
Mac Pro 1.1 2x Intel Xeon X5355 4 x 2,66 GhZ, 16 GB DDR2, Geforce GTX 260², 64 GB SSD, 2 TB HDD, 2x 160 GB HDDs, Mac OS X El Capitan 10.11
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.2018 20:44 von ComputerDennis.)
16.09.2018 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste