Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WinXP Home (SP2) installiert... und Fragen dazu
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 19.811
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #11
RE: WinXP Home (SP2) installiert... und Fragen dazu
10.5.8 ist auf einen G4 echt nicht das gelbe vom Ei.. hab nun den mit 1,67GHz dazu ne für damalige Verhältnisse ne potente Grafik (Radeon 9700 Mobility). Irgendwie fühlt sich das alles recht träge an.

10.4.11 macht da mehr Spaß, hat aber auch deutlich weniger neuere Software.

https://paypal.me/pools/c/88LwdCMpZz
10.10.2018 21:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
dr.zeissler Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 967
Registriert seit: Jul 2010
Beitrag #12
RE: WinXP Home (SP2) installiert... und Fragen dazu
Wichtiger wäre mir das Thema mit der USB-Tastatur unter XP, aber wenn hier schon zu OSX geschrieben wird:

1. Ich brauche keinen lauffähigen Browser unter diesen alten OSX.
2. Ich habe mich bewusst für PPC 10.3.9 entschieden, weil damit noch alte Demoscene-Sachen laufen, die unter 10.4 nicht mehr laufen.
3. Die 10.4 bringt technische Verbesserungen von denen die R9200 nicht mehr profitiert, da diese features nicht unterstützt werden.
4. Die Software die 10.4 benötigt (gerade auch Spiele) laufen auf dem G4-Mini sowieso nicht mehr ordentlich.
5. Bei dem Intel-Mini ist es ähnlich. Die 10.6 läuft deutlich lahmer und bringt in der Kompatibilität kaum Vorteile.

VDM-Sound will bisher nicht unter WinXP und DGvoodoo und Nglide zicken auch noch rum. Mal sehen, ob ich das lösen kann.

Btw: http://codebuzzz.blogspot.com/2010/06/li...l-945.html

Retro Gamer :)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.2018 08:42 von dr.zeissler.)
11.10.2018 08:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste