Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 25.374
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
Hallo, ich habe ja mal anfang des jahres einen günstigen Mac Pro erstanden (nach dem ich meinen ersten verkauft hatte, wollte ich wieder einen)
Aktuell kann man ja nichts aktuelleres als El Capitan oder so installieren
Windows ist offiziell bei XP Schluss (Wow! Apple! echt jetzt?)
Naja, es gibt tricks, sich dvds und so zu basteln für Windows 10. was ich tat. es klappt auch, ich kann die DVD Booten, der installer ist da, aber es wird die SSD nicht erkannt...

Hat da jemand ne idee womit ich die kiste treibertechnisch füttern kann? es scheinen die SATA Treiber zu fehlen, nur keine ahnung was ich da nehmen könnte

[Bild: I9icJTZ.png]
07.11.2018 17:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
outrun

Beiträge: 11.850
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
Kann es sein, dass es eventuell gar keine SATA-Treiber gibt? Berichten aus den Internet zufolge wurde bei Boot Camp der SATA-Controller in einen IDE-Kompatibilitätsmodus gezwungen, damit Windows XP damit überhaupt etwas anfangen konnte – wohlgemerkt funktionierte dieser verkappte "Microsoft 2006"-Controller AFAIK auch nicht ohne zusätzlichen Treiber, nicht mal als "Standard IDE/ESDI Hard Disk Controller".

Da in der Windows-PE-Umgebung des Setups leider keine Management Console (mmc.exe) und somit kein Geräte-Manager vorhanden sind, muss man alternativ Devcon.exe (Windows Device Console) auf einen USB-Stick oder auf die DVD packen, um sich aus der Eingabeaufforderung (Shift+F10) heraus alle erkannten Geräte anzeigen zu lassen. Die unteren Beispiele auf der Seite zeigen auch, wie man sich bestimmte Klassen (hier sind nur ATA/ATAPI-Controller von Interesse) von Geräten anzeigen lassen kann.
Code:
devcon.exe hwids *

Ich frage mich jetzt nur, wie man an Devcon kommt, ohne gleich das gesamte Windows Driver Kit in 32- oder 64-Bit inkl. Visual Studio installieren zu müssen. Schielen

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
08.11.2018 13:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 19.851
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
Hätte jetzt nen Linux gebootet und erstmal geschaut wie das SATA/IDE Viech heißt und mir ggf mehr Infos rausgezogen

https://paypal.me/pools/c/88LwdCMpZz
08.11.2018 14:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 19.851
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
I also downloaded both the 4.0 and 5.0 bootcamp drivers, and let Windows device manager search those extracted folders for the IDE / SATA controller drivers.

https://forums.macrumors.com/threads/200...s.1905564/

https://paypal.me/pools/c/88LwdCMpZz
08.11.2018 14:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 7.342
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #5
RE: Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
Warum läuft auf dem MacBook nicht das neueste MacOS?
08.11.2018 14:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
outrun

Beiträge: 11.850
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
(08.11.2018 14:52)clik!84 schrieb:  Warum läuft auf dem MacBook nicht das neueste MacOS?

Weil es sich hierbei nicht um ein Notebook handelt, sondern eine Workstation, den Mac Pro. Genauer gesagt die erste mit Intel-Prozessoren, nämlich Xeons der Core-Mikroarchitektur (entspricht vom Alter auf dem Desktop Core 2 Quad). Auch für diese hat Apple nach 9 Jahren dann mal die Unterstützung durch sein Desktop-OS eingestellt.

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
08.11.2018 15:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 25.374
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Mac Pro 1.1 Win10 Installationsprobleme
Danke Wynton und Dosamp, ich werds versuchen

Der Support wurde nur gedroppt, da der erste mac hinsichtlich efi nur 32bit fähig war.

[Bild: I9icJTZ.png]
08.11.2018 15:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste