Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Road Rash von 1995 auf Windows 10 64bit, so gehts
mrshadowtux Offline
Das Original

Beiträge: 75
Registriert seit: Jul 2019
Beitrag #1
Road Rash von 1995 auf Windows 10 64bit, so gehts
Ich hatte mal wieder Lust auf einen echten Spieleklassiker aus meiner Kindheit, Road Rash. Leider hiel die Vorfreude nur kurz an, der Installer ist noch 16bittig und startet unter 64bit-Windows nicht mehr. Das ist aber schenll gelöst, eine 32bit-Version davon muss her.

Zunächst kopieren wir uns den gesamten Inhalt der CD in einen temporären Ordner.

Nun packen wir folgendes in den Setup-Ordner und starten es: http://toastytech.com/files/Is3Engine.zip

Das kopiert dann zwar nicht die Dateien, setzt aber notwendige Registry-Einträge. Den Inhalt des eigentlichen RoadRash-Ordners von der CD kopieren wir nach C:\ElectronicArts\RoadRash

Für die roadrash.exe und rashme.exe setzen wir nun noch den Kompatibilitätsmodus auf Windows 95.

Wenn wir das nun starten möchten, bekommen wir die Meldung, dass aweman32.dll fehlt. Kein Problem, die gibt es auf dll-files.com

Anschließend läßt sich das Spiel problemlos starten und spielen.

[Bild: sig.svg]
-
SGI Octane, Dual R12k 400 MHz, 2 GB RAM, vPro v12 128 MB Grafik, IRIX 6.5.30
-
Bandmaschine: Revox B77
Tapedeck: Onkyo Integra TA-2870
Plattenspieler: Technics SL-1210 MK2
-
Analoge Spiegelreflex: Canon T60
05.07.2019 16:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste