Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 2.67 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Windows 7 2020 weiter nutzen
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.510
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #1
Windows 7 2020 weiter nutzen
Hi,

Ich hab meinen Rechner gerade neu aufgesetzt.
OS ist Windows 7 Ultimate 64bit (Retail).

Jetzt hat mich Microsoft drauf hingewiesen das der Support im Januar 2020 ausläuft.
Wusste ich bislang nicht.

Nun ich bin mit Windows 7 total zufrieden und will diesen Windows 10 Dreck nicht.
Mit diesen Apps, Cortana, Cloud etc.

Ich hab hier folgendes gelesen:
https://www.pcwelt.de/news/Microsoft-Win...76814.html

Wo genau kann ich den diese weiteren Updates dann kaufen? (Hab ein Kleingewerbe)
Weitere drei Jahre würden erstmal genügen, auf dauer muss ich (wenn ich mal neue Hardware kaufe) ja eh umsteigen vermutlich.
Oder kann man die vllt. wie bei Windows XP durch nen Trick dann auch wieder bekommen? Gratis quasi.
Oder geht das nur wenn ich irgendwie als Gewerblicher Kunde die Lizenz bereits gekauft habe?

Mac OSx kommt sicher nicht in Frage.
Ich probiere gerade auch Linux Mint zweifel aber bereits stark das dass für mich eine Alternative darstellt.

Ich würd am liebsten eben noch die nächsten 3 Jahre (oder solange man eben noch Updates bekommen kann) bei Windows 7 bleiben. :)
Windows 10 müsste ich stark anpassen etc. Diesen Aufwand würde ich gerne erstmal sparen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.10.2019 22:05 von Michael_.)
15.10.2019 22:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
jeix Offline
Connaisseur

Beiträge: 2.452
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
das mit den updates gilt sicher nur für großkunden

ich würde vorschlagen du lässt das gefrickel und beschäftigst dich heute schon mit windows 10, etwas ewig vor sich herschieben führt doch zu nix. ausserdem is windows 10 besser als sein ruf.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.10.2019 22:34 von jeix.)
15.10.2019 22:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Fuexline Offline
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 5.015
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #3
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
wie kann man nur so Stur sein?

du hast es doch schon bei XP gesehen der Shice wird irgendwann outdated sein und dann genauso usefull wie Windows 95 sein. - WIndows 10 ist schneller und besser als 7 das ist leider Fakt aber es ist auch gut anpassbar

Cortana kann man völlig abschalten, Overdrive ebenso, wobei das in Verbindung mit Office 365 sehr nützlich ist, vor allem wenn bald das neue Backup Feature kommt wo ein System Dropshot hochgeladen wird bzw man das OS von cloud wieder aufsetzen kann.

Startmenü gibts diverse Tools die über den Startmenü Button ihr eigenes Menü legen das wie Windows 7 aussieht

also was will man mehr?

Meine Main Geräte

15.10.2019 22:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 7.613
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #4
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
Ich werde Win 7 so lange es irgendwie noch Hardware gibt auf denen es läuft nutzen.
Da es nach Win 7 wohl kein besseres OS aus dem Haus Microsoft geben wird, wird dann zu Linux gewechselt.

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!

15.10.2019 22:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8.358
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #5
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
Windows Embedded POSReady 7 bekommt Updates bis Januar 2021. Updates manuell im Catalog dann runterladen, müsste gehen.
15.10.2019 22:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 7.613
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #6
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
(15.10.2019 22:43)clik!84 schrieb:  Windows Embedded POSReady 7 bekommt Updates bis Januar 2021. Updates manuell im Catalog dann runterladen, müsste gehen.

Könnteste da schon mal was vorbereiten?

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!

15.10.2019 22:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
clik!84 Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 8.358
Registriert seit: Oct 2009
Beitrag #7
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
(15.10.2019 22:44)Diamant001 schrieb:  
(15.10.2019 22:43)clik!84 schrieb:  Windows Embedded POSReady 7 bekommt Updates bis Januar 2021. Updates manuell im Catalog dann runterladen, müsste gehen.

Könnteste da schon mal was vorbereiten?

Oh man. Im Microsoft Update Catalog nach POSReady 7 suchen. 😊
15.10.2019 22:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diamant001 Offline
Auf der Suche nach der Wahrheit.

Beiträge: 7.613
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #8
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
(15.10.2019 22:47)clik!84 schrieb:  Oh man. Im Microsoft Update Catalog nach POSReady 7 suchen. 😊

Du kannst das. :D

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!

15.10.2019 22:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 4.110
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #9
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
(15.10.2019 22:38)Fuexline schrieb:  WIndows 10 ist schneller und besser als 7

Schneller? Auch da wird es Hardware geben, auf der Windows 7 brauchbar läuft, Windows 10 hingegen nicht mehr. War bei früheren Versionswechseln auch so.

Besser? Das ist Ansichtssache. Hier muss auch mal auf den Der "Windows 10 ist so Scheiße" Auskotzfred verwiesen werden.

Spätestens mit der nächsten neuen Hardware wird aber nur die Wahl zwischen Windows 10 oder Linux (oder irgendwelchen exotischen OSes) bleiben – wenn man nicht eh Windows 10 & Linux als Dualboot oder eines in 'ner VM auf dem anderen fährt.

<Aluhut>
Dass man auf die zunehmende Schnüffelei und Benutzergängelung bei Windows 10 keinen Bock hat, ist irgendwie nachvollziehbar.
</Aluhut>

Im Übrigen dürfte die Botnet-Kapazität nächstes Jahr stark ansteigen, weil viele Windows 7 einfach weiter mit Internetzugriff nutzen werden. Wir dürfen uns also auf noch mehr Spam- und Pishing-Mails freuen.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.10.2019 23:37 von Arnulf zu Linden.)
15.10.2019 23:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Gelöschter Beitrag von Fuexline
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.510
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #10
RE: Windows 7 2020 weiter nutzen
Scheint also doch Hoffnung zu geben das ich Windows 7 noch ne weile SICHER weiter nutzen kann. :)
Windows 10 schaue ich mir irgendwann mal an wenn ich Zeit habe.
Da muss man ja doch recht viel anpassen. Mit Classic Shell allein ist es wohl eher nicht getan.
16.10.2019 01:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste