Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.444
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #11
RE: Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
(26.10.2019 16:44)Arnulf zu Linden schrieb:  
(26.10.2019 14:15)Coburg-M schrieb:  Installation und Bedienbarkeit soll einfach sein
32 Bit Version. Unbedingt. Das Teilchen hat nur Atom-Schonkost mit 1 GB Ram.
Grafische Benutzeroberfläche.

Wenn Du mit Linux vertraut bist und auf der Kiste nicht immer die alleraktuellste Software laufen muss, ist Slackware 14.2 (oder current, wenn es aktuellere Software sein soll) eine Option. Slackware ist sehr aufgeräumt und daher auch für schmale Hardware geeignet. Ich finde Installation und Bedienung einfach, aber das stellt sich natürlich für jeden anders dar. Klickibunti und Maus schubsen sind bei Slackware (Inst. & Config.) nicht angesagt, Console, ldd und $_Lieblingseditor sind Deine Freunde. Als WM würde ich (unabhängig von der verwendeten Distro) irgendwas Leichtgewichtiges nehmen, wenn der KDE zu zäh auf dem Atom läuft. KDE hat allerdings den Vorteil, dass der sich für die Benutzer so konfigurieren lässt, dass er quasi wie Windows 7 bedient werden kann.

Vertraut... In dem Sinne wie: Ich kann das Startmenü bedienen und ein Programm starten, ich kann den Paketmanager bedienen?
KDE aufn Netbook :oO3: :lol2:

Das Mint Cinnamon ist auf dem Netbook. Hab wohl da die OEM-Version erwischt :oO3:

An sich dacht ich, das mit dem Installieren dauert ewig, als die DVD geladen hatte. War wohl n Brocken an Daten mit drin, das erst mal geladen werden musste. Ab da gings recht zügig.

Was ich schon mal gut find:

Libre-Office, Firefox und Thunderbird als "Standardanwendungen". Ned schlecht.

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.10.2019 19:04 von Coburg-M.)
26.10.2019 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.444
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #12
RE: Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
Soo, Hab mal ein paar Fragen zu Programmpaketen:

PDF-Dateien anzeigen oder gar aus Office-Dokumenten erstellen. Was nehmt ihr da?

Kann sein, dass ich euch da noch weiter auf den Sack geh :D

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
02.11.2019 18:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.381
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #13
RE: Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
open office zum erstellen und den nicht tollen viewer der dabei ist. adobe acrobat reader ist wohl seit jahren schon tot.

02.11.2019 19:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.494
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #14
RE: Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
'n guter PDF-Viewer für Linux fehlt mir in der Tat auch noch. Hab' zwar 'ne Zeit lang noch (jaa, steinigt mich!) den Acrobat Reader genommen, aber der ist ja mittlerweile so hornalt... XPDF hab' ich mal ausprobiert, war aber auch eher schlecht als recht. Mittlerweile hab' ich's mir so eingerichtet, dass ich PDF-Dokumente unter Linux in Chromium aufmache. Nicht schön, geht aber ganz akzeptabel.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
02.11.2019 20:01
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benjamin92 Offline
tauscht CMOS-Batterie per TeamViewer

Beiträge: 7.547
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #15
RE: Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
Was spricht gegen Evince? Ich benutze den unter Debian und Arch.
02.11.2019 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 23.494
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #16
RE: Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
(02.11.2019 20:14)Benjamin92 schrieb:  Was spricht gegen Evince? Ich benutze den unter Debian und Arch.

Sagt mir auch net so zu. Hab' ich auf'm A275 unter Arch auch installiert, aber schön find' ich den nicht. Merkt sich bspw. bei mir nicht, dass er im Vollbild öffnen soll.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
02.11.2019 20:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.381
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #17
RE: Linux 32 Bit, welche Distri nehmen?
vielleicht klaue ich die browser idee. mich nervt bei dem viewer von xubuntu, dass der im vollbildmodus anfängt zu scrollen, wenn man oben oder unten ist. Adobe hatte ich auch ewig lange installiert. Weil nur mit dem funktionierten die Formulargeschichten ordentlich, die ich mal gebaut hatte.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.2019 21:56 von Dirk.)
02.11.2019 21:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste