Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
IGPU und Quadro 600 gemeinsam nutzen
BW89 Offline
Senior Member

Beiträge: 598
Registriert seit: Nov 2017
Beitrag #21
RE: IGPU und Quadro 600 gemeinsam nutzen
Hab es mit nem anderen Board (diesmal ein Intel) probiert und damit ist es gegangen, wenn die einstellung auf IGD gestellt war.
Aber leider war die Performance eine Katastrophe und Grafikbugs traten auf (treten weder auf wenn nur die igpu bzw nur die quadro genutzt wird, nur bei Quadro+IGPU).
Was für einen Treiber benötige ich?
11.03.2020 01:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.778
Registriert seit: May 2010
Beitrag #22
RE: IGPU und Quadro 600 gemeinsam nutzen
(11.03.2020 01:59)BW89 schrieb:  Hab es mit nem anderen Board (diesmal ein Intel) probiert und damit ist es gegangen, wenn die einstellung auf IGD gestellt war.
Aber leider war die Performance eine Katastrophe und Grafikbugs traten auf (treten weder auf wenn nur die igpu bzw nur die quadro genutzt wird, nur bei Quadro+IGPU).
Was für einen Treiber benötige ich?
Normal solltest du den open source Intel Treiber (Mesa?) und den Closed source Nvidia Treiber (sollte Nvidia heißen und nix von bumblebee im Namen haben) zusammen betreiben können. Kannst eben in den Manjaro Settings unter Drivers anschauen.
Weiß aber leider nicht, ob deine quadro von den aktuellen nvidia closed source Treibern noch unterstützt wird.
Edit eben im arch Wiki geschaut, wird sie nicht du brauchst Nvidia 390.xx.
Wenn dir der Treiber Manager den noch anbietet, dann mal installieren und schauen.

.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.2020 17:35 von Playitlouder.)
11.03.2020 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Amethyst Offline
.

Beiträge: 1.000
Registriert seit: Apr 2014
Beitrag #23
RE: IGPU und Quadro 600 gemeinsam nutzen
(10.03.2020 08:15)Spit schrieb:  Displayport kann nicht immer hdmi oder dvi

Selbst wenn nicht, hilft ein aktiver DisplayPort-auf-DVI-Adapter, der das Signal selbst umwandelt.
17.03.2020 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste