Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.880
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
Gerade gelesen:
https://www.golem.de/news/betriebssystem...48472.html

Mit der bald kommenden 2004 soll es wohl keine 32-bit OEM Images mehr geben. Bestehende Windows Installationen werden aber noch geupdatet,
Zitat:Beginning with Windows 10, version 2004, all new Windows 10 systems will be required to use 64-bit builds and Microsoft will no longer release 32-bit builds for OEM distribution. This does not impact 32-bit customer systems that are manufactured with earlier versions of Windows 10; Microsoft remains committed to providing feature and security updates on these devices, including continued 32-bit media availability in non-OEM channels to support various upgrade installation scenarios.

Die große Frage ist nur, ob das jetzt irgendwelche Auswirkungen hat. Neue rechner mit 32-Bit stelle ich mir auch selten vor. Einziger Vorteil ist etwas weniger Platzverbrauch und die 16-Bit Unterstützung.

Die Frage ist, wann ziehen die den Stecker für bestehende Systeme. Man spart ja erst dann Arbeit, wenn man das System komplett kicken kann. Paar neue OEM Maschinen werden ja wohl erst recht keine Belastung für Microsoft sein.

Persönlich müsste jeder Rechner inzwischen bei mir Win 10 in der 64-Bit Version haben, bis auf einer: Das Netbook, welches aus der Win 8 Zeit kommt. Hat schon UEFI, aber das ist nur in der Lage 32-Bit zu booten. Habs probiert. Das dürfte generell die stärkste Baustelle für halbwegs aktuelle 32-Bit Win 10 Geräte sein: Atoms. Da gabs einige mit Treiberproblemen. Gibt da ja auch diese eine Generation die schon auf nen alten Win 10 Release festhängt.

14.05.2020 11:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 5.161
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
Ich denke, M$ wird noch bis 2025 mit 32-Bit zutun haben, denn 2015 wurde WIN10 eingeführt und i.d.R. unterstützen die ein OS für 10 Jahre (Ausnahme XP) - das wird von der Kundschaft implizit erwartet.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
14.05.2020 12:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TAL Offline
機関車

Beiträge: 5.668
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
(14.05.2020 12:29)Igor Todeshure schrieb:  Ich denke, M$ wird noch bis 2025 mit 32-Bit zutun haben, denn 2015 wurde WIN10 eingeführt und i.d.R. unterstützen die ein OS für 10 Jahre (Ausnahme XP) - das wird von der Kundschaft implizit erwartet.

Erwartungen sind doch dafür da um Sie nicht zu erfüllen und Leute zu enttäuschen?

Aber prinzipell ist es doch kein Problem 32bit für das nächste Feature-Update nicht mehr bereitzustellen, jedoch weiterhin Sicherheitsupdates anzubieten?

Ich denke auch das 32bit für normale Arbeitsplatz-Rechner wirklich keinen Sinn mehr ergibt, in anderen Bereichen wird eh oft auf Feature-Updates bzw. Updates generell verzichtet. Deshalb werden weiterhin Unterhaltungs-Elektronik wie das Berliner-/Münchner Fenster z.B. selbst bei Neufahrzeugen mit Windows XP Embedded ausgestattet.

[Bild: 1.gif]
14.05.2020 13:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 14.899
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
hab nur mehr ein atom 3xxx tablet (medion e1234t) mit 2gb ram. da lauft noch 32bit 1909. sonst ist alles was win10 kann 64bittig und hat 3 oder mehr gb ram.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: IE_ANI.GIF] [Bild: tumblr_p7uwh5gNuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.05.2020 13:22 von freaked.)
14.05.2020 13:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.831
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #5
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
Ich verstehe bis heute nicht, wieso Microsoft nicht endlich 32-Bit fallen lässt.

RIP Oskar
14.05.2020 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 5.161
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
(14.05.2020 21:35)Alpha schrieb:  Ich verstehe bis heute nicht, wieso Microsoft nicht endlich 32-Bit fallen lässt.
Damit ich weiterhin schwachbrüstige Rechner quälen kann.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
14.05.2020 21:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.880
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
32 Bit als Betriebssystem oder der ganze WOW64 stack. Letzteres ist klar, Kompatibilität ist das einzige was Windows relevant macht. Das Betriebssystem ist sicherlich extrem aus der Mode gekommen. Aber auch da lautet wieder das Zauberwort: Kompatibilität. Da werden es sicher viele Treiber und Programme sein, die 32 Bit brauchen. Auf neuer Hardware wirds wahrscheinlich wohl keine Rolle mehr spielen, wenngleich ich nicht weiß, wie es in Embended Versionen ist. Die basieren ja auf den normalen Wins. Kann sein das die Beschränkung auf 32-Bit auf Kassensystemen und so weiter noch Sinn macht.

14.05.2020 21:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Oskar

Beiträge: 15.831
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #8
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
(14.05.2020 21:41)Dirk schrieb:  32 Bit als Betriebssystem oder der ganze WOW64 stack. Letzteres ist klar, Kompatibilität ist das einzige was Windows relevant macht. Das Betriebssystem ist sicherlich extrem aus der Mode gekommen. Aber auch da lautet wieder das Zauberwort: Kompatibilität. Da werden es sicher viele Treiber und Programme sein, die 32 Bit brauchen. Auf neuer Hardware wirds wahrscheinlich wohl keine Rolle mehr spielen, wenngleich ich nicht weiß, wie es in Embended Versionen ist. Die basieren ja auf den normalen Wins. Kann sein das die Beschränkung auf 32-Bit auf Kassensystemen und so weiter noch Sinn macht.

Ich bezog mich 32-Bit als Betriebssystem. SYSWOW64 halte ich nicht für realisisch nach aktuellem Stand.

RIP Oskar
14.05.2020 21:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.880
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
War nicht sogar der ganze ARM Windows Kram nicht sogar noch 32-Bit?

14.05.2020 22:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.639
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #10
RE: Windows 10: Anfang vom Ende für 32-Bit Version
Kein 32 Bit Linux-Distris mehr, kein 32 Bit Windows mehr... wird langsam eng für ältere Kisten, die noch tauglich sind...

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
15.05.2020 06:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste