Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zeigt her eure Hifi-Anlagen
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 20.247
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #281
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
Ihr hört sowieso alle keine Unterschiede, ihr bildet euch nur den Blödsinn ein. Wenn dann wurde die Soundqualität gegenüber Live-Vorort Mund-Schallwellen-Gehör in den letzten >30 Jahren verbessert, meine lieben Leute.

Ihr ganzen Audiophilensp*****, tut so als wäre die Entwicklung in den letzten 30 Jahren zurückgegangen und das Audiokomponenten von 1980 einfach das beste sind.

Das einzige was sich verschlechtert hat, aber sowie mit jeden Technischen Gerät ist die Haltbarkeit, sonst nix.

ThinkPad X230 - i7-3520M - 16GB RAM - 500GB EVO 860 - Radeon R7 370 Expresscard eGPU - Dockingstation u. Sliceakku - Ubuntu
PowerBook G4 - 7448 1,67GHz - 2GB RAM - 120GB EVO 750 - Radeon 9700 - Debian
Opteron - 2419EE 12x1,8GHz - 64GB RAM - 250GB Intel SSD - Proxmox Virtual Enviroment
Homeserver - i5-3570K - 24GB RAM - 250GB Samsung 830 - 3x 6TB (RAID5) - 2x 4TB (JBOD) - Arch Linux

CDW ist love <3
Mit 142 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (03.09.2007 um 20:36).
deibi, Doch Nich, gandro, iLLus!oN, julben, klemmi, Meohistopheles, NoNameNeeded, Oldie-Schrauber, pETe!, Siffkowitsch, Spit, TNC
21.01.2018 19:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 13.826
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #282
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
(21.01.2018 19:04)Blue schrieb:  Ihr hört sowieso alle keine Unterschiede

This made me cum fast

[Bild: freaked.banner.gif]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.01.2018 19:21 von freaked.)
21.01.2018 19:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #283
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
(21.01.2018 19:04)Blue schrieb:  Ihr hört sowieso alle keine Unterschiede, ihr bildet euch nur den Blödsinn ein.
So sehe ich das auch. Tal war der Meinung, mein Equipment würde schlecht klingen.
Ich behaupte jetzt einfach mal ganz frech, dass niemand den Unterschied zwischen meinem Verstärker aus den 70ern und einem aktuellen Verstärker hören kann. Die Lautsprecher sind deutlch wichtiger als der Verstärker. Ich möchte mal sehen, wie jemand bei den selben Boxen und verschiedenen Verstärkern wirklich Unterschiede raushört. Es gibt klanglich keine.

Trotzdem mag ich meine Anlage aus den 70ern, da sie ihren ganz eigenen Charme hat. Darf ich doch auch oder?

(21.01.2018 19:04)Blue schrieb:  Ihr ganzen Audiophilensp*****, tut so als wäre die Entwicklung in den letzten 30 Jahren zurückgegangen und das Audiokomponenten von 1980 einfach das beste sind.
Bin ich nicht. Viel mehr bin ich der Ansicht, dass sich in dieser Zeit einfach kaum was in Sachen Audio getan hat. Klanglich tut sich da nichts wirklich,
21.01.2018 19:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnulf zu Linden Offline
Hat und braucht kein Smartphone!

Beiträge: 3.725
Registriert seit: Oct 2012
Beitrag #284
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
(21.01.2018 19:54)mrshadowtux schrieb:  Ich möchte mal sehen, wie jemand bei den selben Boxen und verschiedenen Verstärkern wirklich Unterschiede raushört. Es gibt klanglich keine.

Wenn man Musik hört, die bis zum Subkontra-C (16,35 Hz bei gleichstufiger Stimmung mit a¹ = 440 Hz) herunter reicht (z.B. 32'-Register einer Orgel), scheidet sich die Spreu vom Weizen sowohl bei den Lautsprechern als auch bei den Verstärkern. Das hat freilich nichts mit dem Alter der Komponenten zu tun.

Wenn es mal "etwas" älter sein darf:
https://www.sackpfeyffer-zu-linden.de/Hardware.html
Hardware & Zimmerpflanzen gesucht & abzugeben: Handelsliste
21.01.2018 23:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Original Vistaman™

Beiträge: 20.247
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #285
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
Allein die nahezu verlustfreien Audiokomprimierungen und das die Geräte heutzutage diese ohne Probleme und in sehr guter Qualität abspielen können find ich schon ein starken fortschritt. Man achte doch mal drauf wie lang wir mit LPs oder Kasetten rumgammelten. Nichts das ich da was gegen hätte, mag auch das Knistergeräusch und die typischen Artefakte, aber das Digitale Heute in der kurzen Zeit ist schon ne geile Sache.

ThinkPad X230 - i7-3520M - 16GB RAM - 500GB EVO 860 - Radeon R7 370 Expresscard eGPU - Dockingstation u. Sliceakku - Ubuntu
PowerBook G4 - 7448 1,67GHz - 2GB RAM - 120GB EVO 750 - Radeon 9700 - Debian
Opteron - 2419EE 12x1,8GHz - 64GB RAM - 250GB Intel SSD - Proxmox Virtual Enviroment
Homeserver - i5-3570K - 24GB RAM - 250GB Samsung 830 - 3x 6TB (RAID5) - 2x 4TB (JBOD) - Arch Linux

CDW ist love <3
Mit 142 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (03.09.2007 um 20:36).
deibi, Doch Nich, gandro, iLLus!oN, julben, klemmi, Meohistopheles, NoNameNeeded, Oldie-Schrauber, pETe!, Siffkowitsch, Spit, TNC
21.01.2018 23:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #286
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
Und du denkst, deine Digitalaufnahme klingt auf einem aktuellen Verstärker besser als auf einem Verstärker aus den 70ern? Das wage ich hart zu bezweifeln.
21.01.2018 23:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
winfreak Offline
アンゲシュテルタ

Beiträge: 10.003
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #287
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
Könnt ihr das jetzt bitte entweder in einen anderen Thread schieben oder lassen? Danke. Das ist Off-Topic und gehört hier nicht rein.

[Bild: winfreak_32972_14.png]
22.01.2018 08:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.195
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #288
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
Vorhin ersonnen:

Ich bin so Retro-Analog, ich höre meine MP3s nur von Diskette.

23.01.2018 16:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaTel Offline
Hambuich meine Perle

Beiträge: 1.225
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #289
RE: Zeigt her eure Hifi-Anlagen
So, da ich mich nicht "traue", von meinem Unrat neben, unter und über meiner HiFi-Anlage Fotos zu machen, hier eine Beschreibung meiner doch relativ günstigen Anlage.

Verstärker bzw. Receiver: Onkyo TX-NR 545
Lautsprecher: 3x Canton 950 AV für Links Mitte Rechts, 2x Onkyo Dolby Atmos Lautsprecher, 2x Canton Karat 930 für Hinten.
Subwoofer hab ich nicht, wegen Nachbarn Crazy

Zuspieler: WD-MyCloud mit Twonky 8.5 Server, als Medienspeicher
Samsung BluRay-Player, der neben einer alten PS3 als Notfall CD-Player dient.

Plattendreher nach Digitalisierung meiner Platten abgeschafft (Platten eingelagert)
Kassettendeck abgeschafft.
Ab und an dienen Handies als Zuspieler ( Spotify und co. )
PC mit Bluray dient bei spontanen CD Flohmarktkäufen ( die sind im Moment wirklich billig 8D ) mit Exact Audio Copy, mp3tag als "Ripperstation".

PS: Röhrenverstärker gehören wegen ihres "soundings" in einer Hifianlage eigentlich verboten ;).. (kann jeder moderne DSP sowieso besser und macht es dabei sogar absichtlich) und wenn ich 40 Jahre alte Hifi-Komponenten kritisiere, heisst es NICHT, dass ich heutige Kompaktanlagen / Blastikbomber besser finde... aber einige fühlen sich bei Kritik ja gleich auf den Schlips getreten und werden hysterisch wegen der Majestätsbeleidigung.

So nun darg zurückgehackt werden...

Mich nerven Verschwörungstheoretiker

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
24.01.2018 00:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste