Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZIP100 über Adaptec SCSI 1505 Passive auf Compaq Deskpro 466
Diamant001 Online
Sucht sein Ticket ins Universum

Beiträge: 8.115
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #1
Lightbulb ZIP100 über Adaptec SCSI 1505 Passive auf Compaq Deskpro 466
Versuche gerade auf dem System die Original Software vom ZIP100 da zum laufen zu bekommen.
Das Problem ist das, ich habe zwar die Software installiert bekommen, nur beim Hochfahren von DOS meldet das Guest, das es kein Laufwerk gefunden hat, dem es einen Laufwerkbuchstaben zuweisen kann.
Ob wohl Adaptec in dem Prozess davor das Laufwerk gefunden, und eingerichtet hat.
Weiß einer wie es zu dem Quatsch kommt?

PS: Ohne die IOmega Software, mit dem Datei Manager komme ich auf das Laufwerk.
Bin da Völlig verwirrt.

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!
[Bild: n-as.gif][Bild: win98_89.gif][Bild: get.gif]

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.02.2021 00:07 von Diamant001.)
19.02.2021 00:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
Flegkano

Beiträge: 12.016
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: ZIP100 über Adaptec SCSI 1505 Passive auf Compaq Deskpro 466
Wenn du bereits einen SCSI-Controller eingerichtet hast, dann verhalten sich daran angeschlossene Zip-Laufwerke wie standardmäßige SCSI-Wechsellaufwerke. GUEST sucht in diesem Fall nur zusätzlich nach IDE-, Parallelport-, SCSI-, Iomega-Jaz- und ATAPI-Laufwerken.
Code:
[----scan for existing aspi managers---]
SCAN=ON
[----Load aspi managers----]
ASPI=ASPIIDE.SYS /INFO /SCAN
ASPI=ASPIPPM1.SYS /INFO FILE=NIBBLE.ILM SPEED= 1
ASPI=ASPIPPM2.SYS /INFO FILE=NIBBLE2.ILM SPEED= 1
ASPI=ASPI8DOS.SYS /D
ASPI=ADVASPI.SYS
ASPI=ASPIPC16.SYS /SCAN /INFO
ASPI=ASPI1616.SYS /SCAN /INFO
ASPI=ASPIATAP.SYS /INFO /SCAN

Die Iomega-Treiber haben dazu auch einen Abschnitt in der README.
Zitat:Abschnitt 4.5: Sonderinformationen für die Benutzer von Adaptec EZ-SCSI

Hinweis für Benutzer von Adaptec EZ-SCSI:
Informationen über die Verwendung von Iomega Software und Adaptec EZ-SCSI auf demselben System finden Sie unter "Informationen für Benutzer von Adaptec EZ-SCSI" in Anhang A der Datei MANUAL.EXE.

[Bild: kundendienst.png]
19.02.2021 01:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Diamant001 Online
Sucht sein Ticket ins Universum

Beiträge: 8.115
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #3
RE: ZIP100 über Adaptec SCSI 1505 Passive auf Compaq Deskpro 466
Habe ich in der Liesmich auch gesehen.
Und da Stand, das es sich die Problembehandlung darauf bezieht, wenn man zwei SCSI Controller im Rechner hat. :fresse:

Mache dann noch Bilder von den Fehlermeldungen.

Forschung und Entwicklung ist der sinn der Existenz der Menschen, ziel ist es das Universum zu erschließen, nicht in firmen als Sklaven zu dienen oder sich sinnlos gegenseitig zu erschießen!
[Bild: n-as.gif][Bild: win98_89.gif][Bild: get.gif]

19.02.2021 01:56
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste