Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arch und Tastaturlayout de
xCtrl Offline
while : do linux - irgendwann

Beiträge: 8.488
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Arch und Tastaturlayout de
So, ein Arch habe ich aus langer Weile auf meiner Murmel installiert, Schritt für Schritt mit dem Wiki und ein paar Videos so nebenbei.

es wird Deutsch in die entsprechende Konfigdatei für die Sprache und KEYMAP für das Tastaturlayout eingetragen.

XFCE und LightDM sind als DE und Login Manager installiert. Es wird die Einstellung für das deutsche Tastaturlayout nicht übernommen. Stelle ich per Hand im DE auf Deutsch um und lösche Englisch, läuft deutsch... nach einem Neustart bleibt aber Englisch in der Anmeldemaske.

Wieso? Weitere Infos wie Konfigs morgen Abend. Geht ab in die Federn :fresse:

Rechenknecht - AMD Ryzen 7 3700x, 64GB DDR4, Gigabyte RTX 2070 Super, Win 10 Pro
17.05.2021 23:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux Offline
borsenrap

Beiträge: 558
Registriert seit: Jul 2019
Beitrag #2
RE: Arch und Tastaturlayout de
sudo localectl set-keymap de
sudo localectl set-x11-keymap de

Danach sollte es gehen
18.05.2021 00:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xCtrl Offline
while : do linux - irgendwann

Beiträge: 8.488
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Arch und Tastaturlayout de
Bin auch schon darüber gestolpert, weiß aber nicht mehr ob ich das umgesetzt habe. Gebe heute Abend dazu Feedback. Danke dir schon mal :)

Rechenknecht - AMD Ryzen 7 3700x, 64GB DDR4, Gigabyte RTX 2070 Super, Win 10 Pro
18.05.2021 08:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux Offline
borsenrap

Beiträge: 558
Registriert seit: Jul 2019
Beitrag #4
RE: Arch und Tastaturlayout de
Wichtiger Hinweis noch: Das wird erst beim nächsten Login aktiv. Also nach dem Befehl am besten einmal rebooten.
18.05.2021 08:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 5.010
Registriert seit: May 2010
Beitrag #5
RE: Arch und Tastaturlayout de
Ums im aktuellen Terminal direkt zu ändern wäre "sudo loadkeys de" ist aber nur temporär für die Session.

.
18.05.2021 13:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux Offline
borsenrap

Beiträge: 558
Registriert seit: Jul 2019
Beitrag #6
RE: Arch und Tastaturlayout de
(18.05.2021 13:13)Playitlouder schrieb:  Ums im aktuellen Terminal direkt zu ändern wäre "sudo loadkeys de" ist aber nur temporär für die Session.
Wichtig: Das ist dann für die Textkonsole und bringt nichts in X11. Im Textmodus aber ein probater schneller Weg, lokal schnell deutsche Tastatur zu kriegen.
18.05.2021 13:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xCtrl Offline
while : do linux - irgendwann

Beiträge: 8.488
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Arch und Tastaturlayout de
(18.05.2021 00:53)mrshadowtux schrieb:  sudo localectl set-keymap de
sudo localectl set-x11-keymap de

Danach sollte es gehen

herzlich sei gedankt, funktioniert auf Anhieb =)

Rechenknecht - AMD Ryzen 7 3700x, 64GB DDR4, Gigabyte RTX 2070 Super, Win 10 Pro
18.05.2021 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
NT-AUTHORITY\SYSTEM

Beiträge: 8.134
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
RE: Arch und Tastaturlayout de
(18.05.2021 00:53)mrshadowtux schrieb:  sudo localectl set-keymap de
sudo localectl set-x11-keymap de

Danach sollte es gehen

Jau, das erzeugt dann ein 00-keyboard.conf mit entsprechender Config unter X11. Ich kopiere meine config-files ja nur noch auf neue Kisten rüber.

sumi - R9 5950X - 128 GB RAM ECC - 500 GB + 1 TB NVMe SSD - 3 TB HDD - 4TB HDD RAID-0 (KVM/QEMU) - Radeon RX580 8 GB - SoundBlaster Z - Chieftec Dragon CS-601 - Arch Linux/Windows 10 Pro
ThinkPad P14s Gen2 AMD - R7 5850U - 48 GB RAM - 1 TB NVMe SSD - UHD 3840x2160 HDR - Vega 8 - RTL8255AE AX - EM120R-GL LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education
Apple Mac Mini (Late 2020) - Apple M1 - 16 GB RAM - 256 GB SSD - WiFi 6 - macOS
HPE Microserver Gen 8 - Xeon E3-1220 v2 - 16 GB RAM - 12 TB HDD - Windows Server 2012 R2 Datacenter
</> Do you know who ate all the doughnuts?
19.05.2021 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste