Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OpenWRT -> AP Mode / kennt sich jemand aus?
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 8.059
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #1
OpenWRT -> AP Mode / kennt sich jemand aus?
Ich versuche gerade auf einem TP-Link Router der auch WiFi kann den AP Mode einzustellen. Die letzte aktuelle OpenWRT Version für dieses Teil ist drauf. Die Schnittstelle 'WWAN' habe ich an das Ziel WiFi geknüpft, dieses WiFi funktioniert einwandfrei (getestet). OpenWRT habe ich in den AP Mode umgestellt. Firewallregeln an dem Teil sind erst einmal alle auch Accept gestellt. Ein eigenes WiFi mit eigener SSID, WPA2 Key usw. habe ich erstellt was auf das WWAN zeigt. Dennoch bekomme ich mit einem Ping keine Antwort von draußen, nur vom Router. Wo liegt also der Fehler? DHCP und DNS macht schon das Ziel WiFi (LTE Modem). Ich würde das Gerät gerne verwenden um das Wlan im Ferienhaus zu vergrößern, das kleine LTE-WiFi Modem hat leider nur eine geringe Reichweite. Mit OpenWRT habe ich bisher kaum Erfahrung gemacht, aber vielleicht jemand von euch?
31.05.2022 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 5.010
Registriert seit: May 2010
Beitrag #2
RE: OpenWRT -> AP Mode / kennt sich jemand aus?
Willst du "repeatern" oder ne lan/usb-->Wifi modem mode?
Ich nehm für den usecase auch gerne ne random supportede fritzbox. Die können USB LTE modems oder n Android Handy im USB Thethering modus als WWAN nutzen, funktioniert einwandfrei.

.
31.05.2022 20:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 8.059
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #3
RE: OpenWRT -> AP Mode / kennt sich jemand aus?
Repeatern soll sie.
Ne Fritzbox hab ich gerade leider nicht über und bekomme ich so schnell vorm Urlaub nicht mehr her.
Außer du hast eine über die bis Freitag ankommt. ;)

Ich habe das ganze nochmals von null angefangen indem ich den Router zurück gesetzt habe. Nach einem erneuten Versuch läuft es jetzt. =)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2022 21:43 von meego4ever!.)
31.05.2022 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste