Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[S] ISA-Karten-Halteschienen
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 26.122
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #1
[S] ISA-Karten-Halteschienen
Hallöchen!

Für überlage ISA-Karten (wie 'ne SoundBlaster AWE32) gab's doch mal solche Halteschienen, die gegenüber von der Slotblende angebracht worden sind (links):

[Bild: p5020025rb.jpg.png]

Hat von den Dingern noch jemand welche über - oder weiß die richtige Beizeichnung von den Teilen? Ich könnte für ein Rechnerbau-Projekt ein paar gebrauchen. Die Löcher im Gehäuse, die ich hier habe, sind ca. 8 cm auseinander (wobei ein ca. 5 mm großes Langloch dabei ist, sodass es nicht genau 8 cm sein müssen).

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
21.05.2023 10:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Online
Software Archäologe

Beiträge: 14.833
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: [S] ISA-Karten-Halteschienen
Hätte jetzt auch gedacht dass die Kartenmaterial heißen und pur gehäuseabhängig sind. Hab meine noch vom cs601 welche. Wozu 2000 sodass noch gebraucht wurde

21.05.2023 10:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 26.122
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #3
RE: [S] ISA-Karten-Halteschienen
Kannste davon mal ein Foto machen und/oder die Abmaße durchgeben? b1

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
21.05.2023 11:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Online
Software Archäologe

Beiträge: 14.833
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: [S] ISA-Karten-Halteschienen
[Bild: 20230521_125726.jpg]

Der Halter sitzt aN der front 8 cm Tiefe etwa. Hab auch nen kleineres chieftec wo es gleichzeitig die Halterung für nen 8cm Lüfter ist. Habe auch noch Füße gesucht und nicht gefunden. Hab gerade mit dem Zeug nen Gedankengang.

Aber vielleicht kann man was mit Holz basteln. An sich brauchst ja nur nen Klotz und nen etwa 2mm Sägeblatt

21.05.2023 12:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 26.122
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #5
RE: [S] ISA-Karten-Halteschienen
Hm, nee, das ist nicht das, was ich suche. Ich meinte die als einzelne Kunststoff-Schienen, nicht im Paket.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
21.05.2023 13:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste