Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
media sharing / dlna - kann dateien auf clients sehen, nicht öffnen
freaked Online
× ∫яεαкεδ εησυġн × ζιgнтѕтαя ×

Beiträge: 17.154
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
media sharing / dlna - kann dateien auf clients sehen, nicht öffnen
[Bild: 20230713_100715.jpg.png]

- firewall offen für media sharing
- network discovery aktiviert für privates und öffentliches netzwerk (wurscht, weil LAN zuhause)
- ntfs rechte für "jeder" und den windows-user, vergeben über den ich den WMP indexieren lasse - ab basisverzeichnis mit vererbung. WMPNetworkSvc zusätzlich für den videosordner.
- video bibliothek schon entfernt, WMP12 index gelöscht und neu hinzugefügt und indexiert worden
- videos können lokal am server im WMP über dessen bibliothek abgespielt werden
- anonyme dateifreigabe funktioniert (samba), dafür ist der samsung TV aber zu blöd und der grund für diesen fred, der kann nur DLNA.
- ich seh nur ein dummes bildschirm-icon statt video/bildvorschauen
- dateityp völlig egal, alles gleich falsch, ich seh nur eckdaten ala dateigröße, name (mp3, mp4, avi, flac, jpeg..)
- wiedergabeversuch am samsung tv: "unbekannter fehler", ja danke du bastard
- wiedergabeversuch auf windows PCs: wmp hängt, wmp-neu sagt 0x0c00d36c4 (schon sinnlos gegoogelt)


a zeit lang halfs wirklich den videoordner aus der bibliothek zu kicken und wmp neu indexieren zu lassen, bis der server neustarten musste (windows updates). dann selbes spiel von vorne. jetzt versagt es völlig.

habts es eine sinnvolle idee, worans scheitert? schon klar, ich beweg mich auf legacywasser, aber MS hat das seit win7 noch nicht neu implementiert

ich werd jetzt noch mal wmp legacy in den features entfernen neu wieder installieren.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.2023 09:38 von freaked.)
13.07.2023 09:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 5.231
Registriert seit: May 2010
Beitrag #2
RE: media sharing / dlna - kann dateien auf clients sehen, nicht öffnen
Wie wärs mit nem standalone DLNA Server? Einfach ne open source Lösung aus der Linux Welt aufsetzen. Dann bekommst du auch brauchbare logs.

Sonst sieht man vielleicht in der Ereignisanzeige was?

.
13.07.2023 15:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste