Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Aus für Android-Apps unter Windows 11
freaked Offline
× ∫яεαкεδ εησυġн × ζιgнтѕтαя ×

Beiträge: 17.124
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Das Aus für Android-Apps unter Windows 11
https://winfuture.de/news,141566.html

Hatte das Windows Subsystem für Android (WSA) erst vor zwei Jahren mit der Einführung des Amazon App Store Schwung aufgenommen, trägt Microsoft die exklusiv für Windows 11 eingeführte Funktion jetzt zu Grabe. In der offiziellen Dokumentation bestätigen die Redmonder, dass die Reißleine beinahe mit sofortiger Wirkung gezogen wird.

----

ich weiß nicht. das ist schon wieder ein völliger umfaller seitens microsoft. irgendwie werden die was features und deren langlebigkeit angeht immer unzuverlässiger. mir scheint, anstatt über zeit zu reifen wird alles überschnell völlig verworfen.

06.03.2024 19:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 14.833
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: Das Aus für Android-Apps unter Windows 11
Der Support läuft ja noch ne Weile. Nur ohne Amazon Store wird man wohl bald mit den apps nichts mehr anfangen können. Es war eh alles noch preview. Der Hauptpunkt bei der Sache wird wohl sein: Niemand braucht wirklich Android Apps auf dem PC. Android nimmt schon Tablets eher Stiefmütterlich an, dadurch sind es vor allem Smartphone Programme. Da sind vor allem die One-Trick-Ponys und die verpackten Webseiten. Letztere sind die Sachen wofür man am PC keine App braucht, weil man nen richtigen Browser braucht. Die speziellen Apps, sind meist zu speziell, als man nicht am PC nen Programm findet, dass mehr kann.

06.03.2024 19:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste