Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"verharztes" Displayscharnier am Notebook
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 5.786
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
"verharztes" Displayscharnier am Notebook
Ich habe ja nun schon einige Notebooks in meiner Sammlung, die meisten davon geschenkt bekommen. Viele haben Rahmenriss an der Displayfassung, da das Scharnier nicht mehr geschmeidig zu bewegen ist und der Vorbesitzer meinte, das Display mit Gewalt aufklappen zu müssen. Frage: gibt es einen eleganten Tip, wie man die Scharniere wieder gängig bekommt? Den Rahmenriss kann man ja dann ggf. mit Sekundenkleber fixen...

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.2024 23:13 von winfreak.)
13.06.2024 06:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 26.861
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
RE: "verharztes" Displayscharnier am Notebook
Im zweifel mal ein reinigendes Kriechoel wie wd40 reingemacht?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.06.2024 06:18 von Spit.)
13.06.2024 06:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 14.867
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: "verharztes" Displayscharnier am Notebook
Bei denen, die ich immer in der Hand hatte (habe ich nicht mal dir so nen Fall geschickt?), hatte ich das Gefühl, dass nicht mehr das verharzte das Problem war, sondern dass einfach schon das Scharnier komplett ruiniert hatte. So dass man es nur austauschen könnte, weil das Metall auf Metall schon zuviel verschließen hatte.

Hab aber auch nur aufgegeben, weil die Ersatzteile zu komplex sind. Btw hat jemand für nen Dell Precision T3400 nen Festplattenrahmen?

14.06.2024 21:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Igor Todeshure Offline
Methusalem & Folterknecht

Beiträge: 5.786
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
RE: "verharztes" Displayscharnier am Notebook
@Dirk: eines der betroffenen Gerätchen ist tatsächlich von Dir, aber der ist für "produktiven" Einsatz eh zu lahm. Ärgerlicher ist es schon bei meinem kürzlich erworbenen Probook 6470b - das sollte eigentlich als Arbeitsgerät in meiner "Zweitwohnung" eingesetzt werden.

"I think that computer viruses should count as life. I think it says something about human nature that the only form of life we have created so far is purely destructive. We've created life in our own image."
(Stephen William Hawking)
(Igor bevölkert das Winhistory-Forum seit dem 21.09.2006)
(In the rpg commonly known as rl, Igor got an extra life on March 28, 2009)
15.06.2024 00:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 14.867
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: "verharztes" Displayscharnier am Notebook
Wie funktionieren die eigentlich. Im Prinzip doch Friktion, also Reibung? Probier sie wirklich mal auszubauen, wenn kriechöle nichts bringen, werden die Oberflächen so zerschrottet sein, das da nichts mehr geht. Kurz googeln hat aber gezeigt, dass Ersatzteile noch gut zu bekommen sind.
https://www.ebay.de/itm/256531913123?

Bei Ali Express die Hälfte (keine Erfahrung). Vielleicht findet man bei den gängigen Marktplätzen noch andere Angebote. wenn du die ausgebaut bekommen hast, definitiv Überlegung wert. Wenn der Ausbau schon zu kippelig ist, evtl eher Kandidat für nen Frankensteinbuild, wo man aus 2:1 sich ein Mainboardschaden suchen kann.

15.06.2024 09:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste