Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Code-Schnippsel-Thread
Benjamin92 Offline
tauscht CMOS-Batterie per TeamViewer

Beiträge: 7.467
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #731
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
Was ist an dem Code eigentlich schlecht bzw verbesserungswürdig?
Bin gerade dabei, nachzuvollziehen, was er genau macht.
16.06.2016 20:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #732
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
Der Code ist wunderbar, der Doktor hat ihn nur nicht verstanden.
16.06.2016 20:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Der Doktor Offline
%0|%0

Beiträge: 7.712
Registriert seit: Dec 2008
Beitrag #733
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
(16.06.2016 20:48)mrshadowtux schrieb:  Der Code ist wunderbar, der Doktor hat ihn nur nicht verstanden.

Ich hab ihn verstanden...

Es ist besser nicht zu moderieren als falsch zu moderieren
16.06.2016 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.379
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #734
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
Er wollte damit nur zum ausdruck bringen wie genial der Code ist und sagen das er glatt von mir hätte kommen können.

2018: Intel Xeon E5-1660v2, 128gb 1600MHZ DDR3 ECC RAM, 3x 1000gb SSD, 1x 4000gb HDD, Windows 7 Ultimate 64bit
16.06.2016 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 6.973
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #735
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
(16.06.2016 21:37)Michael_ schrieb:  Er wollte damit nur zum ausdruck bringen wie genial der Code ist und sagen das er glatt von mir hätte kommen können.

Aha. Das heißt auf einer Genialitätsskala von 1-10 eine -1

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 13:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
16.06.2016 21:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael_ Offline
Bier aus Hawaii

Beiträge: 1.379
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #736
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
smaller numbers are better

Aber ohne witz vielleicht war das nicht so klug was dazu zu schreiben, ich habe von dem code da keine ahnung und weiß nicht mal wie die Sprache heißt.

2018: Intel Xeon E5-1660v2, 128gb 1600MHZ DDR3 ECC RAM, 3x 1000gb SSD, 1x 4000gb HDD, Windows 7 Ultimate 64bit
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2016 21:53 von Michael_.)
16.06.2016 21:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Online
outrun

Beiträge: 11.869
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #737
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
Das Programm erfüllt sehr wahrscheinlich seinen namentlichen Zweck nicht, da dieser sich nur irgendwo 1 GiB virtuellen Speicher her besorgt und mit einem fixen 8-Bit-Muster (0100 0001) vollschreibt. Man müsste schon mit Inline-Assembler (z. B. CLFLUSH-/MFENCE-Instruktionen auf x86) dafür sorgen, dass die Muster tatsächlich im RAM landen. Ein "intelligenter" C-Compiler könnte vielleicht sogar die memset-Aufrufe völlig aushebeln, da der von der einen Funktion beschriebene Speicher ausschließlich von der anderen ausgelesen und sonst nicht benutzt wird - mit clang unter FreeBSD scheint laut dem Thread z. B. das gesamte Gigabyte einfach auf eine einzige Speicherseite gemappt zu werden, die mit diesem Muster gefüllt ist.

Berühr die Kuh.
Mach es im Nu.

<~Vez> CloverOS would be perfect if you could change the wallpaper
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.06.2016 22:21 von DosAmp.)
16.06.2016 22:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.760
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #738
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
(16.06.2016 22:21)DosAmp schrieb:  Das Programm erfüllt sehr wahrscheinlich seinen namentlichen Zweck nicht, da dieser sich nur irgendwo 1 GiB virtuellen Speicher her besorgt und mit einem fixen 8-Bit-Muster (0100 0001) vollschreibt. Man müsste schon mit Inline-Assembler (z. B. CLFLUSH-/MFENCE-Instruktionen auf x86) dafür sorgen, dass die Muster tatsächlich im RAM landen. Ein "intelligenter" C-Compiler könnte vielleicht sogar die memset-Aufrufe völlig aushebeln, da der von der einen Funktion beschriebene Speicher ausschließlich von der anderen ausgelesen und sonst nicht benutzt wird - mit clang unter FreeBSD scheint laut dem Thread z. B. das gesamte Gigabyte einfach auf eine einzige Speicherseite gemappt zu werden, die mit diesem Muster gefüllt ist.
Ja, gute Punkte. Die Compileroptimierungen kriegt man mit volatile und Compiler-Barriers raus, wenn sie überhaupt greifen. Die Prozessoptimierungen sind schwieriger, Cache einerseits, insbesondere Prefetcher andererseits. Was wir damals für die Messung von Speicherlatenz in NUMA-Systemen gemacht haben, ist den Speicherbereich mit Pointern auf sich selber füllen und dann zufällig shuffeln. Und dann ein paar Millionen Iteration einfach den Pointern folgen. Den Cache kriegt man in der Regel durch genügend grosse Blöcke vergiftet, und der Prefetcher kann die zufälligen Muster nicht unendlich vorhersagen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.06.2016 00:26 von gandro.)
17.06.2016 00:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benjamin92 Offline
tauscht CMOS-Batterie per TeamViewer

Beiträge: 7.467
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #739
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
Danke für die Kommentare von DosAmp und gandro, da hab ich wieder ein bissel Stoff, den ich mir aneignen kann, damit ich verstehe, was ihr genau meint :)
17.06.2016 07:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 6.973
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #740
RE: Der Code-Schnippsel-Thread
Code:
################################
# Backup Script AIO           #
# Author Tobias Koehler        #
# Mail: tk1908@gmail.com       #      
# Version 2.1                  #                            
################################

#!/bin/bash

parameter=$1

CURRENT_CLIENT="${HOME}/.backup.current"
CURRENT_SERVER="/data/nuketown/misc/.backup/.backup_current"
DAY="$(date +%F)"


# Syncronisierung von Dokumenten, auf ares nach athene liegen.
# Ausdrückliche Warnung! Dokumente, welche auf nexus neuer sind, als auf nuketown, werden mittels --delete gelöscht!

clean() {
  find /home/tkoehler/Musik/ -type f \(  -iname "Thumbs.db" \) -exec rm -rf {} \;
  find /home/tkoehler/Dokumente/Beruflich/Bewerbungsunterlagen/Erledigt/ -type d \(  -iname "pictures" \) -exec rm -rf {} \;
  find /home/tkoehler/Dokumente/Beruflich/Bewerbungsunterlagen/Erledigt/ -type f \( ! -iname "*.pdf" \) -exec rm -rf {} \;
  find /home/tkoehler/Dokumente/Privat/persönliches/ -type f \( ! -iname "*.tex" \) -exec rm -rf {} \;
}

servsync() {
  rsync -rvu /mnt/nuketown/
}


clientbackup() {
  echo Cleaning
  clean
  rsync -rvu --link-dest=/data/nuketown/misc/.backup/.backup_current ${HOME}/Dokumente/ /data/nuketown/misc/Dokumente/ --delete
  rsync -rvu ${HOME}/Downloads /data/nuketown/misc/Incomming/
  rsync -rvu ${HOME}/Musik/ /data/nuketown/music/
}

clientsync() {
  rsync -rvu /data/nuketown/misc/Dokumente/ ${HOME}/Dokumente
  rsync -rvu /data/nuketown/music/ ${HOME}/Musik
}

rotate() {
  mkdir /data/nuketown/misc/.backup/.backup_$DAY
}


case $parameter in
      servsync) servsync
      ;;
      
      clientbackup) clientbackup
      ;;
      
      clientsync) clientsync
      ;;
      

      rotate) rotate
      ;;

      clean) clean
      ;;


      *) echo Es stehen nur die Funktionen servsync, clientbackup, clientsync, rotate und clean zur Verfügung!
      ;;
esac

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 13:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.06.2016 18:53 von tk1908.)
29.06.2016 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste