Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was lest ihr gerade?
xchrissix95 Offline
BTX-Verfechter

Beiträge: 1.658
Registriert seit: Nov 2009
Beitrag #21
Was lest ihr gerade?
Just for Fun - Linus Torvalds
29.10.2010 19:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alpha Offline
Der Decoder

Beiträge: 15.496
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #22
Was lest ihr gerade?
Einmal Rupert und zurück

Mark IV Style Motherfucker
29.10.2010 20:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.771
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #23
Was lest ihr gerade?
*buddel*

Habe soeben die Hörbuch-Version von Ken Follets' Sturz der Titanen durch. Ein 1000-seitiger Roman, der die Geschichte von 8 Individuen im Ersten Weltkrieg erzählt. Echt geil gemacht, für meinen Geschmack ein bisschen viel Porn, aber tortzdeml coole und unverwechselbare Charaktere, die einem historisch korrekt durch die ersten 25 Jahre des 20. Jahrhunderts führen.

Kann ich echt nur empfehlen, hab allerdings nur die "gekürzte" Fassung gehört, die irgendwie nur 16 anstatt 37 Stunden geht oder so, werd mir wohl noch die volle Version als eBook besorgen.
15.02.2011 01:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Online
Software Archäologe

Beiträge: 12.041
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #24
Was lest ihr gerade?
Als erste 2 Bücher hab ich dieses Jahr Star Wars gelesen. Soldat des Imperiums und die Kundschafter.

Jetzt lese ich gerade der Wüstenplanet. Sprich Dune 1. hat auch nen Claim. Vergessen. Der Herr? Schon spannend gemacht, aber ich glaube die restlichen Bände können erstmal warten.

15.02.2011 07:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.846
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #25
Was lest ihr gerade?
Eigentlich gerade nichts, aber wenn ads nächste mal hier einer was ebi amazon bestellt landet Just for Fun im Warenkorb. Hab ich zwar als PDF aber die Qualität ist… Nun ja

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
15.02.2011 15:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hecken
Unregistered

 
Beitrag #26
Was lest ihr gerade?
Thilo Sarrazin - Deutschland schafft sich ab
15.02.2011 17:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 13.589
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #27
Was lest ihr gerade?
"Das C Tutorial (deutsch)
Benutzerinteraktion
Tastatureingaben

Programme schreiben macht erst dann richtig Sinn, wenn der Mensch es steuern kann. Hier lernen wir nun, wie der Benutzer Daten in unser Programm eingeben kann.
Einzelnes Zeichen einlesen

Einzelne Zeichen einzulesen ist die einfachste Methode für eine Eingabe in ein Programm. Mit dem Befehl getchar wird das Programm angehalten und läuft erst weiter, wenn der Benutzer eine Taste drückt. Das eingelesene Zeichen wird in einer char Variable gespeichert.

char c;
printf("Mit welchem Buchstaben beginnt ihr Vorname? ");
c = getchar();
printf("\nIch weiss jetzt, dass Ihr Vorname mit '%c' beginnt.\n", c);

Mit welchem Buchstaben beginnt ihr Vorname? K

Ich weiss jetzt, dass Ihr Vorname mit 'K' beginnt.

Zahlen einlesen

Für Eingaben, die länger als ein Zeichen sind, verwenden ...."


(: ich kacknoob

[Bild: freaked.banner.gif]
15.02.2011 17:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiaki Offline
Die Pommesfee

Beiträge: 12.546
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #28
Was lest ihr gerade?
diesen thread

[Bild: eudatrans.php]
Pixelbanane.de eMail-Adresse registrieren!
Die Seite über :banane: Bananen
www.pixelbanane.de
15.02.2011 23:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xchrissix95 Offline
BTX-Verfechter

Beiträge: 1.658
Registriert seit: Nov 2009
Beitrag #29
Was lest ihr gerade?
schlechte Witze auf iBash
16.02.2011 13:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Offline
Quälgeist

Beiträge: 8.771
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #30
Was lest ihr gerade?
*buddel*

Ich missbrauche den Thread dann mal wieder für zwei Kurz-Rezensionen der aktuellen französischen Revolutionsliteratur, die ich kürzlich gelesen habe.

Obwohl ich es in umgekehrter Reihenfolge gelesen habe, der massenkompatiblere Text zuerst:

  1. "Empört euch!" von "Stéphane Hessel", 2010. Ebendieser war Teil der Résistance (Widerstandsbewegung gegen die Nazis) im Zweiten Weltkrieg in Frankreich und war später sowohl an der Verfassung des Nachkrieg-Frankreichs als auch an der universellen Erklärung der Menschenrechte beteiligt.
    Der Mensch ist nun 93 Jahre alt und findet, dass wir die aufgeklärte Gesellschaft im Jahre 2011 nach wie vor nicht erreicht haben. Auch wenn es in der heutigen komplexen Welt schwieriger sei, Missstände in der Gesellschaft zu erkennen, so sei es doch notwendig, dass wir den Status Quo nicht einfach so akzeptieren sollen, dass unsere Welt in eine aufgeklärte Zukunft bringen können.
    Der sehr kurze Text (15 Seiten) ist zwar teilweise sehr unkonkret, aber durchaus spannend zu lesen und zeigt ganz schön, wie man sich das mit den Menschenrechten eigentlich gedacht ist. Zu keiner Zeit wirkt der Autor dabei verbittert, sondern viel mehr optimistisch und kämpferisch.
  2. "Der kommende Aufstand" vom "unsichtbaren Komitee". Ein gemeinfreier Text von 2007 aus Frankreich, der sowohl legal kostenlos im Internet herunterzuladen auch gegen Geld bei eurem Buchhändler zu kaufen ist.
    Anders als obiger Text ist "Der kommende Aufstand" eine recht konkrete Analyse und Kritik der Gesellschaft in der wir leben. Punkt für Punkt werden diverse Aspekte unserer Welt auseinander genommen: Über die Selbstwahrnehmung des Individuums, über die Wirtschaftsstruktur bis hin zum (städtischen) Lebensraum. Dabei werden durchaus interessante Ferstellungen gemacht und auf diverse Missstände hingewiesen. Auch wenn der linksalternative Text bei der einen oder anderen Forderung radikal ist, so sind viele der dargelegten Thesen durchaus ein genaueres Nachdenken wert.
    Der zweite Teil des Buches handelt dann erst vom kommenden Aufstand, der auf Basis der Feststellungen im ersten Teil versucht eine Anleitung zu geben, wie man sich dem morbiden System entziehen müsste, um dieses danach wandeln zu können.
    Der Text, insbesondere der Zweite Teil, kommt doch recht modernitätsverweigernd daher und mag mir daher nicht so ganz gefallen. Der erste Teil hingegen ist spannende Lektüre, die durchaus zu Nachdenken anregen kann.
14.04.2011 20:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste