Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ASUS-Treiber
meekee7 Offline
Multimediameistermann

Beiträge: 761
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
ASUS-Treiber
Bekanntlich macht ja Asus für die Grafikkarten selbst Treiber.

Wie sind die denn im Vergleich zu den Originaltreibern, weiß das jemand?

Und wie schauts darüber hinaus im Crossfire/SLi-Bereich aus?

http://www.youtube.com/watch?v=GTYs3TRHXB4 Meine Demoreel. ANGUCKEN!!!
19.08.2008 09:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.439
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
ASUS-Treiber
äh die tauschen das logo aus und das war es?
19.08.2008 10:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meekee7 Offline
Multimediameistermann

Beiträge: 761
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
ASUS-Treiber
Hmm, zumindest früher nicht ganz. Da gab es mal die Möglichkeit...

Zitat:WIkipedia:

Asus und die Cheattreiber

Asus entwickelte schon immer eigene Grafikkartentreiber und baute eigene Features für die ASUS-Produkte mit ein. Im Jahr 2000 plante Asus, die sogenannte „3D SeeThrough“ in ihre Treiber zu integrieren. Dieses Feature stellt texturierte 3D-Modelle als Wireframe dar – man kann also durch sie hindurchsehen. Für 3D-Solo-Spiele ein durchaus nützliches Feature, doch drohte aus den Reihen der Online-Shooter-Gemeinde (Counter-Strike, Unreal Tournament, ...) massiver Protest. ASUS stoppte angeblich im Jahre 2000 die Entwicklung dieses Treibers.

Im Mai 2001 baute Asus diese Technologie allerdings wieder in seine Treiber ein. Zwar gab es keinen offiziellen Weg, das 3D-SeeThrough-Feature zu aktivieren, doch waren ein paar Registry-Einträge kein Hindernis für willige Cheater. Nach einer Online-Petition und einer Umfrage auf der ASUS-Website (hier stimmten gut 90 % gegen die Weiterführung der 3D-SeeThrough-Technologie) wurde mit der Version 12.40 der „Wallhack“ aus den Treibern entfernt.

Das macht das ganze natürlich etwas negativ, aber sonst?

http://www.youtube.com/watch?v=GTYs3TRHXB4 Meine Demoreel. ANGUCKEN!!!
19.08.2008 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.439
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
ASUS-Treiber
ich hab seit jahren kein hersteller treiber mehr genommen, sondern immer nur die forcewares.

weil früher hatte man mal nen panel für ne einstellung mehr oder kleine extras, irgendwann waren die dann auch weg. hat alles nicht gelohnt.

so gab es mal nen crative riva tnt treiber mit dem man bei einer bestimmten unreal patch version bessere schatten hatte.

hab mal versucht das nachzustellen. ging ja garnicht...
19.08.2008 10:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mariusS
Unregistered

 
Beitrag #5
ASUS-Treiber
also ich fand diese Treiber geil :D
25.08.2008 17:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste