Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
husan Offline
Ner'taku!!

Beiträge: 3.060
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #1
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
Zitat:Rote Köpfe um ein Computerspiel: Bei «1378 (km)» kann man aus der DDR fliehen - oder als Grenzsoldat Flüchtlinge per Todesschuss stoppen. Linke Politiker und ein Stasi-Experte wollen das Game stoppen.

1378 Kilometer lang war die deutsch-deutsche Grenze, an der die DDR mit Flutlichtanlagen, Minenfeldern und Selbstschussanlagen ihre Bürger an der Flucht in den Westen hinderte. Nun hat der Karlsruher Gestaltungsstudent Jens Stober (23) als Vordiplomarbeit das Computerspiel «1378 (km)» designt, das die Situation an der einst bestbewachten Grenze der Welt nachstellt und das am 10. Dezember vorgestellt wird. Dabei muss der Spieler in die Rolle eines Flüchtlings schlüpfen oder als DDR-Grenzer solche aufhalten - je nach Lust und Laune auch per Todesschuss. Als Basis für das Game diente Stober der Ego-Shooter «Half Life 2».

Das sorgt für Aufregung: Politiker der Linken sowie Stasi-Experte Hubertus Knabe fordern, dass das Game «aus Respekt vor den Opfern» nicht ins Netz gestellt wird. Stober verteidigt sich: Das Spiel solle Jugendlichen die jüngere deutsche Geschichte näherbringen. Zudem könne man nur gewinnen, wenn man nicht schiesst - sonst wartet ein virtueller Mauerschützenprozess auf den Gamer. (TRX)
Quelle: 20 Minuten Online - Kontroverses Ballerspiel - Games

Na toll, seit wann werden Mods ins Visier genommen? Ich finde, es wird wieder einmal masslos übertrieben, bloss weil man ein paar Kopfschüsse verteilen kann. Na klar, alle wollen wieder die Opfer von damals schonen, aber sorry, so war es nun halt? Aber ehrlich, man kann es nie allen recht machen.

Was habt ihr für eine Meinung zu diesem Thema?


08.12.2010 06:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.533
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
Das Ding ist doch schon älter. War doch auch irgendeine abschlussarbeit. Ich fand das ding sah auch schrottig aus, aber egal. Wenn es vertrieben wird ist es auch indexwürdig.

08.12.2010 07:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
husan Offline
Ner'taku!!

Beiträge: 3.060
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #3
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
Ich dachte auch, ich hätte es schon mal irgendwo gehört. Was die Grafik angeht: Ich stelle bei Source Engine Mods keine hohen Ansprüche. Hier verwendet er Custom Content und wenn er bei null angefangen hatte, sieht es nicht schlecht aus. Bei bereits vorhandenem Content (wie z.B. Portal: Headache) sollte es doch schon ansprechend sein.

Das es wieder aufkommt liegt wahrscheinlich daran, das der Release immer näher rückt.


08.12.2010 07:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Susanne81 Offline
Leb so wie du dich fühlst

Beiträge: 2.026
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #4
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
Mal ganz ehrlich ich denke die opfer hätten gewollt das die Menschen wissen was dort an der Mauer abging!

[Bild: Susanne81_38342_3.png]
Powered by Windows 7 => http://www.go-windows.de & http://www.mein-pc.eu

PC Profil
10.12.2010 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiaki Offline
Die Pommesfee

Beiträge: 12.546
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
btw wieso immer spiel, wenns nur ein mod ist?
gleich mal steam anschmeissen und HL2 updaten lassen

[Bild: eudatrans.php]
Pixelbanane.de eMail-Adresse registrieren!
Die Seite über :banane: Bananen
www.pixelbanane.de
10.12.2010 18:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s4ndwichMakeR Offline
Realitätsfeinmotoriker‮

Beiträge: 5.044
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
Genau! Lasst uns vergessen, was geschehen, auf dass wir allen Opfern den nötigen Respekt erbringen.

Was war eigentlich die Mauer?

• • • – • – – • – –
10.12.2010 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Susanne81 Offline
Leb so wie du dich fühlst

Beiträge: 2.026
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #7
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
s4ndwichMakeR schrieb:  Genau! Lasst uns vergessen, was geschehen, auf dass wir allen Opfern den nötigen Respekt erbringen.

Was war eigentlich die Mauer?

Etwas was ich mir zurückwünsche. So ala DIE KLAPPERSCHLANGE FLUCHT AUS LA

[Bild: Susanne81_38342_3.png]
Powered by Windows 7 => http://www.go-windows.de & http://www.mein-pc.eu

PC Profil
10.12.2010 18:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 25.997
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
jo ich bin für die mauer aufbauen damals war die welt ja auch noch besser

[Bild: lapduob672b.png]
10.12.2010 18:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiaki Offline
Die Pommesfee

Beiträge: 12.546
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
jo commodore hat noch computer gebaut :(

[Bild: eudatrans.php]
Pixelbanane.de eMail-Adresse registrieren!
Die Seite über :banane: Bananen
www.pixelbanane.de
10.12.2010 18:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s4ndwichMakeR Offline
Realitätsfeinmotoriker‮

Beiträge: 5.044
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #10
Zoff um Ballerspiel, das Flucht aus DDR nachstellt
Früher war im Prinzip auch alles fäkal, aber aus anderen Perspektiven.

Der größte Fehler, den unsere sowjetischen Freunde gemacht haben, war, diesen Versager Breschnew an die Macht zu lassen. Chruschtschow war ein Visionär, wie es noch heute seinesgleichen sucht. Lange vor Brandts stets so hochgelobter Ostpolitik plante er die Verwirklichung politischer Annäherungen an die BRD. Мирное сосуществование! Aber die Rüstungsindustrie musste sich ja dazwischendrängen wie ein kleines, hungriges Kind bei der Essensausgabe.

Eigennützige Ziele, die zur Radikale geplanter Reformen gegenüber führen, werden gemeinnützige Veränderungen immer übertrumpfen. Das ist ein alter Bug im menschlichen Geist namens „Selbstsucht“.

• • • – • – – • – –
10.12.2010 19:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste