Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie (gut) gehts euren Festplatten
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 22.807
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #31
Wie (gut) gehts euren Festplatten
MXJ3167SC.txt (5,17 KB)

4 bei ebay gebraucht erworbene 147GByte U320 SCSI-Festplatten (OEM-Varianten der Fujitsu MAP3147NP), tuns einwandfrei :)

Ist aber erstmal gewöhnungsbedürftig - irgendwie schauts doch sehr anders aus als bei IDE/SATA-Platten :D

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
23.01.2012 13:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HobbyBastler
Unregistered

 
Beitrag #32
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Wie wird die Zeit eig. gemesen bei Power On Time?
In Minuten oder Stunden? Oder ist das unterschiedlich bei HDD Hersteller ?
Meine 80GB SATA Maxtor zaehlt im Minuten Takt.
Vorgestern noch 55xx und heut 77xx.
05.04.2012 00:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 22.807
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #33
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Ist offenbar wirklich Herstellerabhängig. Eigentlich wirds ja oft als "POH" (Power On Hours) angegeben, aber beispielsweise die Samsung-Platten zählen das in Minuten. >700000 Stunden Betriebsdauer bei der Systemplatte in meinem Desktop wären auch extrem unrealistisch, zumal die Platte gerade mal 8 Jahre alt ist - da kann die wohl kaum mal eben rund >80 Jahre in Betrieb gewesen sein :D Die 1,33 Jahre (die man erhält, wenn man die Zeit als Minuten ansieht) klingen schon deutlich realistischer :D

Andererseits hab ichs auch schon bei einigen Herstellern (Seagate und Western Digital) gesehen, dass die tatsächlich in Stunden angeben.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
05.04.2012 05:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 11.819
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #34
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
wikipedia:
Zitat: Power On Hours Count

Laufleistung in Stunden oder Sekunden (inklusive Standby).
Deutet auf Abnutzung hin, sagt aber nichts über Nutzungsumstände in dieser Zeit aus.
Bei einigen Modellen von Maxtor, z.B. bei der Maxtor DiamondMax 10 6L250S0 sind das Minuten.
also haben die hersteller bis auf mondkslender schonmal alles probiert.

05.04.2012 07:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HobbyBastler
Unregistered

 
Beitrag #35
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Da ich ja jetzt nen neuen Rechner habe, hier meine 80GB Maxtor :)
[attachment=2476]
05.04.2012 09:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.622
Registriert seit: May 2010
Beitrag #36
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
(05.04.2012 09:19)HobbyBastler schrieb:  Da ich ja jetzt nen neuen Rechner habe, hier meine 80GB Maxtor :)

N bissl warm...

.
05.04.2012 10:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Benjamin92 Offline
tauscht CMOS-Batterie per TeamViewer

Beiträge: 7.472
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #37
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Hier mal meine 320 GB Platte.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
05.04.2012 11:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HobbyBastler
Unregistered

 
Beitrag #38
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
(05.04.2012 10:59)Playitlouder schrieb:  
(05.04.2012 09:19)HobbyBastler schrieb:  Da ich ja jetzt nen neuen Rechner habe, hier meine 80GB Maxtor :)

N bissl warm...

Die geht bis maximal 52°C :fresse:
05.04.2012 11:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 11.819
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #39
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Mein MrBackup. Die Platte hat jetzt auch schon 1000 Stunden hinter sich. Man müsste mal ne richtig alte platten rauskramen. aber so witzig ist es dann doch nicht.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

05.04.2012 13:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CDW Offline
Elitäre Mod-Arroganz

Beiträge: 10.615
Registriert seit: Aug 2010
Beitrag #40
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
[Bild: fgznu8lg.jpg]

[Bild: tumblr_static_agkobvfkd28gskgswwgccoc4o.gif]
Blue ist euer König

Qre Qbxgbe vfg PQJ
05.04.2012 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste