Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie (gut) gehts euren Festplatten
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 4.895
Registriert seit: May 2010
Beitrag #261
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
(17.12.2020 11:11)atarixle schrieb:  Naja, ne teure SSD, 250€ für die Vollversion von Windows 10 Pro.
Ist ein "Freund" der Familie, eigentlich wie alle Unternehmer hier in Guben, Brandenburg, nur ein Abzocker.
[...]
Ne "teure SSD" hätte dann mal eben 2TB Platz. https://geizhals.de/crucial-mx500-2tb-ct...at&hloc=de
Die Preise dafür sind schon gut gesunken die letzten Jahre.

Und zu deinem vorherigen Post, ne sterbende HDD in Laptops ist nicht ungewöhnlich. Da hatte ich schon genug in der Hand. Die schaffen dann noch <1mb/s und der Windows 10 Lockscreen lädt in einzelnen Ebenen über mehrere Minuten. Oder die Platte gibt bei Zugriff auf bestimmte Regionen ganz auf.

.
17.12.2020 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kuxuntu Offline
Adm1n1strat0r

Beiträge: 4.251
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #262
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Mit irgendwas muss ja die Arbeitszeit auch bezahlt werden...
Wobei, so lange dauert das ja nicht.

Da muss jemand einen guten Stundenlohn haben.
17.12.2020 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Offline
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 5.900
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #263
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Bei uns wäre das

Samsung EVO 500GB SSD 87 EUR,
Windows 10 original 109 EUR
Arbeitszeit 1,5H 90 EUR

sind dann 286 EUR

Meine Main Geräte

17.12.2020 20:12
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sje Offline
seit dem 26.10.2006 dabei

Beiträge: 13.485
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #264
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
[Bild: cdi-kingston0sk3b.png]
[Bild: cdi-wdc-hdd8wj9h.png]
[Bild: cdi-wdc-ssd5dkvn.png]
[Bild: cdi-toshibaakjr5.png]
Meine Festplatten und SSD's im Hauptrechner sind im guten Zustand, nur die alte Toshiba sollte ich langsam mal austauschen, die Vibriert mittlerweile ganz schön derbe.
Da helfen die Gummipuffer auch nicht mehr :fresse:

Hauptrechner: Ryzen 5 1600 @ 3,2 Ghz, 16 GB DDR4-3000, Geforce GTX 1660S 6 GB, 2x500 GB SSD, 2x1 TB HDD, DVD-RW, Win 10 20H2 x64
HTPC: Athlon 200GE @ 3,2 Ghz, 8 GB DDR4-2666, Radeon Vega 3, 120 GB SSD, 2 TB, 3x 1 TB, 3 TB HDD's, DVD-RW, Win 10 20H2 x64
Bastelrechner: Core i5-2500 @ 4,1 Ghz, 16 GB DDR3-1333, Geforce GTX 650 Ti 1 GB, 64 GB SSD (Win7 x64), 120 GB (Win 8.1 x64), 1+2 TB HDD (Daten)
HP Elitebook 8460p: Core i5-2520M @ 2,5 Ghz, 12 GB DDR3-1600, Intel HD 3000, 275 GB SSD, DVD-RW, Win 10 20H2 x64
IBM Thinkpad T41: Pentium M 725 @ 1,6 Ghz, 1 GB DDR-266, Radeon 32 MB, 160 GB HDD, DVD-ROM/CD-RW, Win XP
28.02.2021 00:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
michi Offline
Benutzender Benutzer

Beiträge: 5.412
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #265
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
So, die ersten paar Monate sind um, wo bleiben die Einträge von den M1 Nutzern hier? :D
[Bild: ssd.png]
Also mit meinem PC bin ich auf 22 TBwritten nach knapp 3 Jahren.

ThinkPad X280 - i7-8550U - 16 GB DDR4 - UHD Graphics 620 - 512 GB Samsung NVMe - FHD IPS -Win10
Watershed - R5 3600 - 32 GB DDR4 - Vega 64 - 1TB Samsung 970 Evo NVMe - Seagate Fanless 500 W - Win10
Ältere Dinge: 🍎 Mac mini (Early '07 2 GHz) - OSX 10.6.8; PIII - Win 98 SE; 286-16 - DOS 5
04.03.2021 18:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.977
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #266
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
@Michi: Ja gerne.
Mein Mac Mini M1 (16 GB RAM / 256 GB SSD) hat bisher 619 GB seit Kauf geschrieben.

Code:
smartctl -x /dev/disk0
smartctl 7.2 2020-12-30 r5155 [Darwin 20.3.0 arm64] (local build)
Copyright (C) 2002-20, Bruce Allen, Christian Franke, www.smartmontools.org

=== START OF INFORMATION SECTION ===
Model Number:                       APPLE SSD AP0256Q
Serial Number:                      ****************
Firmware Version:                   1161.80.
PCI Vendor/Subsystem ID:            0x106b
IEEE OUI Identifier:                0x000000
Controller ID:                      0
NVMe Version:                       <1.2
Number of Namespaces:               3
Local Time is:                      Thu Mar 11 12:59:33 2021 CET
Firmware Updates (0x02):            1 Slot
Optional Admin Commands (0x0004):   Frmw_DL
Optional NVM Commands (0x0004):     DS_Mngmt
Maximum Data Transfer Size:         256 Pages

Supported Power States
St Op     Max   Active     Idle   RL RT WL WT  Ent_Lat  Ex_Lat
0 +     0.00W       -        -    0  0  0  0        0       0

=== START OF SMART DATA SECTION ===
SMART overall-health self-assessment test result: PASSED

SMART/Health Information (NVMe Log 0x02)
Critical Warning:                   0x00
Temperature:                        24 Celsius
Available Spare:                    100%
Available Spare Threshold:          99%
Percentage Used:                    0%
Data Units Read:                    1,692,128 [866 GB]
Data Units Written:                 1,210,768 [619 GB]
Host Read Commands:                 33,674,084
Host Write Commands:                16,326,926
Controller Busy Time:               0
Power Cycles:                       134
Power On Hours:                     23
Unsafe Shutdowns:                   18
Media and Data Integrity Errors:    0
Error Information Log Entries:      0

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education
Apple Mac Mini (Late 2020) - Apple M1 - 16 GB RAM - 256 GB SSD - WiFi 6 - macOS
HPE Microserver Gen 8 - Xeon E3-1220 v2 - 16 GB RAM - 12 TB HDD - Windows Server 2012 R2 Datacenter
</> Do you know who ate all the doughnuts?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.2021 14:02 von Pain.)
11.03.2021 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
turbo Offline
1-2-4-5-3

Beiträge: 417
Registriert seit: Oct 2017
Beitrag #267
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Meiner (auch 16GB/256GB SSD, seit Mitte Dezember) hat da schon deutlich mehr.
Was allerdings merkwürdig ist, da ich eigentlich nichts schreibintensives mache, und auch noch nicht mehr als 100GB Speicher überhaupt belegt sind.

Code:
smartctl 7.2 2020-12-30 r5155 [Darwin 20.3.0 x86_64] (local build)
Copyright (C) 2002-20, Bruce Allen, Christian Franke, www.smartmontools.org

=== START OF INFORMATION SECTION ===
Model Number:                       APPLE SSD AP0256Q
Serial Number:                      
Firmware Version:                   1161.80.
PCI Vendor/Subsystem ID:            0x106b
IEEE OUI Identifier:                0x000000
Controller ID:                      0
NVMe Version:                       <1.2
Number of Namespaces:               3
Local Time is:                      Thu Mar 11 13:41:01 2021 CET
Firmware Updates (0x02):            1 Slot
Optional Admin Commands (0x0004):   Frmw_DL
Optional NVM Commands (0x0004):     DS_Mngmt
Maximum Data Transfer Size:         256 Pages

Supported Power States
St Op     Max   Active     Idle   RL RT WL WT  Ent_Lat  Ex_Lat
0 +     0.00W       -        -    0  0  0  0        0       0

=== START OF SMART DATA SECTION ===
SMART overall-health self-assessment test result: PASSED

SMART/Health Information (NVMe Log 0x02)
Critical Warning:                   0x00
Temperature:                        27 Celsius
Available Spare:                    100%
Available Spare Threshold:          99%
Percentage Used:                    0%
Data Units Read:                    4,691,119 [2,40 TB]
Data Units Written:                 7,417,537 [3,79 TB]
Host Read Commands:                 99,455,193
Host Write Commands:                157,845,087
Controller Busy Time:               0
Power Cycles:                       217
Power On Hours:                     114
Unsafe Shutdowns:                   21
Media and Data Integrity Errors:    0
Error Information Log Entries:      0

Read 1 entries from Error Information Log failed: GetLogPage failed: system=0x38, sub=0x0, code=745

edit: wobei 114h vs 23h, geht dann ja noch im Vergleich
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.2021 14:42 von turbo.)
11.03.2021 14:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nik Offline
Offizieller Aufsichtsrat für Toastbrot

Beiträge: 1.947
Registriert seit: May 2012
Beitrag #268
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
Mein M1 MacBook Pro nach noch nichtmals einem ganzen Tag gesamter Betriebsdauer mit 256 GB SSD:
Code:
=== START OF INFORMATION SECTION ===
Model Number:                       APPLE SSD AP0512Q

SMART/Health Information (NVMe Log 0x02)
Critical Warning:                   0x00
Temperature:                        36 Celsius
Available Spare:                    100%
Available Spare Threshold:          99%
Percentage Used:                    0%
Data Units Read:                    3,252,245 [1.66 TB]
Data Units Written:                 2,689,927 [1.37 TB]
Host Read Commands:                 30,580,447
Host Write Commands:                26,165,342
Controller Busy Time:               0
Power Cycles:                       92
Power On Hours:                     21
Unsafe Shutdowns:                   4
Media and Data Integrity Errors:    0
Error Information Log Entries:      0

"Mach das Licht entweder an oder aus, aber nicht beides gleichzeitig" - Nik, 2017
13.03.2021 04:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Smaecks Offline
staatstreuer händewäscher.

Beiträge: 4.499
Registriert seit: Mar 2009
Beitrag #269
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
[Bild: ZO8VJqr.png]

die ssd dürfte jetzt 5 jahre alt sein.

ich find ein verschleiß von über 1tb pro tag irgendwie ziemlich krass.

[Bild: IOSX9pT.png]
Homeserver: AMD Ryzen 5 3400G - 64GB RAM - 2TB SSD, 24TB HDD - VMware ESXi 6.7
Meine ThinkPads:

13.03.2021 11:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 24.676
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #270
RE: Wie (gut) gehts euren Festplatten
(13.03.2021 11:28)Smaecks schrieb:  die ssd dürfte jetzt 5 jahre alt sein.

ich find ein verschleiß von über 1tb pro tag irgendwie ziemlich krass.

Wie kommst du auf 1 TB pro Tag? Nach Betriebsstunden war die SSD knapp 674 Tage in Betrieb - macht bei 25627 GB Schreibvorgängen rund 38 GB pro Tag.

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
13.03.2021 11:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste