Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hackintosh auf Notebook
xCtrl Offline
Der mit der Ökodose

Beiträge: 8.449
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Hackintosh auf Notebook
Guten,

ich habe vor mein Lenovo Notebook zu nem Lenovo Hackbook zu verwandeln.

Lenovo 3000 N 200
- Intel Pentium DualCore 1,86GHz (OSX erkennt den als C2D)
- Intel 945 Chipsatz (oder 965)
- 2GB Ram DDR2
- WD Scorpio 120GB Sata
- NVIDIA 7300 Go 256MB
- Intel Pro Wireless WLAN
- Broadcom 5906 Gbit LAN

Software:
- USB HDD vorbereitet mit MAC OSX Snow Leo Installationsdaten via OSX in ner VM
- Empire EFI fürs Booten (später wird davon der Chameleon Bootloader installiert)
- Mac OSX 10.6.2 Combo Update
- Multibeast
- Kexthelper

Ich habe jetzt das OSX installieren können. Bevor ich wieder was falsch mache: kann mir einer helfen oder tipps geben oder what ever damit ich des OSX auf dem Ding inkl. Lan und WLAN zum laufen kriege?

Rechenknecht - AMD Ryzen 7 3700x, 32GB DDR4, Gigabyte RTX 2070 Super, Win 10 Pro
31.03.2011 15:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Abwesend
.

Beiträge: 20.615
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
Hackintosh auf Notebook
Bevor du nicht eine passende WLAN Karte hast würd ich es sein lassen.. die Intel sind schlichtweg grausam/inkompatibel zu OS X ..
31.03.2011 18:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 26.398
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
Hackintosh auf Notebook
vorallem, intel pro wireless wlan is so aussagekräftig :D

ne, neue wlan karte und dann würd ichs in erwägung ziehen
wobei du es jetzt testen kannst, wlan kann ja funktionieren
probieren geht halt über studieren
31.03.2011 19:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xCtrl Offline
Der mit der Ökodose

Beiträge: 8.449
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
Hackintosh auf Notebook
joa... probiert hab ichs. WLAN erkennt er nicht, genauso wenig wie lan, touchpad, und audio. Grafikbeschleunigung konnte ich überreden zu funktionieren.

btw: Audio... da soll angeblich Intel HD Audio gedöns drin sitzen. Die WLAN Karte konnt ich jetzt nicht wirklich identifizieren. Sollte irgendwie Intel Pro Wireless 2000/2200 oder sowat sein.

Alles in allen... es läuft mehr oder weniger. HMMMM !?

Rechenknecht - AMD Ryzen 7 3700x, 32GB DDR4, Gigabyte RTX 2070 Super, Win 10 Pro
31.03.2011 20:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Offline
fetter klempner

Beiträge: 26.398
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
Hackintosh auf Notebook
was hastn du für eine genommen
pro wireless 2200/2000 garantiert nicht, die is von anno schnee und minipci
31.03.2011 20:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Abwesend
.

Beiträge: 20.615
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
Hackintosh auf Notebook
sie gehen schon also die alten intel karten nur halt wep und unstable, broadcom lan is kext edit, audio sollte mit azalia gehen
touchpad ist voodoo ps2 touchpad kext
01.04.2011 01:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xCtrl Offline
Der mit der Ökodose

Beiträge: 8.449
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
Hackintosh auf Notebook
Das ist an sich eigendlich keine alte WLAN Karte. Das Book selbst ist von 2008. WPA2 usw geht unter Windows ohne probs.

ok... dann würde ich auch mal den ganzen Kram installieren. Kann mir da einer helfen oder tipps geben?

Rechenknecht - AMD Ryzen 7 3700x, 32GB DDR4, Gigabyte RTX 2070 Super, Win 10 Pro
01.04.2011 11:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiaki Offline
Die Pommesfee

Beiträge: 12.554
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #8
Hackintosh auf Notebook
ick empfehl kalyway 10.5
01.04.2011 13:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Abwesend
.

Beiträge: 20.615
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
Hackintosh auf Notebook
xCtrl schrieb:  Das ist an sich eigendlich keine alte WLAN Karte. Das Book selbst ist von 2008. WPA2 usw geht unter Windows ohne probs.

ok... dann würde ich auch mal den ganzen Kram installieren. Kann mir da einer helfen oder tipps geben?

Es geht einfach nicht. Ende. Du wirst niemals mit einer Intel WLAN Karte unter OSx86 glücklich sein. Und nur weil sie unter Windows oder Linux, ohne Probleme WPA macht, heißt es noch lang nicht das sie es unter OS X auch tut.

Und egal ob neu oder alt, sie gehen einfach wenig bis gar nicht.
01.04.2011 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste