Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
Magic94 Offline
mehr Kerne ist immer besser

Beiträge: 1.385
Registriert seit: Nov 2010
Beitrag #1
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
Hallo,
schön seit längerer Zeit versuche ich Mac auf meinem ASUS X64V-JX129V zu installieren. Leider nur mit Teilerfolgen.
Erstmal schön brav die Hardware Specs:
- Intel Core 2 Duo
- 4GB RAM
- ICH9 /PM45 Chipset
- nVidia Geforce GT240M (Problem 1)
- LAN: Atheros AR8131
- WLAN: Apple AirPort Extreme (ja, von nem MacBook gemopst, läuft)
- Sound: Mainstream Realtek HD Audio (ich mein ALC888, zweites Problem)

Mac OSX 10.6.4 habe ich hier in der Vanilla Version und läuft auch am besten.
Nachdem ich es installiert habe, starte ich es wieder mit Empire-EFI mit der bootoption "GraphicsEnabler=Yes". Mac startet, Graka läuft, sound nicht. Installier ich nun die myHack Tools passend von der Empire-EFI CD, kann ich das System gleich neuinstallieren, dann läuft garnix mehr. Installier ich nun VoodooHDA (neuste Version) fährt das System nicht mehr hoch. Installier ich nen Kext von VoodooHDA manuell bekomm ich beim booten ne Kernel Panic (verursacht durchs VoodooHDA). Installier ich eine total alte Version vom VoodooHDA (war bei iDeneb 9.8.0 dabei), erkennt er ein Audio Gerät, aber ich hör trotzdem nix. AppleAzaliaAudio läuft genausowenig. AppleHDA auch nicht. Ratlos was Sound angeht.
Nun zur Grafikkarte. Beim ersten booten funktioniert sie mit der bootoption "GraphicsEnabler=Yes" sehr gut. Beim zweiten boot ist das dann schon mehr glückssache. Meistens hängt das System auf, kann immer den Hintergrund laden, Tastleiste (oben) erscheint, lässt sich aber nicht klicken, Dock kommt sehr selten, und wenn auch nur ein Stück davon, danach steht das System still, ich kann die Maus bewegen, irgendwo hinklicken, mir nen Kaffee holen, was essen, und wenn ich wiederkomme kann ich zugucken, wie sich langsam das angeklickte Menu aufbaut (ergo er ist extrem lahm).
Starte ich danach neu, OHNE "GraphicsEnabler=Yes". läuft das System zwar ohne Grakatreiber, dafür aber flott^^ Habe schon Kexts von Kexts.com probier, Treiber für GT2xx, den von myHack, alles bringt entweder kein Ergebnis (also Treiberlosen start) oder das System friert fast komplett ein.

Langsam könnte ich mein Laptop aufessen. Grafik funktioniert zuerst, dann aber doch wieder nicht. Ich seh darin zwar keine logik, aber ok.

I need your help :(

EDIT: und ja, der Titel ist Quark, wohl eher SchneeLeopard :D

HP DL-580 G7
2x Intel Xeon E7-2870 (10 x 2,4GHz)
96GB DDR3-1333 RAM
NVIDIA GeForce GTX 1080 MSI (Blower)
Samsung 850 Pro 512GB auf PCIe Karte
4TB Seagate billigfieh
72GB 10K HP Drive
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2011 00:29 von Magic94.)
02.09.2011 00:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #2
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
Nen Leopard ist kein Löwe :P
02.09.2011 08:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
michi Offline
Benutzender Benutzer

Beiträge: 5.357
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
bei den MyHack Tools hatte ich Probleme beim Starten von der HDD. Lag am kext für den SATA Controller, in den Fällen würd ich statt neuinstall zuerst noch die HDD per USB ranhängen und starten, USB geht unter OSX eigentlich immer. So kannst verschiedene SATA kexts ausprobieren. Das Realtek HDA zeug hat bei mir auch immer gefeigelt (Hilft nur probieren, da gibts ja X versionen von dem Voodoo HDA) und das mit GraKas die nicht in Macs verbaut waren hab ich auch schnell gelassen, da hatte ich auch immer Probleme. Ich würde einfach viel googlen und noch mehr Geduld haben dann kann das was werden, generell würd ich schaun ob vielleicht jemand irgentwo das auf einem Baugleichen Laptop gemacht hat und ein kextpaket anbietet...
02.09.2011 09:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
xCtrl Offline
Der mit der Ökodose

Beiträge: 8.449
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
wenn ich jetzt noch 100% wüsste was ich damals an meinem Rechner gemacht hab... das Board war sehr kompatibel gewesen für nen Hack. Ich hatte das ding per Empire EFI und ner 10.6 Retrail gebootet - ohne Parameter. Die installation kam und hab das OSX normal installiert. Nach der installation nochmal mit empire efi und ohne parameter gestartet. Danach habe ich das OSX geupdatet auf die aktuellste Version (10.6.8). Dann hatte ich soweit ich weis Multi Beast gestartet und ohne weitere Haken zu setzen durch installieren lassen. Dadurch wurde ein Bootloader installiert. Habe das ding neu gestartet. Jetzt konnte der von der HDD booten. Nach dem Update auf 6.8 funktionierte der Apple HDA Kext mit meinem Realtek Sound nicht mehr. Da musste noch ein Realtek HDA Kext installiert werden per ähh $programmname (ich weis nich mehr wie das heißt) Es gab danach noch probleme mit kraztenden Sound. Nach mehrmaligen probieren ging das aber auch.

Soviel zu meinem Abenteuer.

Das MyHack kannst Du eigendlich soweit vergessen. Ich empfehle da MultiBeast ;)

Rechenknecht - AMD Ryzen 7 3700x, 32GB DDR4, Gigabyte RTX 2070 Super, Win 10 Pro
03.09.2011 12:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Online
fetter klempner

Beiträge: 26.398
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
wenn du wüsstest mit der graka, ich werds dir nicht verraten, vielleicht kommste selber drauf
03.09.2011 13:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 13.306
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #6
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
OS/X auf nen PC?
Da fällt mir nur folgender Schneeleopard ein:
[Bild: muhkuh.gif]

03.09.2011 14:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.763
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #7
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
Hmm, bei Dirks Beitrag muss ich grad an die Kuh Yvonne denken...

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
03.09.2011 22:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Magic94 Offline
mehr Kerne ist immer besser

Beiträge: 1.385
Registriert seit: Nov 2010
Beitrag #8
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
Spit schrieb:  wenn du wüsstest mit der graka, ich werds dir nicht verraten, vielleicht kommste selber drauf

sinn des Forums verfehlt? :D nein ich hab echt keine ahnung, wenn dus doch weisst sags doch bitte

HP DL-580 G7
2x Intel Xeon E7-2870 (10 x 2,4GHz)
96GB DDR3-1333 RAM
NVIDIA GeForce GTX 1080 MSI (Blower)
Samsung 850 Pro 512GB auf PCIe Karte
4TB Seagate billigfieh
72GB 10K HP Drive
04.09.2011 02:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Spit Online
fetter klempner

Beiträge: 26.398
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
is ne geforce 9xxx aber verrats keinen
12.09.2011 17:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Magic94 Offline
mehr Kerne ist immer besser

Beiträge: 1.385
Registriert seit: Nov 2010
Beitrag #10
Asus X64V - Schneelöwenprojekt
Spit schrieb:  is ne geforce 9xxx aber verrats keinen

was hä wie wo?

HP DL-580 G7
2x Intel Xeon E7-2870 (10 x 2,4GHz)
96GB DDR3-1333 RAM
NVIDIA GeForce GTX 1080 MSI (Blower)
Samsung 850 Pro 512GB auf PCIe Karte
4TB Seagate billigfieh
72GB 10K HP Drive
12.09.2011 20:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste