Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Netzwerkfreigabe verlangt auf einmal Passwort..
Blue Abwesend
.

Beiträge: 20.615
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Netzwerkfreigabe verlangt auf einmal Passwort..
Moin, folgendes Problem:

Kleine Firma, besteht aus 4 Rechnern.

Rechner 1 = Windows 7 SP1 mit Lexware Server
Rechner 2 = Windows 7 SP1
Rechner 3 = Windows 7 SP1
Rechner 4 = Windows XP Professional SP3

Alle Rechner haben normalerweise Zugriff über das SMB Netzwerk auf Rechner 1. (3 Verzeichnisse)

Rechner 2 und Rechner 3 können: ohne Passwort, ohne Sonstige Anmeldesachen und als Netzlaufwerk auf den Rechner 1 zugreifen.

Der Rechner 4 kann es seit Samstag nicht mehr, ohne Grund, nach einem Neustart.
Als das Netzlaufwerk noch eingerichtet war hieß es das der Ort nicht gefunden werden kann, gut dachte ich, lösch ich das mal. Dabei zerschoss sich der gesamte Explorer.

Rechner 2 und 3 können es weiterhin.

Dann hab ich per Netzwerkumgebung den Rechner gesucht, sobald ich aber auf eine Freigabe drauf klicke heißt es Passwort Please. Hab aber kein Account? Die anderen Rechner kommen doch auch einfach so drauf?

Wie gesagt, vorher hat alles funktioniert, wurde auch nichts verändert.

Jemand ne schnelle Idee? Die 2 berühmten Registry einträge für XP hab ich schon durchgeführt ohne Erfolg, Gast Konto mach ich ebenfalls nicht.
23.10.2011 15:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaTel Offline
Hambuich meine Perle

Beiträge: 1.226
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #2
Netzwerkfreigabe verlangt auf einmal Passwort..
Blue schrieb:  Moin, folgendes Problem:

Kleine Firma, besteht aus 4 Rechnern.

Rechner 1 = Windows 7 SP1 mit Lexware Server
Rechner 2 = Windows 7 SP1
Rechner 3 = Windows 7 SP1
Rechner 4 = Windows XP Professional SP3

Alle Rechner haben normalerweise Zugriff über das SMB Netzwerk auf Rechner 1. (3 Verzeichnisse)

Rechner 2 und Rechner 3 können: ohne Passwort, ohne Sonstige Anmeldesachen und als Netzlaufwerk auf den Rechner 1 zugreifen.

Der Rechner 4 kann es seit Samstag nicht mehr, ohne Grund, nach einem Neustart.
Als das Netzlaufwerk noch eingerichtet war hieß es das der Ort nicht gefunden werden kann, gut dachte ich, lösch ich das mal. Dabei zerschoss sich der gesamte Explorer.

Rechner 2 und 3 können es weiterhin.

Dann hab ich per Netzwerkumgebung den Rechner gesucht, sobald ich aber auf eine Freigabe drauf klicke heißt es Passwort Please. Hab aber kein Account? Die anderen Rechner kommen doch auch einfach so drauf?

Wie gesagt, vorher hat alles funktioniert, wurde auch nichts verändert.

Jemand ne schnelle Idee? Die 2 berühmten Registry einträge für XP hab ich schon durchgeführt ohne Erfolg, Gast Konto mach ich ebenfalls nicht.

Was bedeutet kein Account?

Wenn der XP gestartet ist, bist du doch in einem bestimmten Account ( Benutzername + Passwort ). Dieser sollte so auch auf Rechner 1 existieren ( gleicher Benutzername+gleiches Kennwort ).

Mich nerven Verschwörungstheoretiker

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
23.10.2011 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Abwesend
.

Beiträge: 20.615
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
Netzwerkfreigabe verlangt auf einmal Passwort..
MaTel schrieb:  
Blue schrieb:  Moin, folgendes Problem:

Kleine Firma, besteht aus 4 Rechnern.

Rechner 1 = Windows 7 SP1 mit Lexware Server
Rechner 2 = Windows 7 SP1
Rechner 3 = Windows 7 SP1
Rechner 4 = Windows XP Professional SP3

Alle Rechner haben normalerweise Zugriff über das SMB Netzwerk auf Rechner 1. (3 Verzeichnisse)

Rechner 2 und Rechner 3 können: ohne Passwort, ohne Sonstige Anmeldesachen und als Netzlaufwerk auf den Rechner 1 zugreifen.

Der Rechner 4 kann es seit Samstag nicht mehr, ohne Grund, nach einem Neustart.
Als das Netzlaufwerk noch eingerichtet war hieß es das der Ort nicht gefunden werden kann, gut dachte ich, lösch ich das mal. Dabei zerschoss sich der gesamte Explorer.

Rechner 2 und 3 können es weiterhin.

Dann hab ich per Netzwerkumgebung den Rechner gesucht, sobald ich aber auf eine Freigabe drauf klicke heißt es Passwort Please. Hab aber kein Account? Die anderen Rechner kommen doch auch einfach so drauf?

Wie gesagt, vorher hat alles funktioniert, wurde auch nichts verändert.

Jemand ne schnelle Idee? Die 2 berühmten Registry einträge für XP hab ich schon durchgeführt ohne Erfolg, Gast Konto mach ich ebenfalls nicht.

Was bedeutet kein Account?

Wenn der XP gestartet ist, bist du doch in einem bestimmten Account ( Benutzername + Passwort ). Dieser sollte so auch auf Rechner 1 existieren ( gleicher Benutzername+gleiches Kennwort ).


Nö wozu? Hab in Windows 7 Kennwortgeschütztes Freigeben ausgeschaltet, weil ich das nicht möchte, dann soll er es auch tun. Zumal vorher gings doch auch?
23.10.2011 16:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
Flegkano

Beiträge: 11.973
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #4
Netzwerkfreigabe verlangt auf einmal Passwort..
MaTel schrieb:  Was bedeutet kein Account?
Glaub Blue bezieht sich auf das hier:
[Bild: kennwgeschfreigabe.png]

[Bild: stempel.png]
23.10.2011 16:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MaTel Offline
Hambuich meine Perle

Beiträge: 1.226
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
Netzwerkfreigabe verlangt auf einmal Passwort..
Achja, dat gibbet ja auch noch :D.

Tipps:

1. Gastkonto auf Rechner 1 aktivieren, eventuelles Kennwort entfernen, und wieder deaktivieren.

oder

2. die Dateifreigabe kann nicht zwischen zwei Benutzern mit gleichem Namen unterscheiden. (PC1\Mustermann = PC2\Mustermann).... und kommt aus dem Tritt. Abhilde auf einem Rechner den Account ändern.

Was ich auch schon erlebt habe, ist, dass er zwar nach Logindaten fragt, aber man konnte irgendwas eingeben und man kann trotzdem rein. Häng wohl irgendwie mit o.g. 2. zusammen.

Mich nerven Verschwörungstheoretiker

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!
23.10.2011 16:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste