Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Linux Problem/Fragen-Thread
Blue Offline
Seit dem 17.10.2006 dabei!

Beiträge: 21.235
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #21
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
Noch fahre ich Debian Wheezy auf meiner Blackbox öö

Aber ja, plan eigentlich mal auf die letzte top aktuelle binäre i586 Distri, Ubuntu Server umzusteigen. Gentoo ist mir zu heavy :o
15.03.2012 21:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.282
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #22
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
(15.03.2012 21:04)Alpha schrieb:  Und wo ist die WebGui schrott? Werd mal konkret..

1. Sehr versteckte Einstellungen (versuch mal einzelne Ports zu sperren.)
2. Recht unübersichtlich.
3. (OK das ist nix zur GUI) Konfigdaten teils unlogusch verteilt. Was hat ne configdateil in /var/log/ zu suchen?


just my 2 cents.


@ Blue: im Bezug aktuell, kann ich noch aptosid empfehlen, allerdings weiß uch nicht obs da noch i586 gibt.

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.03.2012 21:23 von tk1908.)
15.03.2012 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.844
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #23
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
(15.03.2012 21:17)Blue schrieb:  Aber ja, plan eigentlich mal auf die letzte top aktuelle binäre i586 Distri, Ubuntu Server umzusteigen.

öö? Ist das nicht i686 aufwärts?

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
15.03.2012 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.282
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #24
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
(15.03.2012 21:21)thosch97 schrieb:  
(15.03.2012 21:17)Blue schrieb:  Aber ja, plan eigentlich mal auf die letzte top aktuelle binäre i586 Distri, Ubuntu Server umzusteigen.

öö? Ist das nicht i686 aufwärts?

Jetzt wo ichs sehe, du scheinst recht zu haben.

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
15.03.2012 21:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 25.421
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #25
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
Welche Debian-Version läuft eigentlich noch einigermaßen brauchbar auf einem 386DX mit ein paar MB RAM (also wirklich nur ein paar, mehr als 8 gewiss net) bzw. welche wäre überhaupt auf einem 386DX noch lauffähig?

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
16.03.2012 07:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.282
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #26
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
(16.03.2012 07:19)Xaar schrieb:  Welche Debian-Version läuft eigentlich noch einigermaßen brauchbar auf einem 386DX mit ein paar MB RAM (also wirklich nur ein paar, mehr als 8 gewiss net) bzw. welche wäre überhaupt auf einem 386DX noch lauffähig?

Ich könnt mir vorstellen, dass Woody mit n paar Anpassungen noch läuft.

EDIT: Ich möchte noch ne Kleinigkeit loswerden im Bezug Distributionsdiskussion:
Schlussendlich ist das viel ne Sache der Gewohnheit. So hege ich bspw ne Abneigung gegen SUSE und komme mit Debian sehr gut klar. (Allerdings mag ich Arch auch sehr.)
Für Gentoo hatte ich noch keine Zeit, aber ich werde demnächst mal Sabayon ausprobieren, welches AFAIK auf Gentoo basiert. (Verbessert mich bitte, wenn ich falsch liege.)
Im Bezug auf Server kommt es halt immer auf den Admin an. Wir haben hier ne Firewall bspw mit Slackware laufen. Andere Verwenden RHEL, SLES, CentOS (OK nur n RHEL Nachbau), Debian und Andere.
Wie schon bei Ubuntu gesagt, mein Fall ists nicht. (Wenns fürn jemanden Taugt, dann soll ers nehmen.

Was ich im Endeffekt sagen möchte, ist einfach, dass es mit Distributionen wie mit Essen ist. Nicht jedem schmeckt alles.
In diesem Zusammenhang noch an Gentoo-User: Ich find Gentoo ne sehr schöne Sache, grad was die Indivitualität betrifft.

Meine Wahl ist nun mal auf Debian, wobei ich hier auch mal meinen Dank aussprechen möchte, an die Leute die mir trotz meiner Noob-Fragen (Wie istalliere Ich ein Paket?) geholfen haben.

Schlussendlich, versuche Ich mit vielen Systemen klarzukommen (das ist ja schon fast Pflicht in der IT.) Gleichzeitig, versuche ich mich nicht feindselig gegenüber Systemen welche Ich nicht mag zu verhalten (bspw Ubuntu oder auch MAC OSX, wwobei ich nach ner gewissen Zeit auch mit OSX klarkommen würde.).

LG tk1908

P.S An dieser Stelle nochmal Danke für die Tatkräftige Hilfe von euch. :)

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.03.2012 09:10 von tk1908.)
16.03.2012 08:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.844
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #27
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
Teilweise gehen einige Distributionen aber einfach nicht. i686 und amd64 wird man schon was finden, aber i586 wird schon intressant. Ganz lustig ist es ja dann bei z.B. SPARC - Debian wird ja mit jedem Release schlimmer, auf nem US IIi Gentoo braucht auch Geduld… Da tendier ich dann eher zu NetBSD

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
16.03.2012 18:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.282
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #28
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
Ich hätte mal wieder ne Frage:
Wie kann ich bei Debian den Start von nfs und smb unweiteren Diensten beim Systemstart verhindern?

Vielen Dank schon mal im Vorraus

mfg tk1908

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
17.03.2012 10:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #29
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
Die entsprechenden Sachen, die beim jeweiligen Runlevel gestartet werden, findest du unter /etc/rcX.d/ (X natürlich durch den entsprechenden Runlevel ersetzen)

Hier kannst du sie einfach rausverschieben. Die Dateien dort haben eine Nummer im Namen, über diese Nummer wird die Reihenfolge festgelegt.
17.03.2012 10:38
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.282
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #30
RE: Der Linux Problem/Fragen-Thread
(17.03.2012 10:38)mrshadowtux schrieb:  Die entsprechenden Sachen, die beim jeweiligen Runlevel gestartet werden, findest du unter /etc/rcX.d/ (X natürlich durch den entsprechenden Runlevel ersetzen)

Hier kannst du sie einfach rausverschieben. Die Dateien dort haben eine Nummer im Namen, über diese Nummer wird die Reihenfolge festgelegt.

Vielen Dank.

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
17.03.2012 10:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste