Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sollte ich Gebühren verlangen?
Dany Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 654
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #21
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
Könnte man nicht irgendwie realisieren, dass wenn ein Bildaufruf von extern kommt, automatisch in die unteren paar Pixel des Bildes "www.winhistory.de" geschrieben wird oder so?

WHF since 2004
31.01.2013 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von Ostholländer
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.595
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #22
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
In der Kunst und Journalismus ist mehr erlaubt. Man denke an die Berühmte Tomatensuppe von diesem komischen maler. Und wie gesagt über den Inhalt eines Lichtbildes darf ein dritter schwerlich entscheiden. Und ich mache hier knallharten journalismus.

Kunstwerke im öffentlichen Raum sind übrigens nur frei für kommerzielle zwecke, wenn diese dauerhaft im raum stehen. Der verhüllte reichstag fiel nicht in die panoramafreiheit.

31.01.2013 21:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gandro Online
Quälgeist

Beiträge: 8.794
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #23
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
Mit der Begründung "ich mach hier ja nur Journalismus" haben sich schon tausende von Blogs nicht von einer Urheberrechts-Abmahnung rausreden können.

Nachtrag: Ich hätte ja keine Probleme mit einer "Urheberrecht ist mir egal"-Einstellung. Aber angepisst sein, wenn ein eBay-User die eigenen Scans verwendet, und dann gleichzeitig der Meinung sein dass man selber die Ausnahme ist und die Werke anderer (Microsoft) verwenden darf, weil man selber ja so wichtig ist, halte ich dann doch für eine sehr bigotte Haltung.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.2013 22:04 von gandro.)
31.01.2013 21:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von Ostholländer
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #24
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
(31.01.2013 21:58)h to the eck schrieb:  Im Endeffekt is das doch alles scheiß egal. Dirk hat keine Einschränkungen durch die Verwendung des Bildchens und der eBay Typ wird auch nich mehr Geld als sonst rausholen.

Trinkt euch alle ein kühles Bierchen und jut is...
Gute Idee! b1
31.01.2013 22:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fuexline Offline
Euer Gott und Mittelpunkt

Beiträge: 4.925
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #25
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
(31.01.2013 22:03)mrshadowtux schrieb:  
(31.01.2013 21:58)h to the eck schrieb:  Im Endeffekt is das doch alles scheiß egal. Dirk hat keine Einschränkungen durch die Verwendung des Bildchens und der eBay Typ wird auch nich mehr Geld als sonst rausholen.

Trinkt euch alle ein kühles Bierchen und jut is...
Gute Idee! b1

hab ich doch gesagt - außer das mit dem Bier

Meine Main Geräte

31.01.2013 22:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kuxuntu Online
Adm1n1strat0r

Beiträge: 4.222
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #26
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
Ganz ehrlich ? Was soll der Scheiß ! Jeder verklagt sich wegen jedem MÜLL in welcher Welt leben wir ?

Bloß weil die GEZ oder Schott einen Forumsbetreiber verklagen kann weil der Name in einem REPERATURFRED genannt wurde, grenzt an Abzocke und Verarschung und man sollte sich keinesfalls ein Beispiel dran nehmen. So und nun liebe Fa. Schott, verklagt mich ! Ich habe eure Firmenmoral in den Dreck gezogen ..

MEINE :fresse:
31.01.2013 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gelöschter Beitrag von Ostholländer
Kuxuntu Online
Adm1n1strat0r

Beiträge: 4.222
Registriert seit: Aug 2011
Beitrag #27
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
(31.01.2013 22:19)h to the eck schrieb:  
(31.01.2013 22:17)Kuxuntu schrieb:  [...]Bloß weil die GEZ oder Schott einen Forumsbetreiber verklagen kann weil der Name in einem REPERATURFRED genannt wurde[...]
Finger weg von der Droge.

Kein Scheiß ...

http://forum.electronicwerkstatt.de/phpB...7_bs0.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rabia...01730.html
31.01.2013 22:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dirk Offline
Software Archäologe

Beiträge: 12.595
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #28
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
Ich sehe nicht das ich das Urheberrecht verletze. Das sind meine Bilder. Die Packung hat eigene Schutzrechte - trotzdem kann ich bilder von machen und verbreiten. Wo willst du sonst die grenze ziehen? Packung voll im Bild, Packung vorherrschend im Motiv, Packung im Motiv, Packung zufällig im MOtiv?

Die Packung hat ja wirklcih keine Persönlichkeitsrechte, in Sinne von Einschränkungen weil es eine Person ist. Gewerbliche Nutzung des Motivs liegt auch nicht vor, als das die Schutzrechte eine Rolle spielen würde. Kann kein Foto von machen und auf meine Betriebssoftware raufkleben.

UND UM DAS NOCH MAL FESTZUHALTEN: Das alles war nur als witzige Idee gemeint, aber ich merke beim Urheberrecht ist inzwischen nicht mehr zu spaßen...

01.02.2013 07:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.675
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #29
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
(31.01.2013 22:23)Kuxuntu schrieb:  
(31.01.2013 22:19)h to the eck schrieb:  
(31.01.2013 22:17)Kuxuntu schrieb:  [...]Bloß weil die GEZ oder Schott einen Forumsbetreiber verklagen kann weil der Name in einem REPERATURFRED genannt wurde[...]
Finger weg von der Droge.

Kein Scheiß ...

http://forum.electronicwerkstatt.de/phpB...7_bs0.html

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/rabia...01730.html

Das die GEZ mittlerweile so krank ist, ist ja bekannt - aber Scho**? Die müssen ja echt eines an der Waffel haben. Ich frage mich was die davon haben wenn die gegen vorgehen. Im Endeffekt ist das doch nur negative Werbung, oder?
01.02.2013 14:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Coburg-M Offline
Der mit MS-Dos 6.22

Beiträge: 9.537
Registriert seit: Aug 2008
Beitrag #30
RE: Sollte ich Gebühren verlangen?
Nuja. Urheberrecht ist heut schon Mindestvoraussetzung im Internet. Das sollte Pflichtfach in der Schule werden.

:oO3: :oO3:
Internet Explorer 3.02, 16 und 32 Bit
Mei Fratzenbuchseite
Meine Seite beim schwulen Einwohnermeldeamt
Download Internet Exploder Trollface Icon here
01.02.2013 16:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste