Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GeekbenchMarks (Version 2.4)
Playitlouder Offline
Hier könnte ihre Werbung stehen

Beiträge: 5.034
Registriert seit: May 2010
Beitrag #31
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
Nur mal eben gebencht:

Mein ProLiant P4 Server mit Server 2k3 R2

Playitlouder: 1089 Pkt. @ Pentium 4 2,53 GHz
http://browser.primatelabs.com/geekbench2/2154428

Moderate 124W Stromverbrauch... :fresse:

.
13.07.2013 03:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HOMEBOY87 Offline
Der mit dem Lötkolben :o

Beiträge: 8.343
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #32
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
HOMEBOY87: 1756 Pkt.* @ Intel Atom D525 (HT) 2×1,80 GHz (1456 Pkt. im 32-Bit-Modus)
(der Verwirrung wegen: Dualcore mit HT)

http://browser.primatelabs.com/geekbench2/2155024
http://browser.primatelabs.com/geekbench2/2155028
13.07.2013 09:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HOMEBOY87 Offline
Der mit dem Lötkolben :o

Beiträge: 8.343
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #33
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
Kleines Update:
http://browser.primatelabs.com/geekbench2/2159483
http://browser.primatelabs.com/geekbench2/2159445

HOMEBOY87: 1249 Pkt.* @ Intel Atom D425 1,80 GHz HT (1042 Pkt. im 32-Bit-Modus)
Zu benchen wenn das System nicht 2+ Monate dauerlief und jede menge Müll offen hat macht sich bemerkbar..
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.07.2013 17:47 von HOMEBOY87.)
14.07.2013 17:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
Flegkano

Beiträge: 12.145
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #34
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
DosAmp: 8203 Pkt. * @ AMD A10-5800K 2×3,8 GHz HT
http://browser.primatelabs.com/geekbench2/2176991

♪ Weil man es für'n CI-Tool hält, hat man es da hingestellt — und sein Zweck: Greif hin, pack aus, kompilier, schmeiß weg. ♫
eval $(curl -s https://www.mozilla.org/en-US/firefox/releases/ | grep -o 'data-latest-firefox="[^"]*"' | tr - _)
export USER_AGENT="Mozilla/5.0 (OS/2; Warp 4.5; rv:${data_latest_firefox}) Gecko/20100101 Firefox/${data_latest_firefox}"
20.07.2013 11:21
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
michi Online
Benutzender Benutzer

Beiträge: 5.934
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #35
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
Wir sollten uns überlegen wie wir mit Bulldozer Teilen tun, es sollte wenigstens einheitlich sein...

ThinkPad X1 Carbon - Core i7-1260P - 32 GB DDR5 - Iris Xe 96EU - 1 TB Samsung PCIe 4.0 - FHD IPS - Win11
BigTower - Ryzen 7 5800X - 32 GB DDR4 - Vega 64 - 1 TB Samsung 970 Evo NVMe - Focus 650 W - Win10
Mac mini (Mid '07) - Core 2 Duo T7200 - 4 GB DDR2 - GMA 950 - 40 GB Corsair Force F40 - OSX 10.6.8
4HE 4Threads - Dual Xeon DP 2,4 GHz - 2 GB DDR1 - GeForce 8400 GS - 80 GB Intel DC S3500 - PurePower 10 500 W - WinXP
NuXT - AMD 8088 - Resound 2 - MS-DOS 6.22
20.07.2013 11:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DosAmp Offline
Flegkano

Beiträge: 12.145
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #36
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
(20.07.2013 11:44)michi schrieb:  Wir sollten uns überlegen wie wir mit Bulldozer Teilen tun, es sollte wenigstens einheitlich sein...

Ich weiß dass "Hyper-Threading" in dem Falle eine absolute Fehlbezeichnung für "doppelte Anzahl von Threads gegenüber Cores" (v. a. angesichts des verschwommenen Begriffs des Cores) ist, andererseits kommts leistungsfähig durchaus hin. :D

♪ Weil man es für'n CI-Tool hält, hat man es da hingestellt — und sein Zweck: Greif hin, pack aus, kompilier, schmeiß weg. ♫
eval $(curl -s https://www.mozilla.org/en-US/firefox/releases/ | grep -o 'data-latest-firefox="[^"]*"' | tr - _)
export USER_AGENT="Mozilla/5.0 (OS/2; Warp 4.5; rv:${data_latest_firefox}) Gecko/20100101 Firefox/${data_latest_firefox}"
20.07.2013 12:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
michi Online
Benutzender Benutzer

Beiträge: 5.934
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #37
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
Ich würde vorschlagen, dass wir uns auf die Modulanzahl (2Mx3,8GHz) oder der Anzahl der Integer Kerne (4x3,8GHz) (auch wenns nicht ganz stimmt, aber AMD vermarktet halt auch nach der Anzahl) einigen sollten. Wenn da jeder anders postet schauts nicht so toll aus imho.

ThinkPad X1 Carbon - Core i7-1260P - 32 GB DDR5 - Iris Xe 96EU - 1 TB Samsung PCIe 4.0 - FHD IPS - Win11
BigTower - Ryzen 7 5800X - 32 GB DDR4 - Vega 64 - 1 TB Samsung 970 Evo NVMe - Focus 650 W - Win10
Mac mini (Mid '07) - Core 2 Duo T7200 - 4 GB DDR2 - GMA 950 - 40 GB Corsair Force F40 - OSX 10.6.8
4HE 4Threads - Dual Xeon DP 2,4 GHz - 2 GB DDR1 - GeForce 8400 GS - 80 GB Intel DC S3500 - PurePower 10 500 W - WinXP
NuXT - AMD 8088 - Resound 2 - MS-DOS 6.22
20.07.2013 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blue Offline
Seit dem 17.10.2006 dabei!

Beiträge: 21.314
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #38
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
Modulanzahl, sind nunmal halt nur 2 Kerne.
21.07.2013 00:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stone Offline
Benutzer

Beiträge: 338
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag #39
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
Modulanzahl+Anzahl der Integer Kerne zb.2M/4x3,8GHz

Da jedes Modul nun mal 2 Integer Kerne hat, kann man nicht einfach so pro modul einen kern weglassen.

Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln. Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste. Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste. Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.
21.07.2013 04:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
HOMEBOY87 Offline
Der mit dem Lötkolben :o

Beiträge: 8.343
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #40
RE: GeekbenchMarks (Version ≥2.4)
Ich wär ja dafür, nach AMDs Marketingbullshit zu gehen und genauso kackendreist auf die Modulgeschichte zu scheißen und zu sagen: Dasn 8 Kerner, dasn 6 Kerner, dasn 4 Kerner. Ich mein.. what the hell.. die faseln ja sogar selbst vom "Weltweit ersten nativen Eight-Core-Desktop-Prozessor" und benennen die auch "AMD FX 8/6/4-Core Processor Black Edition" ... :fresse:

http://sites.amd.com/us/promo/products/Pages/amdfx.aspx
http://www.amd.com/us/products/desktop/p...amdfx.aspx
http://www.amd.com/de/products/desktop/p...amdfx.aspx

Von daher fänd ichs unfair den Faildozern nen "Vorteil" zu geben indem man einfach sagt "Dasn 4 Kerner, dasn 3 Kerner, dasn 2 Kerner". Modulbullshit hin oder her.
21.07.2013 10:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste