Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
chiaki Offline
Die Pommesfee

Beiträge: 12.555
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #1
Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
Der Linux Kernel 3.11 unterstützt die fette HP-PA Workstation C8000!
Das fetzt die Bude! :P
Gentoo und Debian sollten gehen
18.09.2013 11:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #2
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
Euda bonzig! Test mal b1
18.09.2013 11:41
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.878
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #3
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
Nice b1

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education

</> Do you know who ate all the doughnuts?
18.09.2013 11:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Xaar Offline
Wahnsinnige Geschwindigkeit - und los!

Beiträge: 24.245
Registriert seit: Jul 2009
Beitrag #4
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
Von Ubuntu gabs doch eine Zeit lang einen HPPA-Port. Lief der nicht auf der C8000? öö

«Ich verstehe Ihre Frage so: Dass es Menschen gibt, die wünschen, dass ein solches OS als "Retro-OS" bezeichnet wird, ja? Mir ist nicht bekannt, dass solche Absichten bestehen, da HP-UX 9.x einfach ein altes OS ist. Niemand hat die Absicht, ein "Retro-OS" zu bauen.» Xaar, 2014

Prozessor gesucht? -> Prozessoren, die ich abgeben kann (unter "Available for trading")
"Überschüssige" Prozessoren oder Hardware? -> Einfach PN an mich schicken b1 -> Hardware, die ich suche
18.09.2013 19:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Ebbi Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 500
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #5
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
Na das bringt's ja richtig. :fresse:
Welchen Vorteil hat Linux auf der C8000 gegenüber einem 08/15 PC ?

Gruß,Ebbi
__________________________________________
Hol Dir dieses Posting als Klingelton auf Dein Handy!
Sende IDIOT an 0815.
9,99 €/SMS, 10 SMS erforderlich.
22.07.2014 19:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #6
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
(22.07.2014 19:47)Ebbi schrieb:  Na das bringt's ja richtig. :fresse:
Welchen Vorteil hat Linux auf der C8000 gegenüber einem 08/15 PC ?
Dass es dort halbwegs aktuelle Desktopanwendungen gibt, die HP-UX nicht bieten kann?
22.07.2014 20:02
Ebbi Offline
Erfahrener Benutzer

Beiträge: 500
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #7
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
(22.07.2014 20:02)mrshadowtux schrieb:  
(22.07.2014 19:47)Ebbi schrieb:  Na das bringt's ja richtig. :fresse:
Welchen Vorteil hat Linux auf der C8000 gegenüber einem 08/15 PC ?
Dass es dort halbwegs aktuelle Desktopanwendungen gibt, die HP-UX nicht bieten kann?
Welche "halbwegs aktuellen Desktopanwendungen" gibt es denn unter HPPA Linux, die es unter Linux auf x86 nicht gibt?

Gruß,Ebbi
__________________________________________
Hol Dir dieses Posting als Klingelton auf Dein Handy!
Sende IDIOT an 0815.
9,99 €/SMS, 10 SMS erforderlich.
22.07.2014 20:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #8
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
Naja sehs mal so: Stell dir vor, jemand möchte mit seiner C8000 produktiv arbeiten. Was meinst Du, ist da besser geeignet?
22.07.2014 20:20
Commodore-Freak Offline
Mit Velocity Engine

Beiträge: 5.289
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #9
RE: Linux auf meiner HP C8000 ? ES IST PASSIERT
Lasst die alten Threads doch in Ruhe, wenn es nichts neues zu sagen gibt.
Sonst lenkt ihr den Fokus weg von den aktuellen Themen.
22.07.2014 20:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste