Neue Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Euer Lieblings Linux Desktop?
freaked Offline
ILOVEBUNNY32=1

Beiträge: 15.294
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #11
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
LXDE. auch wenn die iconverwaltung am desktop mühselig ist.
schnell, schlank.

[Bild: msinternet.gif] [Bild: beos_now.gif] [Bild: ie_ani.gif] [Bild: tumblr_p7uwh5gnuk1ujesf3o3_100.gif]
[Bild: freaked.banner.gif]
Erster PC 2003: AMD K6-2 500MHz, 320MB RAM, 40GB IBM HDD, 50x CD-ROM, 8x4x24 CD/RW, 100MBit LAN, 32MB ATi Rage 128 Pro
10.01.2015 19:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrshadowtux
Unregistered

 
Beitrag #12
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
(10.01.2015 19:51)Dirk schrieb:  Hat Linux mit nicht nur ne lose Bindung an ubuntu? Ich als Niob brauche ubuntu wegen der großen conmunity mit wikis und Anleitungen.

GNOME 3.8 soll ja jetzt auch nen classic modus. Hans aber bei der nur desktop Version nicht verstanden zu starten.

Bisher ist der PC als surfkiste geplant, evtl. Will ich aber zur nas Hochbauten. Muss mich mal mit samba beschäftigen
Da Ubuntu der Unterbau ist, funktionieren die ganzen Ubuntu-Tutorials auch dort problemlos.
10.01.2015 19:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
meego4ever! Offline
...möchte wieder nach Schweden!

Beiträge: 7.761
Registriert seit: Jun 2012
Beitrag #13
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
Mate. Da bin ich gerade dran hängen geblieben. Es gibt zwar Kleinigkeiten die mich gelegentlich nerven, aber alles in allem ist es gut.
11.01.2015 00:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CDW Offline
Happy Spooktober

Beiträge: 11.116
Registriert seit: Aug 2010
Beitrag #14
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
(10.01.2015 18:33)winfreak schrieb:  KDE 5 und Gnome 3. Bin aber eher auf der Gnome Seite unterwegs.

treu

[Bild: amd.gif]
Blue ist euer König
11.01.2015 02:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
s4ndwichMakeR Offline
Realitätsfeinmotoriker‮

Beiträge: 5.088
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #15
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
Ich hab mal mit KDE3 angefangen, an GNOME konnte ich mich nie gewöhnen. Nach kurzen Ausflügen in die Nur-Window-Manager-Welt war ich dann eine Zeit lang auf XFCE unterwegs. Seit einigen Jahren benutze ich wieder nur einen reinen Window-Manager (Openbox in meinem Fall, anfänglich auch noch Fluxbox).

• • • – • – – • – –
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.01.2015 15:14 von s4ndwichMakeR.)
11.01.2015 15:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tk1908 Offline
Unixer

Beiträge: 7.147
Registriert seit: Apr 2009
Beitrag #16
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
i3. Sonst nur KDE. Der ganze andere Kram muss net sein.

[Bild: Rz3JNLI.gif]
Meine Beiträge stehen unter der MIT-Lizenz:D

(09.04.2016 14:26)tk1908 schrieb:  externe HDD am Router? Klar ich tausch mein Auto gegen nen Tretroller mit Bremsklotz.
11.01.2015 17:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bjoern 1988 Offline
Member

Beiträge: 161
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #17
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
Ich nutze hauptsächlich Mate auf alten PCs, cinnamon läuft bei mir auf dem laptop unter Linux Mint 17.1 auf dem hauptpc rennt Linux Mint 17.1 in Mate x64.
Bin mit den System auch sehr zu frieden, auf dem Sockel a PC läuft ein Linux Mint 13 Mate beides LTS Varianten.

Gruß Björn

Laptop Asus R541J 12GB Ram
Linux Mint 20 Cinnamon
PC 12GB Ram Linux Mint 20 Cinnamon
18.02.2015 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
thosch97 Offline
All things have a right to grow

Beiträge: 9.846
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #18
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
Ich hab jetzt auf meinem Notebook Gnome 3, das ist mittlerweile auch ganz okay. KDE SC 4, naja, es sieht mittlerweile etwas altbacken aus. Plasma 5 muss ich immernoch mal testen.

PGP-Key E384 009D 3B54 DCD3 21BF 9532 95EE 94A4 3258 3DB1 | S/MIME-Key 0x1A33706DAD44DA
G d-@ s+:- a--- C+++ UB+L++ P--- L++@ E-@>++ W+ N o? K? w>++ !O !M !V PS+++ PE-- Y+>++ PGP++>+++ !t 5? X? !R tv b+++>++++ DI !D G>+ e>+++ h !r>++ !z
„Die Aachener gelten als Erfinder des 4. Hauptsatzes der Thermodynamik: ‚Thermo schreibt man zweimal.“‘
“Saying that Java is good because it works on all platforms is like saying oral sex is good because it works on all sexes.”
„Es gibt 10 Sorten von Leuten: Die einen verstehen das Binärsystem, die anderen nicht.“
„Manche Männer lieben Männer, Manche Frauen eben Frauen; Da gibt's nix zu bedauern und nichts zu staunen; Das ist genau so normal wie Kaugummi kauen; Doch die meisten werden sich das niemals trauen“
18.02.2015 13:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bjoern 1988 Offline
Member

Beiträge: 161
Registriert seit: Aug 2012
Beitrag #19
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
KDE 5 habe ich mal getestet, lief soweit ganz gut unter Manjaro.
Unter open suSE 13.2 kann man es auch per paketquellen installieren, hatte auch mal kubuntu plasma 5 getestet war aber nicht so gut.

Laptop Asus R541J 12GB Ram
Linux Mint 20 Cinnamon
PC 12GB Ram Linux Mint 20 Cinnamon
18.02.2015 14:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pain Offline
moderating tsundere

Beiträge: 7.877
Registriert seit: Jul 2008
Beitrag #20
RE: Euer Lieblings Linux Desktop?
Bin ja eigentlich gegen fette DE aber anschauen könnte ich sie mir doch nochmal. Mit KDE 4 vor einiger auf Arch hab ich mich allerdings nicht richtig wohlgefühlt.

ThinkPad T460p - i7-6820HQ - 64 GB RAM - 2 TB NVMe SSD - WQHD 2560x1440 - Nvidia 940MX (Optimus) - 8260 AC - EM7455 LTE-A - Arch Linux/Windows 10 Education

</> Do you know who ate all the doughnuts?
18.02.2015 15:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Neue Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste